Montag, 15. August 2016

Kosmetikmord: Juni & Juli 2016 - XXXXL!

Die letzte Zeit war für mich unheimlich aufregend, mitreißend und toller. Ein Grund, warum es hier ruhiger war und der Grund für diese doppelte Ausgabe des Kosmetikmords. Mit besonders vielen leeren Produkten!
Vielleicht blicke ich auch aufgrund des Schwungs bei mir so stolz auf die fleißig geleerten Produkte. Und vielleicht habe ich mich auch deshalb endlich von ein paar Altlasten getrennt: Produkte die teilweise schon ziemlich lange geöffnet bei mir rumstanden, die mich aber nicht so recht begeistern konnten oder denen tollere Produkte in den Weg gekommen sind. Diese Produkte habe ich nun einfach weggeschmissen - verschenken wollte ich sie nicht mehr. Über die entsorgten Produkte werde ich nicht berichten, denn viele davon habe ich gar nicht ausgiebig getestet. Eine Meinung dazu kann ich also kaum abgeben.
Für die fleißig aufgebrauchten Produkte, gibt jetzt wie immer die Kurzreviews!


ALVERDE Color-Glanz-Spülung (2,25€/200ml)
Diese Spülung ist eine Neuversion, die extrem fruchtig nach Früchtetee riecht. Ich nutze die Spülungen ja unheimlich gern für Kuren, zum Rasieren und zuletzt auch wieder regelmäßig nach dem Schwimmen, um die Haare vom Chlor zu befreien.
Nachkaufprodukt.

ALTERRA Feuchtigkeits-Spülung (2,29€/200ml)
Im Grunde gilt hier das gleiche zu sagen, wie zur alverde Spülung. Jedoch mag ich die alverde Spülungen etwas mehr. Dazu kommt, dass die Alterra Spülung mittlerweile keine zertifizierte Naturkosmetik mehr ist. (Fragt mich jetzt aber bitte nicht, welcher Inhaltsstoff dafür ausslaggebend war...)
Kein Nachkaufprodukt.

ALTERRA Glanz-Haarkur (2,49€/150ml)
Auch die Haarkur verwende ich ähnlich, sie ist etwas reichhaltiger, duftet gut und macht meine Haare flutschig weich. Auch dieses Produkt ist jedoch nicht zertifiziert.
Vielleicht Nachkaufprodukt.


LAVERA Endless Shine Spülung (3,95€/150ml)
Die Spülung wollte ich unbedingt mal probieren, als sie neu auf den Markt kam. Sie hat die Haare ganz schön gemacht, hat aber leider überhaupt nicht gegen Frizz geholfen - vermutlich war sie dafür nicht reichhaltig genug. Auch der Duft konnte nicht so überzeugen, wie die rosane, blumige Verpackung anmuten lässt - er war ganz klassische naturkosmetisch.
Kein Nachkaufprodukt.

FARFALLA Frangipani-Seide Shampoo (nicht mehr erhältlich) **
Das Shampoo hat mir leider nicht so gut gefallen. Das Haargefühl nach der Wäsche damit war zwar gut, aber meine Haare waren ziemlich frizzig und meine Kopfhaut hat nach der Verwendung gejuckt. Zum Schluss habe ich es extrem verdünnt aufgebraucht.
Kein Nachkaufprodukt.

HEYMOUNTAIN Cocobelle Hair Cream (ca. 17€)
Die Haarcremes von Heymountain gehören ja zu meinen absoluten Lieblingen, wie ich im letzten Artikel geschildert habe. Sie helfen gegen Frizz, Spliss und Haarbruch und duften auch noch fein, so wie diese hier nach etwas herber Kokosnuss. Yumm! Da es aber so viele feine Sorten gibt, ist immer unklar, was ich nun nachkaufen werde.
Vielleicht Nachkaufprodukt.

