Sonntag, 20. April 2014

Geburtstagsgewinnspiel II: Aubrey Organics Edition




Weiter geht es heute mit dem zweiten Teil meiner Geburtstagsgewinnspiele. Zu gewinnen gibt es verschiedene Produkte und Produktsets von Aubrey Organics.
  
   
  
2x i like green Smoothing Serum

Dies ist ein multifunktionelles Haaröl: perfekt als Leave In, als Haarkur und für die Kopfhaut. Ich schätze es besonders als Leave In, dass die Haare weich und gesund pflegt. Der Duft ist fruchtig und sehr leicht.
  
  
  
  
     
     

  
  
  
  
  
Aubrey Organics
Camomile Luxurious Volumizing Set


Meine allerliebste Haarpflege von Aubrey Organics ist, wie manch Leser wissen mag, die Camomile Luxurious Volumizing Serie. Sie macht meine Haare einfach toll: weich, fluffig, gut liegend und lecker duftend. Der Geruch ist, wie bei den meisten anderen Aubrey Organics Produkten, leicht kräuterig.
Dazu bekommt ihr den Aubrey Organics Lippenbalsam Rasperry.



Mini-Trostpreis:
Aubrey Organics GPB


Als Trostpreis könnt ihr die wohl beliebteste Aubrey Organics Pflegeserie in Probiergröße gewinnen: GPB - Glycogen Protein Balancing. Diese Serie ist voller Proteine und somit besonders für trockenes, geschädigtes oder glanzloses Haar gedacht.
Auch hier bekommt ihr einen Aubrey Organics Lippenbalsam in der Sorte Vanilla & Honey dazu.


Teilnahmebedingungen
Teilnehmen können alle Personen ab 18 Jahren mit einer Postanschrift in Deutschland.
Teilt mir in einem Kommentar unter diesem Post mit, was eure liebste Haarpflege ist, auf welche Produkte oder Tipps ihr schwört oder wie eure Waschroutine aussieht.
Schreibt bitte dazu, ob ihr ein Serum oder das Volumizing Set ihr gewinnen möchtet. Der Trostpreis wird zufällig zwischen den Verlierern vergeben.
Vermerkt außerdem eure Email-Adresse im Kommentar oder schreibt mir eine Email an soBobbly[at]Nixenhaar.de mit einem Verweis auf euren Kommentar, wenn ihr eure Email-Adresse nicht hier veröffentlichen möchtet.
Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.
Ich bewahre mir außerdem das Recht vor, Kommentare als "nicht teilnahmefähig" zu klassifizieren, wenn sie die oben genannten Bedingungen nicht erfüllen. Zum Beispiel, wenn sie keine Antwort auf meine Frage enthalten oder mir die Email-Adresse nicht mitgeteilt wird.
Der Teilnahmeschluss ist Samstag, der 03.05.2014 um 23:59 Uhr. Die Gewinner werde ich dann auslosen und persönlich benachrichtigen.


Ich freue mich natürlich sehr, wenn ihr mich auf Facebook liked, oder mir bei GFC, Bloglovin oder Blog-Connect folgt. Alle Möglichkeiten mir zu folgen findet ihr rechts in der Sidebar. :)

Viel Glück!



Die i like green Smoothing Seren sind mir freundlicherweise von Aubrey Organics zur Verfügung gestellt worden. An dieser Stelle vielen Dank!


Kommentare:

  1. also ich würde furchtbar gern das volumizing set gewinnen, da ich immer noch auf der suche nach den perfekten volumenprodukten für mein haar bin. ich habe bisher diverse shampoos durchprobiert, muss aber nach dem waschen immer noch ein volumenspray verwenden, damit die haare dann auch nach einer stunde noch vernünftig aussehen. meistens nehme ich das von john frieda und föhne dann. eine gute naturkosmetik-variante hab ich leider noch nicht gefunden. :/

    AntwortenLöschen
  2. Noch so ein tolles Gewinnspiel, wow!

