Dienstag, 15. Dezember 2015

Flechtwerk: Weihnachtshaar


 

Alle Jahre wieder...kommt ein weihnachtlicher Flechtwerk-Post!
   
Für dieses Jahr hatte ich eine ganz tolle Idee. Die Utensilien dafür zu besorgen, stellte sich jedoch als unglaublich schwer heraus (wirklich unglaublich, denn so speziell waren meine Wünsche nicht), so dass ich mir diese tolle Idee fürs nächste Jahr aufhebe und euch eine recht tragbare Weihnachtsfrisur zeige.
Und weil wir alle etwas Süßes lieben, hab ich auch klein Klee mit auf die Bilder geschummelt.
    
Für die Frisur habe ich mir Locken gemacht und mit etwas silbernem Geschenkband (Weihnachten und so...) zurückgebunden. Die Haare am Oberkopf habe ich mit Bobbypins nach hinten gesteckt. Zum Schluss habe ich die Frisur mit einer alten Perlenkette verziert, die ich auseinandergeschnitten und mit Bobbypins entlang des Geschenkbands befestigt habe.
    


    
      
    
    
    
Mal schauen, was die anderen Flechtwerkerinnen zu Weihnachten gezaubert haben:
haselnussblond
     
Im Januar werden wir euch einen haarigen Ausblick aufs kommende Jahr geben!
    
    

Kommentare:

  1. Hallo Melanie,

    superschöne Frisur, die sehr romantisch und verspielt daherkommt. Gefällt mir sehr gut. :-)
    Klee macht sich natürlich äußerst gut auf den Bildern, gerade als Kontrast zu dem dunklen Hintergrund. Tolle Bilder!

    LG
    Meike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klee macht sich immer gut auf Bildern. Die Miezen sind einfach zu süß! :D

      Löschen
  2. Was für süße Bilder! Vor allem das erste Katzenbild ist einfach der Hammer :D
    LG, smiley-annie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir mussten auch ganzschön lachen. Eigentlich mag sie nicht hochgenommen werden. Für die Fotos hat sie es dann doch mal kurz ertragen. ;)

      Löschen
  3. Die Miez stiehlt dir ja schon ein wenig die Show :D

    AntwortenLöschen
  4. Du siehst hier aus wie ein Engelchen :D
    Die Katzenbilder sind ja mal geil ^^

    AntwortenLöschen
  5. Schaut super schön aus! Deine Haare sind ein Traum :)
    Grüße
    Annie

    AntwortenLöschen