Sonntag, 14. Dezember 2014

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt: Gewinnspiel III - DR. HAUSCHKA Verwöhnsets

     
     
Einen wunder-wunderschönen und weihnachtlichen dritten Advent wünsche ich euch!
   
Na, die Zeit rennt wieder ganz schön dieses Jahr, oder!?
Ich muss mich jetzt wirklich noch ranhalten und die letzten Geschenke besorgen. Ein Glück habe ich schon einen großen Teil und für die letzten Geschenke habe ich zumindest schon Ideen.
    
Während ich heute endlich mal wieder auf den Weihnachtsmarkt schlendern werde, könnt ihr die tollen Verwöhnsets von Dr. Hauschka gewinnen.
    
    
Ich verlose per Zufallsmodus das Verwöhnset Harmonie mit Probiergrößen mit Rose, Lavendel und Sandelholz und das Set Frische & Energie mit Probiergrößen mit Lemongrass und Quitte.
Genauer gezeigt habe ich euch das Innenleben eines solchen Sets schon HIER.
    

a Rafflecopter giveaway    
 
Habt viel Glück und einen tollen dritten Advent! :)
     
      
    
Teilnahmebedingungen
  • Teilnehmen können alle Personen ab 18 Jahren mit einer Postanschrift auf dem europäischen Festland.
  • Folgt einfach den Anweisungen im Rafflecopter Widget!
  • Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.
  • Der Teilnahmeschluss ist Samstag, der 20.12.2014 um 24:00 Uhr. Die Gewinner werden über Rafflecopter per Zufall ausgelost und persönlich benachrichtigt.
   
   
 Vielen lieben Dank an Dr. Hauschka für das Zurverfügungstellen der Produkte!
   
     

Kommentare:

  1. Ich verwöhne mich mit einem heißen Bad und einem guten Buch dabei. Das kann dann auch gern 1/2 Stunde oder länger dauern, je nachdem wie spannend der Wälzer ist. :) Und anschließend eincremen mit reichhaltiger Bodybutter, die Wärmflasche wartet schon im Bett auf mich und ich schlafe wie ein Murmeltier.
    Von Dr. Hauschka liebe ich besonders den Bronzer, ich mag den Duft und den hellen zu mir passenden Farbton.

    Schöne Weihnachten und lieben Gruß, Iv

    AntwortenLöschen
  2. Zu meinem Verwöhnritual gehört ein gesamtes Rundum-Paket. Im Bad gönne ich mir zunächst ein gesamtes Körperpeeling und eine Haarmaske. Danach kommt noch eine pflegende Gesichtsmaske hinzu, die ich einwirken lasse, während ich beruihgender Musik lausche (ich liebe Lindsey Stirling =D). Anschließend creme ich mich noch ein und gönne mir eine schöne Tasse Tee =) Besser geht es nicht!

    AntwortenLöschen
  3. mir reicht tatsächlich ein entspannendes, heißes bad mit gut duftendem badesalz oder ähnlichem :) ich probiere da immer gern neues aus!
    danach ab ins bett kuscheln, tee trinken und einen schönen film gucken...
    liebste grüße,
    maze

    AntwortenLöschen
  4. Also ich arbeite ja ein, zwei mal die Woche in der Sauna, was an sich ja schon ganz entspannend ist. Danach lege ich mich mit einer Gesichtsmaske in die Badewanne, so lange bis ich schrumpeliger als meine Omi bin. Meistens esse und lese ich in der Wanne auch noch. Wenn ich Lust habe, gibt es ne extra Portion Pflege für die Haare. Meistens habe ich keine Lust :,D. Und wenn ich die Wanne dann von der Sauerei nach dem Haarewaschen mit Lavaerde befreit habe, schmeiße ich mich mit dem Laptop ins Bett. Und lese vergnügt das Internet leer.
    Und wie ich hier so lesen kann, ist das eine gängige Praktik. Daumen hoch.
    Liebe Grüße,
    Gloria Viktoria

    AntwortenLöschen
  5. Mir langt eine große Kanne heißer Tee, etliche brennende Kerzen und ein Snowflake Cookie Tart in der Duftlampe, eine warme Decke, in die man sich einmuscheln kann, und ein schöner Horrorfilm, währenddessen ich auf gar keinen Fall gestört oder angequatscht werden darf (enorm wichtig!!!).
    Ach ja, ein paar Leckereien wie selbstgemachte Plätzchen oder ein köstlicher Bratapfel mit einem Liter Vanillesauce kommen dabei auch gut :)
    Viele Grüße und einen schönen dritten Advent wünscht die Gothmum/Ramses

    AntwortenLöschen
  6. Mein Verwöhnritual ist, mit einer Kanne heissen Tees und einer Kuscheldecke aufm Sofa Youtube Videos zu schauen :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab kein richtiges festes verwöhnritual. Aber wenn, dann nehme ich ein heißes Bad und lage eine Gesichtsmaske auf... sollte ich viel öfter machen... :D

    Lg :)

    AntwortenLöschen
  8. Also mein Verwöhnritual ist eine schöne heiße Dusche (wir haben keine Badewanne :-() und dabei ein schönes Körperpeeling (Heymountain) und vielleicht noch eine Haarkur... Danach dann schöne Körpercreme drauf und vielleicht noch eine Massage von meinem Ehemann ;-).

