Dienstag, 3. Juni 2014

Gekauft: HILLA Naturkosmetik & PonyHütchen

Ich kann es kaum glauben, dass ich erst jetzt bei HILLA Naturkosmetik eingekauft habe! Der Shop, der zum Großteil exklusiv Naturkosmetik aus dem Norden, also Skandinavien, vertreibt, geisterte schon lange über die verschiedenen Blogs und die Berichte über Produkte machten mich immer sehr gespannt. Tatsächlich hat es aber bis jetzt gedauert, bis ich bestellt habe. Als es zum Jubiläum des Shops bei den Alabaster Mädchen neben vielen Ideen und Produktvorschlägen einen 15% Gutschein gab MUSSTE ich einfach bestellen.
Und es wurde eine ganze Menge an Produkten...
  
Das Paket auszupacken war ein besonderes Erlebnis. Ich entschied mich leider erst im Nachinein einen Post hierzu zu veröffentlichen, darum habe ich leider(!) keine Bilder davon gemacht. Die Produkte kommen alle einzeln eingewickelt und das Paket zu öffnen war wie viele, viele Geschenke auszuwickeln. Alles ist hübsch und liebevoll in Blumenpapier eingeschlagen und sieht einfach nur unheimlich ansprechend aus! Welch Freude! :)
  
  
  
UNIQUE HAIRCARE
Über die Unique Haarpflege hatte ich ja schon eine Menge Lobeshymnen gelesen. Vor allem Jess schwärmt in höchsten Tönen davon. Klar, dass ich das nicht einfach übergehen konnte und so kamen folgende Produkte zu mir:
Kinder Shampoo: Weil meine Kopfhaut manchmal ein wenig juckt und meine Haare auch mit einer milden Reinigung ohne zu viel Pflegewirkung gut auskommen.
Volumen Shampoo: Auch hier gilt: meine Haare mögen Shampoos die gut reinigen und nicht so rückfettend sind. Volumen Shampoos funktionieren deshalb immer gut bei mir und entsprechend erwarte ich das natürlich auch von diesem.
Feuchtigkeits-Spülung: Klar, wenn das Shampoo nicht so sehr pflegt, brauche ich einen guten Condi dazu.
Intensive Haarkur: Mal sehen, wie diese Kur sich so macht. Ich weiß noch nicht so recht, ob ich sie als Pre Wash Kur oder nach der Wäsche nutzen möchte, aber testen wollte ich sie auf jeden Fall einmal.
Pflege-Sprühkur: Mal als leichtes Leave In zwischendurch? Ich bin gespannt, wie es sich macht. So ein klassisches Sprüh-Leave In habe ich schon ewig nicht mehr verwendet.



KIVVI Mummy Tummy Marmalade
Diese Shea-basierte Körperpflege musste mit, nachdem ich zuletzt mit den PonyHütchen Shea Mousses so gut auskam. Die Duftrichtung soll leicht vanillig sein, warum meine Wahl auf diese Duft-Variante fiel. Auch wenn sie eigentlich für Mamibäuche gedacht ist.
   
FLOW KOSMETIKKA
Body Butter Strawberry: Dieses ebenefalls Shea-basierte Produkt war zum Zeitpunkt meiner Bestellung gerade im Angebot. Die Durftrichtung Erdbeere tat das Restliche dazu, dass die Körperbutter in mein virtuelles Körbchen hüpfte.
Himalayan Salt Scrub Vanilla & Orange: Ich mag gern gute, fertige Körperpeelings. Leider sind sie rar. Dieses sah supertoll aus und Himalayasalz, Vanille und Orange sind doch gute Kaufargumente, oder!?
   
JOIK
White Chocolate Bath Truffels: Dass ich gerne Bade dürfte ja für euch keine Neuigkeit mehr sein. Darum wollte ich auch gern etwas zum Baden aus dem hohen Norden testen. Meine Wahl fiel auf diese hübschen, weißen Schokoladentrüffel für die Wanne.
Rosewood & Ylang Ylang Soap: Auch eine Seife wollte ich unbedingt haben. Diese hier riecht gut und ist schon in der Hand unheimlich weich und cremig. Ich wette die pflegt ganz toll beim Duschen.
   