ALVERDE Repair-Haarbutter (3,45€/200ml)
Gemischt mit etwas Öl, ist diese Haarbutter eine noch intensivere Kur, als die üblichen Spülungen. Die Haare sind danach unheimlich genährt und recht schwer, was hin und wieder ein ganz tolles Gefühl ist. Die Haarbutter muss ich nicht dauerhaft haben, aber hin und wieder finde ich sie sehr angenehm.
Nachkaufprodukt.


ALVERDE Kompaktpuder - 010 Naturelle (3,75€/9g)
Tja, ich bin einfach kein Fan von Kompaktpuder. Ich finde die Deckkraft meist nicht ausreichend und so ein Puder hält bei mir nur 1-2 Monate. Das finde ich einfach zu wenig.
Kein Nachkaufprodukt.

ALVERDE Kompaktpuder (aus dem "For a perfect Evening"-Set - 6,95€)
Das Puder fand ich sogar noch schlimmer, weil es fast gar nicht gedeckt und die Haut ausgeglichen hat. Da es aber in der LE war, ist der Nachkauf ja kein Thema mehr.
Kein Nachkaufprodukt.

BENECOS Natural Eyeshadow Base (ca. 4€/5ml) *
Die Base ist wirklich ganz wunderbar für Lidschatten. Die Farben sind brillianter und rutschen nicht in die Lidfalte. Außerdem halten die Lidschatten länger und besser.
Bereits Nachgekauft. (bzw. geschenkt bekommen...)

ALVERDE First Class Volume Mascara (3,75€/15ml) *
Diese Wimperntusche hat mir Anfangs ganz gut gefallen, da sie schöne Wimpern gemacht hat. Er hat jedoch immer mehr gekrümelt. So entsorge ich den Mascara nun, obwohl er noch gar nicht leer ist. Am Rande möchte ich auch nochmal empfehlen, dass ich 15ml für einen Mascara viel zu viel finde - man bekommt die Tusche ewig nicht leer. Lieber kaufe ich mir öfter eine frische Tusche.
Kein Nachkaufprodukt.

ALVERDE Doll Lashes Mascara (3,75€/9ml) * & ALVERDE Nothing but Volume Mascara - 020 Braun (3,95€/12ml) *
Beide Mascaras hatte ich aussortiert, weil sie mir überhaupt nicht gefallen haben. Das ist nur leider mittlerweile so lange her, dass ich mich nicht an den Grund erinnern kann - waren sie nicht haltbar genug? Haben sie unschöne Wimpern gemacht? Geschmiert? Gekrümelt? Ich weiß es einfach nicht mehr. Ich hoffe, ihr verzeiht mir.
Keine Nachkaufprodukte.


EAU THERMALE JONZAC Rehydrante Reinigungsmilch (ca. 10€/200ml) *
Die Reinigungsmilch fand ich ganz okay. Leider konnte sie meinen (mit Öl angelösten) Mascara nicht entfernen, obwohl das für andere Reiniger kein Problem darstellt.
Kein Nachkaufprodukt. 

NAOBAY Oxygenating Cream Moisturizing (ca. 35€/50ml) *
Diese Gesichtscreme besticht erstmal durch ihre wundervolle Verpackung aus Holz - ist die nicht schön? Die Creme selbst hat eine sehr angenehme leichte Duftnote gehabt, nach Orange und Orangenblüte. Die Creme hat mir gut gefallen, meine Haut war während der Anwendung stetig in einem gutes Zustand. Aber sie hat auch keine außergewöhnliche Wirkung gehabt, dafür finde ich den Preis etwas zu hoch.
Kein Nachkaufprodukt.

2x ALTERRA Anti-Age Intensiv-Feuchtigkeitsmaske Orchidee Q10 (0,99€/2x7,5ml)
Die Maske gefällt mir wirklich sehr gut. Nach der Anwendung ist die Haut sehr zart und trockene Stellen sind verschwunden. Ich benutze sie besonders gern nach dem Schwimmen, wenn die Haut länger im austrocknenden Chlorwasser war.
Bereits nachgekauft.