    Ich wasche mir alle 4-5 Tage die Haare, meist mit dem Sante Family Glanz Shampoo und mache über Nacht vorher eine Ölkur. In der Regel wasche ich nach der CWC Methode mit der Sante Family Glanz Spülung...die Sante Produkte sind für mich einfach angenehm unkompliziert :)
    Alle paar Wäschen benutze ich eine Sachet des GPB Conditioners von AO oder das Happy Hair Spray von Luke&Lilly für ein bisschen Protein.
    Als LI nehme ich meist einige Tropfen leichtes Öl (Jojoba-, Brokkolisamen- oder Kamilenöl) für die Längen und ein bisschen Kokosöl für die Spitzen, das hat sich als gute Kombination herausgestellt...Aloe Vera Gel+1 Tropfen Öl hilft gut gegen Frizz :)

    Seit du hier von dem Smoothing Serum berichtet hast, schmachte ich es an, aber ich hatte einfach noch zu viel Öl herumstehen...deshalb würde ich mich sehr über den Gewinn freuen :)

    LG Kim (Email folgt)

    AntwortenLöschen
  3. ich habe gar keine spezielle oder außergewöhnliche pflege. meine haare sind da zum glück nicht so kompliziert. ich wechsel die letzten monate immer zwischen dem sante glanz shampoo, dem lavera basis sensitiv und dem alverde sensitiv salbei-birke :) dann ab und an mal noch die sante glanz spülung in längen und spitzen oder die haarkur von alverde (glanz). mehr mache ich gar nicht :)

    ich würde mich sehr über das volumizing set freuen! bisher hatte ich von aubrey nur einen lippenpflegestift (mandarine, der war toll!) und das aloe vera gel.

    liebe grüße
    email: MoMaBlog@t-online.de

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen,
    ich würd gern das Serum gewinnen ;)
    Ich wasche momentan täglich (Heuschnupfen) mit HM Rosemary Shampoo und dem Glanz-Shampoo-Bar von Naturseifen Uckermark, dazu kommt die AO GBP Spülung und die Sante Glanz Spülung (ebenfalls im Wechsel). HM Haircream rein und fertig :)
    Wenn sie mal ganz trocken sind, bekommen die Längen etwas Arganöl oder Macadamiaöl und schon sind sie wieder toll ;)

    Mail-Adresse kommt per Mail

    Frohe Ostern!

    AntwortenLöschen
  5. Ich wasche leider immer noch fast jeden Tag, einen zweiten halten meine Haar trotz regelmäßiger "Durchfett-Tage" nicht durch. Ich benutze besonders gern die Granatapfel-Serie von Alterra, eigentlich fast das einzige, was im NK-Bereich bisher überzeugen konnte :) Abgesehen davon sind meine Haare aber recht anspruchslos - gegen fliegende Häärchen benutze ich eine Haircreme von Heymountain und das war's dann eigentlich auch schon.
    Aubrey Organics hab ich noch nicht getestet, daher würde ich mich über das Voluminzing Set total freuen :)

    Liebe Grüße,
    Kati

    getestet.gebloggt {at} gmail.com

    AntwortenLöschen
  6. Meine Waschroutine ist ziemlich banal und langweilig. Einmal die Woche wird gewaschen. Erst zweimal mit Shampoo vom Ansatz bis ca. Schulterlänge und anschliessend kommt ab Schulterlänge Condi in die Haare. Die einzelnen Produkte immer gut ausspülen und zum Schluss nochmals von oben bis unten mit kaltem Wasser durchspülen - that's it :) Anschliessend lasse ich lufttrocknen oder setze mich eine Stunde in die Sonne.
    An Produkten wechsle ich munter zwischen verschiedenen Shampoos. Zur Zeit sind das: GPB Shampoo von Aubrey Orgenics, Balea Seidenglanzshampoo und das Logona Brennessel Shampoo. Die Spülung ist seit Jahren die Balea Seidenglanzspülung.

    Ich würde mich über ein Serum total freuen, denn das wollte ich schon lange einmal testen.

    Meine Email: anitaswelt [punkt] derblog [ät] gmail [punkt] com

    Eine Postadresse in D habe ich.

    AntwortenLöschen
  7. Ich schwöre seit Jahren auf Olivenöl. Abends ins trockene Haar einmassieren, über Nacht einwirken lassen und Morgens auswaschen. Die Haare sind dann wunderschön und super weich.
    Über das das Volumizing Set würde ich mich sehr freuen!

