Freitag, 2. Mai 2014

Haarlänge Mai 2014

Schon wieder ein Monat vorbei. Die letzten Wochen vergingen wie im Fluge. Sowohl blogmäßig - die Gewinnspiele nehmen durchaus viel Kapazität ein, als auch im echten Leben. So habe ich kaum mitbekommen, dass schon wieder ein neuer Monat kommt.
Am Anfang des Monats habe ich wie angekündigt getrimmt - 3,5 Zentimeter sind gefallen und meine Spitzen fühlen sich wieder schöner an. Zuletzt hatte ich erstaunlich viel Spliss, was mich natürlich nicht gefreut hat und wohl am falschen Leave In lag. Das Problem habe ich aber jetzt wieder mehr in den Griff bekommen. In den etwas kürzeren Haaren finde ich aber immer mal wieder etwas, ich müsste wohl bald mal wieder intensives S&D betreiben.
Da ich jetzt so vielen neuen Haarschmuck habe, startet nun mein Monat mit geschlossenem Haar, wo ich die Haare täglich geduttet, geflochten oder hochgesteckt tragen will um die Spitzen zu schonen. Ich habe die Haare schon die letzten zwei Wochen nur geschlossen getragen, mit der Ausnahme eines Tages, aber jetzt soll es offiziell los gehen und danach - mal sehen. Momentan bin ich in der Laune, dass ich das durchaus ne Weile aushalten könnte. Auch weil ich mich so sehr nach dem vollen Meter Haar sehne. :)

Ende Mai steht noch eine Hochzeit an.Was ich da mit den Haaren mache weiß ich noch nicht, aber ich werde sie wahrscheinlich offen tragen. Das ist dann eine Ausnahme. :)
Wollt ihr davon eigentlich Bilder sehen? So...Outfit, Make Up, Haare?

Zurück zur Länge: Diesen Monat sind wir also wieder bei 93cm nach SSS.
  
  
  
  

Kommentare:

  1. Deine Haare sehen sehr gut aus nachdem Trimm!!! Deine Kante finde ich extrem schön vom Schnitt her :)

    Uuh ein Frisurenprojekt. Ich will Fotos sehen!!! Vlei kannst du ja mal ein Blog über deine Frisuren machen, die du so standardmäßig jetzt trägst und mit welchem Haarschmuck. Das wäre richtig toll.

    Von deinem Hochzeitsoutfit mit Make up und Haaren hätte ich auch gern einen Bericht zu!! Ich muss bald auch zu einer Hochzeit und mal schauen, was ich anziehe und wie ich die Haare mache. Da kann ich mir ja bei dir eins, zwei Anregungen holen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neeeeeeeneeeeeeeee....kein Frisurenprojekt. Ich trag meine Haare eh immer in den gleichen Frisuren. Nur ein Spitzen-aus-dem-Weg-Projekt. ;)
      Für tägliche Bilder oder einen weiteren Blog habe ich auch gar keine Zeit...ich investiere so viel Zeit in diesen Blog - mein kleines Baby! :D Ö.ö
      Da muss ich dich enttäuschen. Tut mir Leid.

      Bekommen wir hin. Hab wohl schon ein Kleid gefunden. Viel einfacher als erwartet. :)

      Löschen
  2. Oh, das klingt ja nach einem spannenden Monat. Mich interessiert natürlich der Haarschmuck, die Frisuren, dazupassende Kleidung und Make-Up sowie zusätzlich die Haarschmuckaufbewahrung!
    Ich habe gerade überlegt wie ich das denn so handhabe. Ich trage 6 von 7 Tagen geschlossen und am 7. Tag ist Waschtag und da sind sie offen zum Lufttrocknen. Offentragen ist selten geworden und wenn, dann wenn ich ausgehe. An Konzerten und Festivals geht das prima :) aber selbst da ist der Haarschmuck stets griffbereit, damit die Haare auch in Sicherheit gebracht werdne können, je nach Menschenmenge und ob drinnen geraucht wird oder nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ihr.....ich mach doch immer die gleichen langweiligen Frisuren! Ö.ö
      Na mal sehen... :)

      Und meinen Haarschmuck bewahre ich in meinem Utensilo auf. Das platzt aber bald und da bräuchte ich wohl bald mal was größeres....
      http://www.nixenhaar.de/2013/08/gebastelt-mein-utensilo.html

      Ich hab auch immer nen Stab oder so dabei. Spätestens ein Papanga fliegt in meiner Tasche herum. :)

      Löschen
  3. Ja ich will unbedingt Bilder sehen ^^ Die Kante macht sich super! Ich Feuer deine Haare beim wachsen an <3 Drück dich :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bilder von was? Von mir bei der Hochzeit? :)

      Mach das mal. Das können die gebrauchen. Meine Spitzen sind momentan nämlich gar nicht kooperativ, die Doofen! :(

      Löschen
    2. Outfit, MakeUp und Frisur Bilder bitte :o)
      Bekommen die Spitzen genug Oel? Meine sind immer eingeölt.

      Löschen
    3. Schon, aber ich hab einige Zeit das Amla Öl als LI getestet, das hat nicht wirklich funktioniert und momentan nutze ich die Nightblooming Panacea, die ist aber auch nicht so ganz optimal. :/
      Ich trage ja auch relativ viel offen, darum wundert mich das in der Kombination alles nicht so sehr, dass es gerade nicht optimal ist.
      Zum liebsten Leave In kommen wir ja auch bald... :)

      Löschen
  4. Deine Haare sehen so wundervoll aus :)

    AntwortenLöschen