   
Neben der HILLA Bestellung kam kürzlich auch eine kleine PonyHütchen Bestellung bei mir an. Das schöne bei PonyHütchen ist ja immer, der recht geringe Grenze für versandkostenfreie Lieferungen von 42€. So kann man auch an die schönen Eve Butterfly Seifen kommen, ohne hohe Versandkosten zahlen zu müssen! :)
   
Hier erwartete mich im Päckchen folgendes:
    
  
EVE BUTTERFLY SOAPS

Salzseife Hello Sailor: Diese Seife habe ich eigentlich nur wegen des hübschen, an die Heimat erinnernden, Designs gewählt. Salzseifen habe ich noch gar nicht getestet. Mal sehen, wie sie gefällt.
Love Sweet Love: Fruchtige Düfte mag ich immer gern, darum kam diese Himbeer Seife mit in mein Päckchen.
   
BIO SHEA MOUSSE Lost in Roses
Wie ich in den letzten Wochen immer mal wieder erwähnte, entdecke ich langsam Rosendüfte für mich. Dieses Mousse riecht ganz wunderbar und gar nicht klassisch nach Rose und ein ganz kleines bisschen nach Heymountains Lulu. :)
Ganz eigentlich war das Shea Mousse ausschlaggebend für meine Bestellung.
   
FIGS & ROUGE Lip Butter Vanilla Pistachio
Lippenprodukte kann man immer gebrauchen und da mir noch eine Kleinigkeit bis zur versandkostenfreien Lieferung fehlte, wählte ich dieses hier. Ich glaube damit kann man nicht so viel verkehrt machen. :)
  
    

Kommentare:

  1. Tolle Einkäufe! Über eine Hilla Bestellung denke ich schon länger nach, ich denke, das nächste Mal, wenn ich mir etwas gönnen will, werde ich auch eine tätigen :)
    Bei Ponyhütchen habe ich letzten Monat auch zum ersten Mal bestellt und bin noch fleißig am Testen :) Die "Hello Sailor" Seife fand' ich auch so wunderhübsch, allerdings habe ich noch einiges an fester Seife zum Aufbrauchen hier, sonst wäre ich auch schwach geworden.
    Ich freu mich schon auf deine Reviews :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Seifen waren so gut wie alle, aber dafür hab ich noch einige Duschgele, die ich eigentlich mit Priorität benutzen sollte....na mal sehen... ;)
      Ich freue ich auch schon aufs Probieren, wird allerdings noch ein kleines bisschen dauern, denke ich. Hab eben noch das ein oder andere da/in Gebrauch. ;)

      Löschen
  2. Das sind ja tolle Einkäufe! Ich bin gespannt, wie sich die Produkte im Test machen und freue mich jetzt schon auf Deine Reviews!

    AntwortenLöschen
  3. Ui, ich bin ja mal gespannt, was Du von den UNIQUE Sachen hälst. Ich überlege immer noch, sie im Shop aufzunehmen und wäre mal gespannt auf weitere Meinungen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, ich hatte von den Unique Sachen grad Proben da und war leider nicht so begeistert. War mir nicht reichhaltig genug. Habe gefärbte Haare und die dazu entsprechenden Produkte verwendet. In meinen Augen gibt es günstigere Sachen, die besser sind. Aber bei jedem wirkt das ja anders. Andere finden die Marke ja ganz toll. Ich leider nicht.