    NoirSplendide@gmail.com

    AntwortenLöschen
  8. Hey, ich wasche meine Haare jeden zweiten Tag mit wechselnden Shampoos, momentan dem Apfel Shampoo von Lavera oder einer Haarseife (von Steffis Hexenküche), die mir sehr gut gefällt. Ab und zu gebe ich über Nacht Kokosöl in die Haare. Aber meine Haare sind leider sehr frizzig und ich weiß nicht was ich dagegen machen kann. Hat jemand vielleicht einen Typ? Ich wäre sehr dankbar :)
    Gewinnen würde ich sehr gern das Serum :)
    Liebe Grüße,
    Sina

    sina2426@gmail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sina! :)

      Eigentlich ist das Serum da schon ganz gut. Seitdem ich Naturkosmetik verwende habe ich auch vermerkt Frizz. Ich schätze das liegt daran, dass die Haare nicht mehr beschwert sind und frei fliegen können. ;)
      Ich wirke dem mit einem leichten Öl (eben diesem zB.) oder einer Haarcreme entgegen indem ich mit den Resten in den Händen auch weiter oben sanft übers Haar streiche.
      Eine andere Möglichkeit wäre natürlich die Haare etwas mehr zu beschweren, also die Spülung etwas weiter oben auftragen (ich mache das mittlerweile ein Stückchen übers Ohr - wieder mit den Resten drüberstreichen) und das hilft schon etwas. Oder eben reichhaltigere Produkte benutzen.

      Das sind aber alles nur Tipps, die das ganze etwas leichter kontrollierbar machen. So das richtige Supermittel habe ich auch noch nicht gefunden. :/

      Liebe Grüße und viel Glück beim Gewinnspiel! :)

      Löschen
  9. Also ich liebe ja seit Jahren das Sante Family Glanzshampoo (Bio-Orange&Coco). Wenn sonst gar nichts geht: das rettet mich immer. Egal ob ich zwei Tage nacheinander (unfreiwillig) wasche oder wie Normalfall nach 3-4 Tagen.
    Spülung wechselt gerne mal; derzeit bin bin ich aber an der Balea Seidenglanzspülung "hängengeblieben", die ich durch deine Blogger-Kollegin Anita gefunden habe. Ansonsten mag ich noch die Alverde-Körperbutter (Macadamia) als Leave-In für wunderbar weichen Flausch.

    Gewinnen würde ich gern das Smoothing Serum, denn um das schleiche ich schon seit einiger Zeit immer wieder herum...

    AntwortenLöschen
  10. oh ein sehr schönes Gewinnspiel :)
    würde mich ja alleine schon über den Trostpreis freuen.. habs mir schon so lang vorgenommen AO zu testen, aber es gibt ja auch hierzulande noch so viele Marken, die man noch nicht probiert hat, oder man bleibt halt beim altbewährten.

    Ich würde gerne am gewinnspiel für das Serum teilnehmen. Mail knalltuti(att)gmail.com

    LG und Happy Birthday Nixenhaar :)

    AntwortenLöschen
  11. Das Serum mag ich richtig gerne einmal probieren.
    Momentan pflege ich meine Haare mit kopfeigenem Serum, nächste Woche wird aber wieder gewaschen und zwar mit seife, kein condi, nur prewash Ölkur ;) damit fahre ich sehr gut. Für die Kopfhaut benötige ich sheabutter und mandelöl.
    Meine email: primrose.jule (at) yahoo . de
    Herzlich,
    Julia

    AntwortenLöschen
  12. Ich schwöre ja auf Waschnüsse und Seifen. Also entweder ein selbst angesetzter Waschnusssud der über Nacht ziehen darf oder hoch überfettete Seifen wie zb die Gold von Marokko von pflegeseifen.de oder die Olive Babassu von Chagrin Valley. Die Seifen benutz ich mot Filterwasser und einer Vitamin C Rinse zu abschluss noch eine Katzenminze Teerinse. Als Leavein nutze ich Brokkolisamenöl oder das silihaltige Balea Oil Repair zum Offentragen.