    Einen schönen dritten Advent!

    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Ein richtig schönes Schaumbad, mit einer gut duftenden Körperlotion eincremen und dann den Abend gemütlich auf der Couch verbringen, das ist mein Verwöhnritual.
    Viele Grüße
    die sonst stille Mitleserin Babbeline

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Mein Wohlfühlritual ist eine heiße Tasse Tee trinken, auf die Couch kuscheln mit der Katze und etwas Lesen oder einen schönen Film schauen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Die Duftkerze ist an - der Tee bereitgestellt. Nun nur noch in die Decke reinkuscheln mit einem guten Buch und den Alltag hinter sich lassen...

    AntwortenLöschen
  13. Mein Verwöhn Ritual besteht darin, erst mal alle Kerzen die ich im Bad habe anzuzünden und mir danach die Badewanne einzulassen. Meist gebe ich eine Mischung aus verschiedenen Badeölen und einem Schaumbad in das Wasser und mich dann entspannt in das heiße Nass zu legen :-)

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bobby
    Eine sehr gute Frage. Zu meinem Verwöhnritual gehört hauptsächlich der Luxus "Zeit". Meistens Sonntags gönne ich mir eine Haarkur oder eine Gesichtsmaske oder beides:-) Oder auch mal ein Wannenbad. "Zeit" ist finde ich aber die schönste und entspannendste Komponente!
    Alles Liebe und einen schönen 3. Advent
    Regina

    AntwortenLöschen
  15. Mmh, mein liebstes Verwöhnritual... schwierig, das kommt immer auf mehrere Faktoren an ( bin ich allein Zuhause, wieviel Zeit habe ich...).

    Wenn ich richtig viel Zeit habe und dann perfekterweise auch noch alleine bin mache ich gerne das Bad zum Wellnesstempel, da wird dann gepeelt, Haarpackung und Gesichtsmaske aufgetragen, ein gut duftendes Bad eingelassen und dazu dann am besten noch ein Glas Rotwein, klassische Musik und ein Buch. Und dann - abtauchen...

    Wenn es schneller gehen muss ist es schon super wenn ich mich mit einem Becher Tee auf 's Sofa kuscheln und einen Augenblick einfach nur gar nichts tun kann... Dazu vielleicht noch ein guter Duft in der Duftlampe und etwas Musik...

    AntwortenLöschen
  16. Ein erholsames Bad eingebettet in ein entsprechendes Wellnessprogramm (Gesichtsmaske, Haarkur, Lotion, etc.). Anschließend mit Lieblingsmensch und Tee ab auf das Sofa <3

    AntwortenLöschen
  17. Ein richtiges Ritual habe ich nicht, aber ich liebe es, nach dem Duschen auf meinem Sessel zu sitzen, mich mit einem schönen Öl einzuschmieren, dazu eine Tasse zu trinken und dabei Musik zu hören oder einen Film zu gucken.

    Einen schönen 3. Advent euch allen!

    AntwortenLöschen
  18. An besonders ungemütlichen Tagen liebe ich abends eine warme Dusche mit einem erfrischenden Duschgel, momentan das lecker duftende Wildrosen-Duschgel von Weleda, danach wird schön eingecremt und anschließend darf's ruhig noch eine Gesichtsmaske sein. Hierbei liebe ich die wohltuende Feuchtigkeitsmaske für empfindliche Haut von Alva. Und danach sollte ein heißer Früchtetee auch nicht fehlen ;-)
    Liebe Grüße,
    Nessie

    AntwortenLöschen
  19. Ich liebe es, mir öfters ein warmes Wannenbad zu genehmigen.

    daniela.schiebeck@t-online.de

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  20. ich trinke heißen tee, hör ein bisschen musik und ein film, und vorher gibts ne lange heiße dusche und noch ne schicke gesichtsmaske :)

    AntwortenLöschen
  21. Mein Verwöhnritual ist eine wöchentliche Avocado-Haar-Maske und natürlich lange Duschen :)

    AntwortenLöschen
  22. Ein schönes langes Bad. Tee. Ein gutes Buch. Mehr braucht es nicht. ...und natürlich Schokolade! :-)