      Löschen
    2. Also prinzipiell kommen meine Haare ja mit fast allem irgendwie klar, weil sie nicht so schwierig sind. Allerdings hab ich oft irgendwelche Abstriche und darum suche ich eben die Haarpflege, die perfekt ist.
      Ich war einfach zu gespannt nach den positiven Meinungen, wie du sicher auch, Anonym....ich bin trotzdem gespannt. Mal sehen. :)

      @PonyHütchen: Die Reviews von Jess und Julia kennst du zu den Unique Sachen?
      Bei mir kann es noch ein bisschen dauern. Hab gerade was anderes angefangen. :)

      Löschen
    3. Hehe, klar war ich genauso neugierig wie Du. ;) Wenn Deine Haare nicht so reichhaltige Pflege brauchen, könnten Dir die Sachen sicher auch gefallen. Wie gesagt, ich denke, dass jedes Haar völlig anders ist. Was bei mir nicht gut wirkt, kann bei Dir super genial sein. Das weiß man vorher nie. Viel Freude beim Ausprobieren! Rahua teste ich übrigens grad noch... Das Finishing Treatment scheint bisher sehr schön zu sein. :) LG

      Löschen
    4. Von rahua hab ich hier schon ewig ein paar Probeflaschen stehen, aber es kommt irgendwie immer was dazwischen: etwas aufregendes Neues oder auch ein Probemuster einer Firma...Bald, ganz sicher probiere ich die Sachen bald! ;D

      Bist du soweit zufrieden damit? :)

      Löschen
    5. Hach ja, das kenne ich. ;) Also ich habe von Rahua schon das Shampoo, den Condi und das Finishing Treatment probiert. Pflegt meine strapazierten Haare sehr schön (wenn auch ein Ticken mehr noch schöner wäre), aaaaber leider leider komme ich mit dem Geruch nicht so ganz zurecht. Also wenn man das Rahua Komplettprogramm verwendet, riecht es schon sehr intensiv. Erst am nächsten Tag war der Geruch für mich wieder erträglich. :( Daher teste ich jetzt nur noch das Finishing Treatment solo. Das ist für meine Nase erträglich. Finde das bisher (erst zweimal benutzt)

      Löschen
    6. aber ganz toll! Es fettet nämlich überhaupt nicht und das gefällt mir wahnsinnig gut. Mit Ölen kommen meine Haare nicht zurecht. Egal wieviel ich nehme, sie sind hinterher immer klitschig. Ich werde das Finishing Treatment aber noch mehrmals verwenden, um zu sehen, wie es auf Dauer ist. Dann entscheide ich mich, ob ich es wirklich kaufe, da es ja leider nicht so ganz billig ist... :( Aber wie gesagt mein erster Eindruck ist bisher sehr gut. Es ist auch sehr ergiebig. Sowas finde ich auch immer wichtig. Ich habe jetzt mal bei Hilla bestellt, weil Du mich da etwas angefeixt hast. ;) Die haben ja echt tolle Sachen.

      Löschen
  4. "angefeixt" ist natürlich auch gut. :D

    AntwortenLöschen
  5. Die JOIK Badetrüffel sind sooo toll! Ich bin ja ein wahnsinnig großer Badefan und habe gefühlt schon unendlich viele entsprechende Produkte getestet, aber keines hat meine Haut so sehr gepflegt wie diese.
    Von Kivvi habe ich Body Marmelade in Orange; auch toll. Die Mummy würde mich aufgrund der Sheabutter auch reizen. Und die Lippenprodukte (die Verpackung ist schon so toll) von Figs 'n Rouge reizen mich auch); momentan habe ich aber noch genug auf Vorrat.
    Die Unique Feuchtigkeitsspülung bringt bei mir leider nicht wirklich was. Liegt vermutlich aber an meinen störrischen Haaren, die sind leider mega-zickig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Heymountain Badeöle sind auch megapflegend - fast schon zu sehr... ;)
      Freue mich schon auf die Joik Trüffel. Hab in letzter Zeit nicht so oft geschafft zu baden und dann erst mal ältere Sachen vorgezogen.
      Die Marmelades sind doch alle zum Großteil aus Sheabutter, oder irre ich mich da so sehr?

      Hmmmm, auf die Spülung bin ich gespannt. Will aber erst noch zwei andere Sachen testen. Und darf ja eh auch erst mal nix Neues kaufen....hihihi... ^^

      Löschen
  6. Hallo Zusammen,

    kennt ihr schon Aveda MakeUp . Wenn nicht, dann testet es einmal selbst.... ich bin so glücklich, dieses für mich entdeckt zu haben!

    VG
    Nele

    AntwortenLöschen