    Liebe Grüsse
    Melissa (melissa.gasser@gmx.net)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte gern das Serum ^^ habs fast vergessen XD

      Löschen
  13. Ich selber benutze sehr gerne Aubrey Organics Produkte und bin mit meinem Haarzustand seit dem mehr als zufrieden.
    Zur Zeit benutze ich das AO Nachtkerze und Lavendel und es hat meine, zu Neurodermitis neigende Kopfhaut sehr beruhigt. Im Wechsel habe ich aber auch noch das Honeysuckle, was bei mir allerdings etwas beschwert und daher nur für ab und zu geeignet ist.
    Ich wasche alle 2-3 Tage, versuche aber mein Rhythmus momentan hinauszuzögern.
    Je nach Bedarf mache ich dann an meinen Waschtagen eine Pre-Waschkur mit Honig oder Olivenöl, was bei mir beides echt tolle Längen macht, und wasche dann mit dem verdünnten Aubrey Organics. Als Spülung nehme ich die Alverde Hibiskus Spülung.
    Anschließend mache ich noch eine Rinse mit kalten Wasser und lasse meine Haare dann Luft trocknen.
    Ich würde ich sehr über das Aubrey Organics Camomile Luxurious Volumizing Set freuen, obwohl mir der Trostpreis auch echt gut gefallen würde. :)

    Liebe Grüße
    Sabina (sabinascaramella@yahoo.de)

    AntwortenLöschen
  14. Also ich benutze total gerne das I Love Juicy Shampoo von Lush. Danach kommt dann der American Cream Conditioner und als Leave in das Alverde Haaröl.

    Ich würde mich sehr über das Volumizing Set freuen. :9

    Email: verenamar94@aol.de

    Liebe Grüße

    Verena

    AntwortenLöschen
  15. Also ich liebe ja aktuell Shampoos und Condis von Desert Essence, probiere aber auch gerne neues :) Drum interessiert mich natürlich die Pflege, aber das Serum wollte ich auch schon lange mal probieren, kann mich nicht wirklich entscheiden. Freuen würde ich mich über beides! Meine Email wäre info@haartraumfrisuren.de
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann schmeiße ich dich einfach zufällig in einen der Gewinntöpfe. ;)

      Löschen
  16. Huhu,

    momentan benutze ich das Dessert Essence Schampoo und den dazugehörigen Condi. Bin mit beidem sehr zufrieden. Konnte meinen Waschrythmus damit auf eine Woche steigern. Spitzenpflege wechsel ich ab, momentan benutze ich das Amla Haaröl vor der Wäsche (vor allem aber wegen der Kopfhaut) und nach der Haarwäsche manchmal gar nichts oder die Heymountain Haircremes (gerne auch in Verbindung mit LOC, dann nehm ich Jojobaöl). Perfekt ist es noch nicht, habe dennoch viel Spliss :/

    Daher würde ich mich über das Serum freuen :) Klingt auf jeden Fall sehr gut!

    Meine Email-Adresse lautet: sango1990@live.de

    Viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  17. Hallo und einen tollen schönen Abend :)

    Ich liebe es, mich mit Haarpflege zu beschäftigen, da ich seit Jahren versuche, meine Haare über eine bestimmte Länge hinaus zu züchten :)
    Meine "Geheimwaffe", da ich meine platten, schnell fettenden Haare täglich waschen muss, ist die Sante Brilliant Care Haarspülung. Etwas besseres konnte ich für mich bisher noch nicht finden :) Sie macht meine Haare einfach toll seidig-weich und gepflegt.
    Für die platten Haare wünsche ich mir logischerweise das Volumenshampoo ❤️ *daumendrück*

    Es grüßt dich herzlich
    Elli

    Meine Email bekommst du noch per Email ;)

    AntwortenLöschen
  18. Hallo :-)

    Eine tolle Verlosung, ich probiere mal mein Glück. Momentan bin ich etwas unzufrieden mit meinen Haaren, sie haben einfach zu wenig Volumen und "fliegen" oft ziemlich stark herum. Einen tollen Geheimtipp in Sachen Pflege kann ich daher leider nicht geben, das Shampoo "I love Juicy" von Lush mag ich aber gerne und damit habe ich die bisher besten Erfahrungen gemacht. Die Produkte von Aubrey Organics klingen toll, das Volumizing Set würde ich gerne mal ausprobieren.