2x ALTERRA Anti-Age Ampullenkur Orchidee Q10 (3,95€/5 Ampullen)

Die Kur habe ich vor allem genutzt, um mir etwas mehr Zeit zu gönnen. Außerdem habe ich den feinen Vanilleduft sehr genossen. Für eine Kur zwischendurch fand ich die Ampullen ganz schön, aber für eine dauerhafte Anwendung ist zu viel Alkohol enthalten.
Vielleicht Nachkaufprodukt.

WELEDA Wohltuendes Gesichtsöl Mandel (14,95€/50ml)
Das Öl finde ich eigentlich total toll, vor allem zum Abschminken. Es duftet so fein nach Mandel und tut der Haut um meine Augen sehr gut. Allerdings ist der Preis eigentlich viel zu hoch, für ein Abschminkprodukt.
Vielleicht Nachkaufprodukt.


ALVERDE Duschsorbet Bio-Mango & Bio-Zitrone (1,45€/200ml)
Das Duschgel hatte ich gekauft, da mich der leckere, fruchtige Duft total überzeugt hatte. Den finde ich auch nach wie vor toll, aber unter der Dusche konnte mich das Produkt nicht überzeugen. Es ließ sich komisch verteilen und nur sehr schwer abspülen. Das war mir unangenehm.
Kein Nachkaufprodukt.

WOLKENSEIFEN Deo Creme - Coquette (5,50€/25ml)
Coquette ist einer meiner liebsten Wolkenseifen Düfte und riecht für mich exotisch, nach Urlaub und zugleich pudrig sanft. Außerdem sind die Cremedeos von Wolkenseifen meine liebsten. Eine gute Kombination.
Bereits nachgekauft.

BURT'S BEES Cranberry & Pomegranate Sugar Scrub (?)
Das Körperpeeling hatte ich mir mal in einem Geschenkset gegönnt. Das Peeling mit Zucker hat super funktioniert - ich mag es, wenn es richtig schrubbelt. Allerdings hat die Haut nach der Anwendung unheimlich geklebt, so dass man nochmal sorgfältig mit Duschgel neachgehen muss. Das hat mir nicht so gut gefallen.
Kein Nachkaufprodukt.

EAU THERMALE JONZAC Nutritive Duschgel (ca. 15€/400ml) *
Das Duschgel war ganz nett. Hat gereinigt, recht neutral gerochen. Es war einfach nichts besonderes.
Kein Nachkaufprodukt.


P2 SunLove Nagellack (?)
Den Lack gabs mal vor Jahren in einer LE. Über die letzten Jahre war er immer wieder im Sommer auf meinen Fußnägeln. Dafür  fand ich das leicht schimmernde rot perfekt! Nun ist der Lack leer und natürlich nicht mehr erhältlich.
Kein Nachkaufprodukt.

P2 Nail Polish Thinner (1,65€/9ml)
Der Lackverdünner war lange nicht mehr erhältlich, nun gibt es ihn ein Glück wieder. Er frischt alte, dickflüssige Lacke wieder auf und kann, im Gegensatz zu Nagellackentferner, wunderbar dafür verwendet werden!
Nachkaufprodukt.

ESSIE Let it shine (8,95€/13,5ml)
Den Topcoat hatte ich vor Jahren mal gekauft und nun geleert. Er war ganz gut, aber ich habe mir vorgenommen strenger mit Tierversuchen umzugehen, daher kommt ein Nachkauf hier nicht in Frage - essie führt schließlich für den chinesischen Markt Tierversuche durch.
Kein Nachkaufprodukt.

ALTERRA Cremeseife Orange & Bio-Thymian (1,35€/300ml)
Die Seife ist zwar nicht im geringsten cremig, aber ich mag den orangig-kräuterigen Duft. Die Seife ist günstig, reinigt gut und trocknet nicht aus.
Vielleicht Nachkaufprodukt.

