Donnerstag, 18. September 2014

Gastblogger: Meine drei Liebsten....

Hallo ihr Lieben!

Ich habe ganz aufregende Neuigkeiten! Ich hab immer mit mir gehadert, wann und wie ich es euch am Besten mitteile. Im Endeffekt habe ich mich dazu entschieden, das in diesem Rahmen hier zu tun - mit einer Gastblogger-Reihe.
   
Was nun die Nachrichten sind: Ich ziehe mit meinem Freund zusammen! :D
Nach zweieinhalb Jahren hat es sich irgendwie so ergeben: mein Mitbewohner zieht aus die andere Mitbewohnerin auch. Ich hatte nun ein tolles und ein schreckliches WG-Erlebnis. Das Thema ist aber nun abgehakt, denn mein Freund zieht zu mir und wir werden uns künftig 70 Quadratmeter teilen.
Beautymäßig ist das natürlich prima, denn ich werde nun alles an einem Platz haben und muss nicht immer alles doppelt kaufen. Einzig die schön große Badewanne bei meinem Liebsten werde ich vermissen.
Aber auch persönlich wird das hoffentlich eine große Erleichterung, denn angenehm war das "Zusammenleben" im letzten Jahr wirklich nicht.

Da ich in den kommenden Tagen und Wochen doch ganz schön eingespannt sein werde, habe ich einige Green Beauties zur Mithilfe verpflichten können. So wird es hier nicht ganz so ruhig und ihr bekommt mal etwas anderes zu lesen - andere Einflüsse sind oft hilfreich und können neue Anstöße geben.
Das magische Thema dabei ist "Meine drei Liebsten...". So werden euch drei meiner liebsten Bloggerinnen je drei ihrer Liebsten Produkte aus drei verschiedenen Bereichen präsentieren.


Von den folgenden Bloggerinnen werdet ihr die kommenden Tage hier hören:

   
    
Haartraumfrisuren über Haarpflege
Nessa  kennt ihr sicherlich aus der Flechtwerk-Kooperation. Ihre dicken und sehr langen Haare sind in Langhaarkreisen fast schon legendär. Und ihre Haare sehen nicht nur toll aus, sie fühlen sich auch prima an und sind absolut gesund, wie ich beim Flechtwerk-Treffen im Süden feststellen durfte.
Natürlich gehört zu so einer Traummähne auch eine gute Pflege. Und davon stellt Nessa ihre drei Lieblinge vor.
   
    
   

PuraLiv über Körperpflege
Liv's Blog war einer der ersten Naturkosmetik-Blogs dem ich folgte. Ich brauchte damals eine Weile um in die große Welt der Blogger zu finden - so viele Grüne Blogs wie heute gab es damals auch noch nicht. Seit damals lese ich Livs Blog besonders gern und so war sie die erste, die ich für die Gastblogger-Serie kontaktierte und sofort gewinnen konnte. :)
Da Liv die Produkte von Dr. Hauschka sehr gern mag, bin ich gespannt, ob sie uns davon auch etwas in Ihren Favoriten zeigen wird.
    
 
    
   
pretty green wo|man über Dekorative Kosmetik
Die süße  Bloggerin ist auch völlig der Naturkosmetik verfallen. Ich habe Kleines Gehopse vor einigen Wochen auf der on beauty kennengelernt und weiß, dass sie an hochwertiger und schöner Kosmetik interessiert ist. So holte ich sie ins Boot um den Bereich Gesicht abzudecken.
Sie hat sich dafür entschieden, euch ihre drei liebsten Produkte aus der Dekorativen Kosmetik vorzustellen.



    

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zum Zusammenzug! WGs können wirklich Segen und
    Fluch sein...ich wohne nun seit zwei Jahren mit meinem Freund zusammen -
    bisher die beste WG in der ich lebte ;)
    Tolle Idee mit den Gastbeiträgen...ich bin schon gespannt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :)
      Ich denke auch, dass sich damit einiges entspannen wird. Ich freue mich auch, dann nicht mehr immer ne Stunde zu fahren. In Berlin kann man sich ja dumm und dämlich fahren....

      Löschen
  2. ohh, das freut mich so fuer dich, dass sich das zusammenziehen jetzt so ergeben hat!
    mit wgs habe ich leider keine erfahrung, hatte erst eine eigene wohnung, und habe mir vor einem jahr dann eine gemeinsame mit meinem freund gesucht.
    ich stimme strawberry mousse zu, eine wohngemeinschaft dieser art ist was tolles ;)
    und ich freu mich schon auf die gastbeitraege! nicht, weil deinen beitraegen irgendwas fehlt, sondern weil ich zumindest 2 der gastschreiber schon "kenne", und ihre blogs sehr mag.
    ich hoffe, der einzug wird nicht all zu stressig und ihr kommt mit der neuen situation gut klar!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auch erst zwei Jahre allein gewohnt und bin dann nach nem Auslandsaufenthalt irgendwie ins WG-Leben geschlittert. Mag aber nicht mehr. Wegen des Mitbewohner-Wechsels war es dann gar nicht mehr schön. Naja, nun ists ja in einer Woche endgültig vorbei, wenn hier alle raus sind! :)

      Wen kanntest du denn noch nicht? :)

      Löschen
  3. Schön, ich freu mich für dich! Natürlich auch auf die Beiträge von deinen bezaubernden Gastbloggerinnen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mich auch. Ich kann ja mal verraten, dass ich einen der Beiträge auch noch nicht kenne.... :D

      Löschen
  4. Was für ein wunderschönes Konzept, um uns über diese Übergangszeit hinwegzutrösten. Ich freue mich für dich und bin gespannt auf die Beiträge. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich fand die Idee auch toll. :D
      Noch toller ist aber, dass das so reibungslos geklappt hat und alle drei Mädels als meine Wunschkandidatinnen direkt ja gesagt haben! :D

      Löschen