    LG Steffi (sunnyflower24@web.de)

    AntwortenLöschen
  19. Hey
    Danke für die Verlosung, find ich echt cool!
    Meine Haare sind leider extrem zickig und trocken. Da ich leider kein Haaröl mehr finde, das nicht von vorne bis hinten mit Silikon vollgepumpt ist (und im NK Bereich kaum eines was sheabutterfrei ist) würd ich gerne für das Serum teilnehmen. Aubrey scheint bislang die einzige NK Marke zu sein, die auf den Stoff verzichtet o.O
    Da meine Haare eine Katastrophe sind, hab ich leider keine Tipps. Ich wasche sie mir 1x die Woche (derzeit mit Lush Rehab), benutze Kokosöl und irgendwie reicht es nicht...

    lilalippenstift@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  20. Daniela aus Berlin21. April 2014 um 04:05

    Aktuell benutze ich das Intelligent Nutrients-Shampoo (macht meine Haare kämmbar und riecht super schön minzig) und das Haaröl und das Kräuterhaarwasser von den Maienfelsern. Gelegentlich wasche ich meine Haare auch mit Natron, was tiefenreinigend wirkt.
    Ich würde mich über das Aubrey Organics-Set freuen. milkymagictears[at]web[punkt]de
    Camomile Luxurious Volumizing Set

    AntwortenLöschen
  21. Argh, tolles Gewinnspiel <3
    Mich juckt es zur Zeit total in den Fingern mal etwas von Aubrey auszuprobieren, aber da ich extrem spare für meinen Auslandsaufenthalt, werde ich mich noch ein wenig zurück halten und das Gewinnspiel abwarten :))

    Also meine liebste Harrpflege sieht wie folgt aus: Ich wasche mittlerweile sehr gerne mit Seifen (da dann völlig unterschiedliche, habe noch nicht DIE Seife gefunden), ab und an CO-Wäsche und immer immer eine Spülung / Kur von Alverde, die ich mit Seidenproteinen, Kokos- oder Olivenöl und Joghurt anreichere.
    Als Leave-In benutze ich super gerne Aloevera oder wieder etwas Kokosöl, dann aber ganz ganz wenig :)

    Adresse: sweetgirl_chrissi[at]web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu! :)

      Ich nehme an du magst dann das Volumizing Set gewinnen? Das wird nicht so ganz klar in deinem Kommentar?

      Wohin geht es denn? Vielleicht kannst du dort die AO Sachen auch etwas günstiger bekommen? :)

      Liebe Grüße und viel Glück! :)

      Löschen
  22. Wieder so ein tolles Gewinnspiel =)
    Mich würde sehr das -i like green Smoothing Serum- interessieren. Grundsätzlich liebe ich ja das Amla Öl von Khadi als Prewash Kur! Aber auch die Pulver Sachen von denen sind so unglaublich toll. Ich mische dann alle 3 zusammen, also Reetha, Amla und Shikakai - Ein Traum! Aber da ich so rührfaul bin, mache ich das leider zu selten. Ja und eine Sauerei ist es auch im Bad, aber wenn man dann alles ausgewaschen hat und die Haare trocken sind, weiß man, wofür ;) Aus der Drogerie mag ich am liebsten die Bio-Rosen-Gedöns Repair Pflege Spülung von Lavera, da gibt es für mich einfach keine bessere für meine trockenen Haare!
    Einen schönen Ostermontag noch und LG
    Jen

    jneustrass(at)googlemail.com

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Bobby,
    ich liebe das Amla Haaröl von Khadi vor der Wäsche, die dann mit Haarseife erfolgt (meist aus Steffis Hexenküche). Nach einer sauren Rinse werden dann die Haare mit der allseits geliebten Brustwarzencreme gepflegt.
    Weiterhin einen schönen Ostermontag!!
    LG Julia
    passion_blog@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia!

