Montag, 11. Januar 2016

Kosmetikmord: Dezember 2015

Ich weiß, dass ich mich wiederhole, aber ich war mal wieder erstaunt, wie viele Produkte im Dezember leer wurden. Und es waren ganz gemischte Produkte. Einige fand ich toll, einige sind Dauerbrenner, andere hingegen muss ich nun wirklich nicht nochmal kaufen. Auch diesen Monat habe ich wieder einiges an Badezusätzen geleert. Ich liebe es momentan einfach in die Badewanne zu springen, Verspannungen zu lösen und Entspannung zu fördern. Außerdem ist es aktuell so ziemlich der einzige Ort, an dem ich die Ruhe habe zu lesen - etwas das ich gern mit dem einen oder anderen Bad mehr ausnutze.
   
    
LAVERA Repair Pflege Spülung (3,95€/150ml)
Ich bin ja kein Fan von Versprechungen wie Repair & Co. und habe diesen Conditioner mal eben schnell im dm mitgenommen, weil ich dringend einen brauchte und ein etwas reichhaltigeres Produkt wollte. Obwohl mich meist Drogerie Haarpflege nicht begeistert, hat mich diese Spülung sehr überzeugt! Sie hat meine Haare superweich gemacht, genährt und gegen Frizz geholfen. Für den günstigen Preis, ein echt tolles Produkt, welches fast überall erhältlich ist!
Nachkaufprodukt.
   
ALVERDE Glanz-Spülung (2,25€/200ml)
Drei Worte: Toll. Für. Alles.
Nachkaufprodukt.
  
ALTERRA Haaröl (2,99€/50ml)
Das Haaröl hatte ich eine gefühlte Ewigkeit in Gebrauch - ich bin kein Freund von purem Öl als Haarpflege. Ich hab das Öl als Leave In verwendet, wobei es sehr sparsam war. Zum Schluss wollte ich es leer bekommen und habe dann Ölkuren gemacht und es in Haarkuren gemischt. Die Zusammensetzung mit Arganöl (welches mittig in der INCI-Liste auftaucht - also nicht nur in verschwindend geringer Menge enthalten ist) ist ganz okay.
Kein Nachkaufprodukt.
    
ALVERDE Nutri-Care 5in1 BB-Haarmaske (1,25€/20ml)
Diese kleine Haarkur macht schöne Haare - kann Frizz bändigen und pflegt. Ich finde sie ganz nett, so dass ich sie wohl hin und wieder mal anwenden werde.
Bereits nachgekauft.
    
   
DABBA Birkenblätterwasser (19,95€/Trio) *
Das Hydrolat fand ich ganz nett, aber mein Favorit ist Heidelkrautblütenwasser von Dabba. Allgemein fand ich aber Hydrolate ganz gut und von der Herstellung und Anwendung eine angenehme Sache. Meinen Liebling werde ich wohl mal nachkaufen.
Kein Nachkaufprodukt.
    
ALTERRA Lippenbalsam Shining Kiss - 01 Rasperry Kiss (1,99€)
Dieser limitierte Lippenbalsam hat mich irgendwie angesprochen - der bunte Wirbel, der fruchtige Duft. Die Wirkung fand ich ganz gut, die rosig-milchige Farbe, die er manchmal auf den Lippen hinterlassen hat, hat mir jedoch nicht ganz so gut gefallen.
Kein Nachkaufprodukt.
    
ALVIANA Feuchte Reinigungstücher Aloe Vera (2,49€/25 Stück) *
Manchmal bin ich abends faul - das kennt wohl jeder. Wenn ich keine Lust mehr auf Abschminken habe, nutze ich gern Reinigungstücher. Bei manchen Tüchern reagiere ich hin und wieder mit leicht gereizter Haut - nicht so hier. Noch dazu war die Reinigung gut und die Tücher schön weich.
Vielleicht Nachkaufprodukt.
   
ALTERRA Butter WONDER Fly Mascara (3,49€/11ml)
Der Mascara hat mir lange recht gut gefallen, auch wenn er seit Beginn an etwas geschmiert hat. Darüber konnte ich hinweg sehen, jedoch hat er mit zunehmendem Alter immer mehr geschmiert und auch angefangen zu krümeln. Da es immer schlimmer wurde, entsorge ich den Mascara nun, obwohl er noch nicht ganz leer ist. Schade drum. Gehalten hat er bis dahin relativ lange.
Eher kein Nachkaufprodukt.
   
    
ALTERRA Deo-Zerstäuber Jojoba & Bio-Salbei (2,95€/75ml)
Ein schönes, toll duftendes Deo, welches ich zwischendurch zum Auffrischen oder auch mal am Wochenende verwende. In der Handtasche ist es praktisch, sollte man morgens mal das Deo vergessen haben. Leider hält der Deckel so gar nicht auf der Flasche, so dass sie nicht für jede Handtasche geeignet ist.
Bereits nachgekauft.
    
