Donnerstag, 31. Dezember 2015

Mein Jahr 2015

Und so haben wir schon den letzten Tag des Jahres 2015! Dieses Jahr war so unheimlich schnell vorbei - mal wieder. Irgendwie sagt man das doch jedes Jahr und jedes Jahr stimmt diese Aussage gefühlt aufs neue!
Da dieses Jahr nicht nur mich privat, sondern auch für mich als Bloggerin ganz spannend und geprägt von tollen Ereignissen war, möchte ich mit euch zusammen zurückschauen.
 
    
So ganz persönlich
    
Die größte Veränderung in meinem Leben dieses Jahr sind wohl meine beiden neuen Mitbewohner! Ende Mai zogen Klee und Feline hier ein - zwei wunderbare Miezen. Die beiden hübschen Geschwister zieren eigentlich schon seit Beginn die Social Media Kanäle. Auf den Blog haben sie es noch nicht so ganz geschafft. Für das kommende Jahr möchte ich aber gern noch etwas über Katzenhaltung und -ernährung schreiben. Auch zum Thema Nachhaltigkeit mit Katze möchte ich ein paar Worte loswerden.

Dienstag, 22. Dezember 2015

Gekauft: ALVERDE For a perfect Evening (Limitiertes Geschenkset)

Der heilige Abend schreitet in riesigen Schritten heran. Das alverde Geschenkset For a perfect Evening eignet sich für alle Kurz-vor-Zwölf-Geschkekäufer und landet deshalb so kurz vor Weihnachten auf dem Blog.
 

Die hübsche Palette ist aktuell beim dm erhältlich und kostet 6,95€. In der eleganten Geschenkverpackung aus Pappe sind vier verschiedene Produkte enthalten: zwei Lidschatten, ein mattierendes Puder und ein Lipgloss. Das Set soll für ein perfektes Abend-Make Up sorgen. Die Puder sind mit einem hübschen Schneeflocken-Relieff gestaltet.
Die Pappverpackung ist leider nicht sehr stabil. Obwohl es sehr hübsch aussieht, ist dieses Set für unterwegs eher nicht geeignet und überzeugt eher mit Design, statt mit Praktikabilität.

Dienstag, 15. Dezember 2015

Flechtwerk: Weihnachtshaar


 

Alle Jahre wieder...kommt ein weihnachtlicher Flechtwerk-Post!
   
Für dieses Jahr hatte ich eine ganz tolle Idee. Die Utensilien dafür zu besorgen, stellte sich jedoch als unglaublich schwer heraus (wirklich unglaublich, denn so speziell waren meine Wünsche nicht), so dass ich mir diese tolle Idee fürs nächste Jahr aufhebe und euch eine recht tragbare Weihnachtsfrisur zeige.
Und weil wir alle etwas Süßes lieben, hab ich auch klein Klee mit auf die Bilder geschummelt.
    
Für die Frisur habe ich mir Locken gemacht und mit etwas silbernem Geschenkband (Weihnachten und so...) zurückgebunden. Die Haare am Oberkopf habe ich mit Bobbypins nach hinten gesteckt. Zum Schluss habe ich die Frisur mit einer alten Perlenkette verziert, die ich auseinandergeschnitten und mit Bobbypins entlang des Geschenkbands befestigt habe.
    


Dienstag, 8. Dezember 2015

Kosmetikmord: November 2015

Im November haben sich wieder viele leere Dosen, Tuben und Flaschen angesammelt. Allen voran Badezusätze. Die kühle Zeit habe ich mit Buch in der Badewanne eingeleutet und den Alltag ein bisschen hinter mir gelassen. Momentan habe ich kaum Zeit zum Lesen, darum habe ich die vielen Bäder besonders genossen.
    
    
UNIQUE Kindershampoo (8,95€/250ml)
Das Shampoo von der dänischen Naturkosmetikmarke hat mir recht gut gefallen. Insgesamt ist es mein Lieblingsprodukt der von mir getesteten Produkte. Es ist jedoch nicht besser, als Shampoos anderer Hersteller. Es hat gut gereinigt, die Haare nicht ausgetrocknet und den Frizz etwas verbessert.
Kein Nachkaufprodukt.