      Welches der Produkte magst du gewinnen? Das Volumzing Set oder eins der Seren?
      Ansonsten landest du einfach zufällig in einem der Los-Töpfchen... ;)

      Liebe Grüße! :)

      Löschen
    2. Oha, stimmt, das hab ich ganz vergessen zu schreiben!
      Eigentlich ist es mir aber auch egal, ich finde alle Produkte toll...wenn es noch nicht zu spät ist, würde ich mich aber einen Tick mehr für die Seren interessieren!
      LG

      Löschen
  24. Hi Bobby,
    klasse das es wieder ein Gewinnspiel gibt :) Ich würde gerne mal die Aubrey Produkte testen. Zur Zeit bin ich noch mit Lavera Apfelshampoo am waschen, werde aber umsteigen da ich nicht ganz von der Reinigung und Pflege überzeugt bin. Meine Prewashkur mix ich mir aus Honig, einer Haarkur (zzt Alverde), Aloe-Vera Gel aus Teneriffa und einem Öl zusammen ( das sich je nach Zustand meiner Haare ändert. Mal Leinsamen, Körperöl von Weleda oder anderen Marken). Leider komm ich viel zu selten dazu, auch wenn mich das Ergebnis jedes mal vom Sockel haut :D
    Danke für all deine Berichte und Erfahrung! Hilft einem sehr im Produkt-dschungel.

    Hoffe du hattest ein schönes Ostern ;)

    Liebe Grüße
    Josepha
    butterkeks@live.de

    AntwortenLöschen
  25. Liebes Nixenhaar,

    erstmal Kompliment an deinen Blog! Habe hier schon viel Inspiration
    gefunden.

    Meine aktuelle Waschroutine sieht folgendermaßen aus:
    1. Kokosöl oder Hanföl als LeaveIn ins feuchte Haar über Nacht einwirken
    lassen
    2. Haare mit Shampoo, Haarseife, Waschnüssen oder Natron waschen (Bin
    immer noch auf der Suche nach dem richtigen Produkt, alles bisher
    getestete hat zu viele Nachteile gehabt. Die besten Ergebnisse hatte ich
    mit Waschnüssen, nur wurden dadurch die Haare sehr platt und es ist mir
    irgendwann zu zeitaufwendig geworden, die Waschnüsse anzusetzen...)
    3. ZitronenRinse mit eiskaltem Wasser
    4. eine kleine Menge Kokosöl in die nassen Spitzen geben
    5. Haare an der Luft trocknen lassen

    Ich würde gerne das Aubrey Organics Volumizing Set gewinnen. Meine
    MailAdresse folgt per Mail.
    Liebe Grüße, IsaBelle

    AntwortenLöschen
  26. Wie, schon der 2. Teil? Also mich sprechen beide Sets an. Wenn ich mich wirklich entscheiden muss, dann für die Aubrey Produkte, die würde ich gerne mal testen!
    Ich wasche meine Haare täglich. Meine Haare sind dann nicht sehr anspruchsvoll, ich habe Shampoos von Sante, Lavera und Alverde in der Dusche stehen, die ich nach Lust und Laune nehme. Spülung nehme ich nur alle 2-3 Tage von Sante oder Alverde und einmal die Woche die Mango-Haarkur von lavera (meine Haare sind zwar nicht coloriert, aber ich mag den Geruch so gerne). Am Wochenende massiere ich 1-2 Stunden vorm Waschen schonmal was Kokosöl in die Spitzen - das wars!
    Viele Grüße,
    die Alex (falale at web punkt de), ich folge über bloglovin

    AntwortenLöschen
  27. Heyhey,
    da meine Haare nicht ganz glatt sind (als so richtig lockig würde ich sie jetzt auch nicht bezeichnen, aber auf jeden Fall wellig) hab ich ewig nach einer passenden Pflege gesucht. Bei der Haarwäsche bin ich ziemlich langweilig und verwende einfach alverde. Die Aprikosenkur ist mein Favorit aber wirklich wichtig ist für mich ein passender leave-in conditioner. Durch einen Zufall bin ich auf einen onlineshop gestoßen, der natürlich Produkte für Afros aber auch für lockige und wellige Haare verkauft. Hier in Deutschland ist es sehr schwer an solche Produkte ranzukommen, ich hab seeeehr lange gesucht. Hast du schon mal von Beautiful curls von Allafia gehört? Der leave-in conditioner für wellige Haar ist der Knaller!!! Und auch die Produkte von Jessi curl sind wirklich gut! Vielleicht wäre das auch was für deine Haarstruktur...
    Ich würde mich auf jeden Fall über beide sets sehr freuen, aber wenn ich mich entscheiden muss, nehme ich das serum ;-)
    Liebe Grüße und mach weiter so!
    Stina (stimei@gmx.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Stina! :)