ALTERRA Reine Pflanzenölseife Olive (0,65€/100g)
Ich finde die günstigen Alterra-Seifen gut und günstig. Sie pflegt zwar nicht besonders, aber sie reinigt gut und die Sorten sind ganz nett. Olive war nicht ganz so meins. Mit den Rabatt-Aktionen kann man die Seifen noch günstiger bekommen!
Kein Nachkaufprodukt.
    
Die Dreckspatzbäder sind super, wenn man spontan nach einem Badezusatz sucht oder ein kleines Mitbringsel möchte. Diese Sorte duftet fein und hat mir gut gefallen.
Nachkaufprodukt.
    
PONYHÜTCHEN Badecupcake (?)
Dieses Cupcake hatte ich eigentlich 2014 zu Weihnachten verschenken wollen. Daraus wurde aber nichts und nun habe ich den Badezusatz nach Ewigkeiten einfach selbst verwendet. Die Pflege war gut, aber der Duft hat mir nicht so gut gefallen - zu parfumartig. Ich weiß leider nicht mehr, welche Sorte und wie teuer das Küchlein war.
Kein Nachkaufprodukt.
    
ECOWORLD Badecupcake Lavender (3,29€) *
Dieser Badezusatz war sehr pflegend und hat toll nach Lavendel gerochen. Zwar würde ich mir persönlich eher eine andere Sorte aussuchen, aber der Cupcake war doch schon sehr nett. Die Verpackung im wiederverwendbaren Organzabeutelchen finde ich praktisch, das synthetische Material noch etwas verbesserungswürdig. Ich hab aber leider keine Ahnung, wo man die Produkte von Ecoworld vor Ort kaufen kann.
Vielleicht Nachkaufprodukt.
    
    
* Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank!
   
  

Kommentare:

  1. Die Repair Pflegespülung von Alverde habe ich auch im Dezember aufgebraucht. Ich finde, sie pflegt die Haare wirklch gut – verbessert bei mir nur die Kämmbarkeit überhaupt nicht. Das ist allerdings der Hauptgrund, warum ich eine Spülung verwende. Ich bin jetzt hin und hergerissen, ob ich sie mir nachkaufen soll oder nicht! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wen du etwas für die Kämmbarkeit willst: Mein Freund hat mir die Sante Glanzspülung in den Adventskalender getan. Die verwende ich gerade und die Haare sind wirklich ultraflutschig! Leider ist diese Spülung nicht zertifiziert, aber sehr naturnah!

      Löschen
  2. Die Lavera-Spülung klingt gut, werde ich mir vll. mal ansehen, wenn meine 3 vorhandenen Spülungen leer sind *seufz* :) Da ich nur 2-3x im Monat wasche, kann das allerdings noch etwas dauern. :D

    Ich mag deine Kosmetikmord Postings =) Und wie du es gestaltest, schön und übersichtlich. (Wollte ich dir mal gesagt haben!)

    Alles Liebe,
    W.P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir. Das war auch etwas Arbeit bis hierher. Wenn ich mir meine ersten Kosmetikmorde ansehe, hat sich ja doch ein ganzes Stück getan. :D

      Ich hab mir die Spülung schon nachgekauft jetzt und gleich noch die neue pinke Spülung von lavera mitgenommen. Mal sehen, wie ich die finde. Die mit Apfel hat mich damals nicht umgehauen, die mit Rose hat mich deshalb jetzt sehr überrascht. :)

      Löschen
  3. Tolle Produkte, ich selber habe noch kein einziges Produkt getestet, welches du aufgebraucht hast.
    Deswegen finde ich solche Post immer sehr interessant.

    Liebe Grüße an dich :)

    http://beautycurl92.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich hab auch immer Spaß die Kosmetikmord-Posts zu schreiben. :)

      Löschen
  4. Ich hab gerade das Himbeerblätterwasser von Dabba in Benutzung, leider verbraucht es sich rasend schnell... ich glaube es hält keine drei Wochen durch und dafür ist es mir zu teuer. Die alverde-Spülung muss ich auch mal ausprobieren, benutze immer gerne die von Balea.

    Liebe Grüße
    Elisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du die kleine oder große Flasche? Denn drei Wochen ist wirklich sehr wenig. :(
      Aber ewig gehalten haben die Flaschen bei mir auch nicht. Das Heidelkraut mochte meine Haut allerdings so sehr, dass ich es auf jeden Fall nochmal mit einer großen Flasche probieren möchte.

      Ja, die Spülungen sind echt super, nur eben nicht als klassische Spülung. Unbedingt nochmal in den verlinkten Artikel schauen, falls du es noch nicht getan hast. :)

      Löschen