    AntwortenLöschen
  23. Ich verwöhne mich gern mit einem Beauty-Ritual, welches fast gänzlich aus Lavendel-Produkten besteht... Das ist für mich Entspannung pur :)

    AntwortenLöschen
  24. Lange Spaziergänge und danach in die Badewanne hüpfen und mit einem guten Buch und einer Tasse Tee dort entspannen :-)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  25. Nur wenn ich so richtig Zeit dazu habe (denn das kann lange werden) mache ich mir ein Toll duftendes Schaumbad und ein Buch..etwas schönes zu trinken dazu und lasse es mir in der wanne gut gehen eine gesichts- und haarmaske dürfen dabei beide schon im einsatz sein. und dann folgt das komplette beauty verwöhn pflege Ritual...abschrubbel...ectpp. Ich liebe es, mir für das alles Zeit zu lassen, und zum Schluss babypo weiche Haut zu haben, die schön eingecremt duftet..Und im Bett dann noch mein Lavendelkissenspray und die Entspannung ist perfekt :) LG

    AntwortenLöschen
  26. Ich ziehe mich am Liebsten mit einem Buch in die Badewanne zurück, ein schönes Ölbad und ein paar Kerzen dazu. Die beste Entspannungsmethode für mich, denn im Bad stört mich auch keiner ;) Danach mit einer Tasse Chai-Tee auf die Couch kuscheln und ich bin dann wieder "fit" für die Famile :)

    AntwortenLöschen
  27. Wie ich hier so querlese, scheint mir, ich muss schleunigst an meinem Verwöhnritual arbeiten! Ich habe nämlich nicht wirklich eines! Baden tu ich gern, aber selten. Lesen kommt auch viel zu kurz. Tee - oder Kaffee - trink ich gern und viel. Wenns mal wirklich ruhig zugehen darf, auch tagsüber, dann gern mit Serien-Binging! :-)
    Oder aber - das ist nicht wirklich Beauty - durch die Stadtbummeln, gern auch eine fremde, Stöbern (ohne wirklich zu kaufen) und lange Gespräche in einem schönen Café / bei einem guten Essen. Verwöhnt zwar nicht den Körper, aber die Seele. ;-)

    AntwortenLöschen
  28. Ich habe gar kein richtiges Verwöhnritual. Aber ich mummel mich gerne auf der Couch ein und lese ein gutes Buch! :-)

    LG

    AntwortenLöschen
  29. Einfach mal eine halbe Stunde in der Badewanne abhängen und dann warm und müde im Bett noch ein bisschen lesen und schlafen.
    Viele Grüße, die Alex

    AntwortenLöschen
  30. ein gutes Buch, eine Gesichtsmaske, ein langes Bad und dazu ein Glas Wein oder einen Tee
    liebe grüße eve

    AntwortenLöschen
  31. Etwas Süßigkeiten, eine Zeitschrift, leckerer Kaffee und meine Kuscheldecke - das ist perfekt <3

    AntwortenLöschen
  32. Am liebsten lese ich schön eingekuschelt ein gutes Buch oder stricke Calos vor dem Fernseher. Ich finde das total entspannend :) Haare und Kopfhaut verwöhne ich gerne mit Ölkuren.

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Bobby,
    vielen Dank für dein schönes Gewinnspiel :-D <3
    Ich bade sehr gerne, peele mich dabei und atme ganz oft gaaanz tief durch und schliesse meine Augen...
    Danach gemütlich abtrocknen und meine Füße mit Öl massieren und verwöhnen. Im Anschluss sehr gerne einen leckeren Tee trinken und mich ausruhen, meine Lichterketten bewundern und eine Duftkerze oder Lampe anmachen <3
    Allen viel Glück und eine schöne Weihnachtszeit :-D <3
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  34. Ich liebe es mich zur Entspannung in die Badewanne zu legen und einfach treiben zu lassen. Und schöne Musik dazu :) LG Caro

    AntwortenLöschen
  35. Ich kuschel mich gern in die Decke ein und höre ein Hörbuch. Dabei kann ich am besten entspannen und mich wohl fühlen.

    Liebe Grüße
    Sindy

    AntwortenLöschen
  36. Huhu,

    ich hüpfe sehr gern in den Lostopf!

    Zum Wohlfühlen nehme ich sehr gern ein heißes Bad und stelle Kerzen dabei auf :)

    Liebe Grüße Sinni
    musicstylegirl(at)web.de

    AntwortenLöschen
  37. Das Set kam gestern an, ich bin ganz begeistert. Habe auch gleich mit Lavendel-Sandelholz geduscht und die Lotion direkt hinterher. Wirklich schöne Produkte.
    Vielen Dank :) (auch für die kleinen Pröbchen dabei) :)

    AntwortenLöschen