      Die Produkte sagen mir tatsächlich was - im Haarforum gibt es ne Menge Curlies, die diese ganzen Curl-Produkte benutzen.
      Ich glaube aber, dass das für meine Haare zu viel wäre. Rangetraut habe ich mich an solche Produkte noch nicht....und so wellig sind sie ja leider auch nicht mehr, wie früher einmal...(bei Schulterlänge hatte ich teilweise richtige Korkenzieher....)

      Liebe Grüße und viel Glück bei der Teilnahme! :)

      Löschen
  28. Ich weiß gerade gar nicht, ob ich Dir schon zum Bloggeburtstag gratuliert habe... jedenfalls Herzlichen Glückwunsch!! :)

    Meine Routine ist eigentlich ganz einfach. Meine Haare sind recht kurz und daher nicht ganz so pflegeaufwändig, wie Deine oder andere lange Prachtmähnen. Ich wasche jeden bis jeden zweiten Tag mit Shampoo oder Seife. Ab und zu gibt es dann mal einen Tropfen Brokkolisamenöl als Leave In oder über Nacht eine Kokosöl- Kur, weil ich den Duft so liebe.

    Freuen würde ich mich über das Shampoo und die Spülung. Meine Mailadresse lautet info[at]prettygreenwoman[Punkt]de

    Liebe Grüße,
    Kleines Gehopse

    AntwortenLöschen
  29. Hi!

    Meine Haarpflege ist ziemlich simpel. Haarseife (Chagrin Valley), Essigrinse und Kokosoel. Waschen tue ich meine Haare alle 4/5 Tage und sonst halt immer oelen.

    Ich wuerde mich sehr ueber das Aubrey Organics Set freuen ;).

    LG
    Devyn

    (E-mail schicke ich dir noch)

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Bobby,

    das ist ja ein tolles Gewinnspiel! Da mache ich gerne mit :-)

    Ich probiere bei der Haarpflege hin und wieder etwas Neues aus. Seit einem Jahr wasche ich recht erfolgreich nur noch mit Haarseife. Chagrin Valley ist da ganz gut, am tollsten war aber eine Seife von Lady Valesca. Schade das sie nicht mehr zu bekommen ist. Condis nehme ich kaum noch, habe mir aber vor kurzem Condi-Pröbchen von AO bestellt und sie sind wirklich gut! Ich benutze sie nur ab und an, wenn ich weiß das ich offen tragen möchte. Ich bilde mir ein, dass die Haare dann ein bisschen besser geschützt sind.

    Ich würde gerne das Serum gewinnen :-)
    Ich glaube das wäre für meine zur Zeit sehr zickige Kopfhaut sehr gut! Vielleicht hilft es mir beim Kampf gegen eine schuppige Stelle im Stirnbereich. Das wäre toll!

    (E-Mail-Adresse kommt per Mail)

    Liebe Grüße
    Sina

    AntwortenLöschen
  31. Hallo :-)

    Ich möchte auch gern mit machen und nein Glück versuchen, lese übrigens gerne deine posts.

    Ich wasche meine Haare 2 mal die Woche (selten auch 3 mal wenn sie sehr fettig sind und ich mich nicht wohl fühle). Zurzeit benutze ich das lavera volumen Shampoo mit grünem Tee und Orange, womit ich auch sehr zufrieden bin. ( über das Volumizing Set würde ich mich aber trotzdem seeehr freuen da ich sowieso mal A O testen wollte aber noch nicht dazu gekommen bin zu bestellen).
    Aufjedenfall nach jeder Wäsche benutz ich eine Spülung: die alverde Feuchtigkeitsspülung, lavera repair rosen spülung und die Glanz spülung von alverde. Kur nehme ich die Feuchtigkeitskur von alverde (ca. Jede 2-3 woche). Nach jedem waschen mache ich eine kalte rinse.
    Was ich liebe ist arganöl. Es macht meine Haare echt schön und ist für mich das beste Öl. Ich mache ab und zu etwas tropfen und die Längen ubd vorallem ib die spitzen oder manchmal vor dem waschen massiere ich etwas in die Kopfhaut.