EBELIN Nagellackentferner mit Biotin & Arganöl (0,95€/125ml)
Auf der Suche nach einem einigermaßen nagelschonendem, aber gut wirksamem Nagellackenferner habe ich diesen hier entdeckt. Er erfüllt meine Ansprüche, nicht mehr, aber auch nicht weniger.
Vielleicht Nachkaufprodukt.

ALTERRA Cremeseife Limone & Bio-Aloe Vera (1,35€/300ml)
Die Seife ist im Grunde genauso wie die Orangen-Variante. Duftet aber nach Caipirinha, was das Waschen mit der Seife zu einem ganz lustigen Erlebnis macht.
Vielleicht Nachkaufprodukt.


* Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!
** Dieses Produkt erhielt ich im Rahmen meiner Kooperation mit nordjung.

 

Kommentare:

  1. So gänzlich OT:
    Ich finde es schön, dass du auf Tierversuche achten magst! =)
    Btw - wo kaufst du denn Jonzac? Nur in Frankreich oder bestellst du online? Ich mag die Marke dann doch sehr, aber ist etwas umständlich, da dran zu kommen...

    LG Valandriel

    AntwortenLöschen
  2. Mit der first class volume Mascara geht es mir gerade genauso! Je länger ich sie verwende umso klumpiger wird sie -.- Schade, denn ich fand den Effekt auf den Wimpern echt grandios!

    AntwortenLöschen
  3. Vielleicht ein kleiner Tipp für die Mascara: Wenn meine Wimpertusche anfängt trockener zu werden, gebe ich immer ein paar Tropfen destilliertes Wasser hinein (oben drauf träufeln und mit der Bürste durch rein- und rausschieben nach innen "befördern"). Danach lässt sie sich wieder einwandfrei benutzen und hält so etwas länger. Vielleicht hilft das ja dem ein oder anderem??
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Holla die Waldfee, da hast du ja einiges geleert!
    Das Duschsorbet von Alverde hat mich angelacht. Wenn es sich nicht abspülen lässt hat es wohl wenig Sinn. Aktuell bietet P2 wieder einen sehr ähnlichen roten, schimmernden Nagellack im Rahmen einer LE an. Der Flakon ist sogar gleich!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Melanie,

    ich habe gehört, dass Q10 auch gegen freie Radikale hilfreich ist oder bzw. besser gesagt, dass es eine stark antioxidative Wirkung haben soll. Außerdem hilfts wohl ab 40 gegen Falten und ist gut für die Haare. In dem Shop, wo ich öfters einkaufe gibts auch was mit Q10, allerdings nur solche Kapseln. Prinzipiell hab ich da auch gar kein Problem mit, allerdings finde ich sonst, zB bei Amazon, viel mehr solche Cremes und Sachen Richtung Kosmetika.

    Meine Frage ist jetzt, wenn ich meiner Haut etwas gutes tun will: Muss ich eine Creme nehmen oder würden die Kapseln auch gehen? Gibt es irgendwelche Werte oder so auf die man beim Kauf achten muss? Vielleicht kann sich jemand melden, der sich bisschen auskennt und mir sagen, ob das hier in Ordnung wäre zu kaufen: http://sanasis.ch/de/q10-hoch-6-neu.html

    Freue mich auf euren Rat und vielen Dank im Voraus,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  6. Du verbrauchst ja echt ne menge!

    Sehr schöne Zusammenfassung, mein persönlicher Favorit ist die ALVERDE Color-Glanz-Spülung.
    Nutze diese auch hauptsächlich nach dem Schwimmen und finde den Duft klasse!
    Dazu hat man einfach wirklich nichts, was einen an den Chlorgeruch erinnert. :)

    Du hast Geschmack!
    Grüße, Tina

    AntwortenLöschen