    LG Alina
    Meine email Adresse schicke ich dir :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Upsss sorry für die Schreibfehler... diese doofen handy Tastaturen.

      Löschen
  32. Alles Gute zum Bloggeburtstag!
    Ich bin mit dem GBP Shampoo sehr zufrieden, abgewechsekt mit dem Blond Shampoo von Alverde. Als Conditioner mag ich den Berlin von I+M ganz besonders. Für meine Spitzen verwende ich am liebsten Brokkolisamenöl. Ich habe auch schon Kokosöl getestet, war von der Pflegewirkung aber nicht so toll.
    Ich würde sehr gerne das Serum testen.

    Viele Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  33. Oh, ein Geburtstagsgewinnspiel (Gratulation!)! Und es läuft an meinem Geburtstag aus (Note to Self, vergiss es nicht! Ich hatte tatsächlich gespeichert, "Ah, das ist erst in zwei Wochen". Nein!) Haare also - ich bin happy mit dem Aloe Vera Gel von Aubrey Organics und würde gern noch mehr Produkte testen. Grade weil ich mit meiner Haarpflege noch überhaupt nicht angekommen bin. Einerseits sind sie sehr unkompliziert und brauchen nicht viel Pflege. Andererseits muss ich, wenns denn ordentlich aussehen soll, doch jeden Tag waschen (wenns nicht ganz so ordentlich sein soll, gehen auch 2 Tage). Mit Haarseife bin ich nicht so richtig klar gekommen. Hach, es bleibt spannend ...
    Daher würde ich gern das 2. Päckchen testen. Oder auch den Trostpreis. Den fände ich auch toll! :)
    (Email kommt per Email!)

    AntwortenLöschen
  34. Oh, ich habe erst jetzt von dem Gewinnspiel mitbekommen, daher auch von mir nochmal alles alles Gute zum Bloggeburtstag! So na dann mach ich doch mal noch schnell mit.

    Meine Haare werden alle 5-6 Tage gewaschen. Ich habe in letzter Zeit einiges an Haarseifen ausprobiert, muss aber sagen, dass mein Gral nach wie vor die Cocos Reihe von Desert Essence ist. Shampoo, Condi und Hair Lotion. Alles drei sind meine absoluten Lieblinge und ich möchte sie einfach nicht missen! Die Hair Lotion verwende ich in LOC in Kombination mit Kokos-, Mandel- oder Aprikosenkernöl. Ab und an packe ich noch ein Tropfen Weizenprotein mit rein. Ergebnis: weiche, super glänzende Flauschehaare :-)

    Meine Email Adresse schicke ich dir per Mail und ich würde mich ebenfalls wahnsinnig über das Serum freuen einfach weil ich das perfekte Shampoo für mich schon habe ;-)

    LG Jessy aka Ringelmietz

    AntwortenLöschen
  35. Da bin ich ja gerade noch rechtzeitig :D

    Meine Haare wachsen in letzter Zeit dank CWC fröhlich vor sich hin. Im Moment scheint das Sante Shampoo den gewünschten Erfolg zu erzielen, denn ich muss sie nur noch alle 3 Tage waschen, statt wie bisher alle 2 :) dank deines und anderen Langhaar Blogs habe icb bisher die Geduld gehabt und die Locken können sich über eine Rekordlänge und gute Pflege freuen.

    Ich bin allerdings immer noch nicht bei dem perfekten Leav In angelangt, deshalb versuche ich hier mal mein Glück und hoffe auf das I Like Green Serum :)

    LG Sol
    Brause 95 [at] web de

    AntwortenLöschen
  36. So, die Gewinner sind gezogen! :)

    Das Volumizing Set geht an Kati von Gesehen, getestet, gebloggt, die Seren gehen an Melissa und Ringelmietz und den Trostpreis bekommt Sina L.

    Die Gewinnerinnen sind bereits per Mail benachrichtigt worden.

    Allen noch viel Glück für die anderen beiden Gewinnspiele! :)

    AntwortenLöschen