Montag, 10. März 2014

Kosmetikmord: Aufgebraucht Februar 2014

Ich wusste ja, dass der Monat kommen würde, in dem nicht ganz so viel leer geht. Und hier ist er. Immer noch nicht! ;D
Zusätzlich zu den hier beschriebenen Produkten habe ich einige kleine Körperpflegeproben ermordet. Die werde ich hier nicht aufzählen, da die einfach nicht zum reviewen ausreichen und ich die Mini-Döschen und Tübchen auch immer direkt entsorge. Nun ist mein Nachttisch (auf dem ich immer die ganzen kleinen Sachen aufbewahre 'zum eben mal fix benutzen') auch wieder wesentlich leerer :)



Haare

LAVERA Apfel Shampoo (0,95€/30ml)
Das Shampoo habe ich gekauft, als ich spontan länger bei meinem Freund war als erwartet und halt auch mal Haare waschen musste. Ich hatte es schon mal ausgiebig getestet und berichtet. Das kleine Shampoo hat für zwei verdünnte Wäschen gereicht und ich war nach der längeren Zeit doch erstaunt, wie quietschig die Haare wurden. Prinzipiell halte ich es immer noch für ein sehr durchschnittliches Shampoo, dass nichts besonderes kann.
Kein Nachkaufprodukt.

HERBAL ESSENCES Strahlend Sauber Reinigendes Shampoo (ca. 2€/150ml)
Als ich mit Naturkosmetik und der vielen Haarpflege anfing, habe ich alle 4-8 Wochen mal eine Reinigungswäsche mit KK gemacht, weil ich befürchtete sonst ein Build Up zu bekommen. Das habe ich dann irgendwann verworfen und eben später vor Hennafärbungen eine Reinigungswäsche gemacht, damit die Haare wirklich richtig sauber werden.
Diese Flasche habe ich vor etwa zwei Jahren gekauft, weil es das Balea Pure & Fresh nicht gab. Da ich nun nicht mehr färbe lag das Shampoo über ein halben Jahr unbenutzt herum und der Rest (vielleicht noch genug für 1-2 Wäschen) fliegt jetzt weg.
Kein Nachkaufprodukt.

SANTE Glanz Shampoo Bio-Pflaume & Cardamom (3,99€/200ml)
Das Shampoo ist ein solides Produkt, welches aber auch kein suuuuper Produkt ist. Wenn man keine allzu großen Ansprüche hat oder das Haar einfach zu handhaben ist, ist das Shampoo gut geeignet. Vor allem das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut! Ich hab aber eben etwas höhere Ansprüche. ;)
Einen genaueren Bericht gibt es hier. Leider ist es aus einer LE und wenn ihr es noch haben wollt, solltet ihr euch beeilen. Einen Nachfolger wird es wohl bald mit Mango und Aloe geben.
Kein Nachkaufprodukt.

NIGHT BLOOMING Triple Moon Hair & Scalp Anointing Oil (15USD/120ml)
Immer noch mein liebstes Öl für die Kopfhaut. Es beruhigt, riecht lecker und pflegt. Momentan habe ich ein paar Produkte, die ich in dem Bereich testen will, aber danach ist es bestimmt ein
Nachkaufprodukt.


Körper

HEYMOUNTAIN Nuts About You Kremeseife (ca. 5€)
Die Kremseifen von Heymountain tauchen hier ja immer wieder auf, denn ich nutze sie unheimlich gerne. Darum gab es kürzlich diesen Bericht dazu.
Von diesem limitierten Duft habe ich nun ein Glück noch 2 auf Vorrat, ansonsten mag ich aber auch die meisten anderen Düfte!
Nachkaufprodukt.

ALVERDE Deo Roll-On Soft Aloe Vera & Perle (1,65€/50ml)
Dieses Deo bzw. den Vorgänger habe ich ewig benutzt. Nachdem ich auch im Deo-Bereich auf NK umsteig habe ich zuvor noch 1-2 andere getestet und blieb dann bei diesem, bis zu meinem weiteren Umstieg auf Wolkenseifen Deo Cremes. Ich empfand es damals als das Beste und denke auch heute noch, dass es eins der besten NK-Deos in der Drogerie ist.
Als ich endgültig mit Wolkenseifen begann bleib ein kleiner Rest davon bei meinem Freund stehen und nun habe ich es endlich geleert. Für eine gute Woche hatte es dann doch noch gereicht.
Im Nachinein und im direkten Vergleich mit Wolkenseifen fand ich es zwar noch immer gut, aber eben nicht so überzeugend. Wolkenseifen schützt einfach besser vor unangenehmem Geruch und das flüssige Gefühl unter den Achseln, dass mir zuletzt sehr unangenehm auffiel, fällt natürlich auch weg.
Kein Nachkaufprodukt.

ALTERRA Feuchtigkeits Spülung Granatapfel & Aloe Vera (2,29€/200ml)
In der Regel brauche ich ja ziemlich lange eine solche Spülungspackung zu leeren, da ich sie in der Regel beinahe ausschließlich als Rasiergel nutze. Von dieser Tube kam aber mindestens die Hälfte zum Mischen in meinen ungeliebten Aubrey Organics Conditioner, denn ich hatte große Probleme mit dem und konnte ihn so etwas in den Griff bekommen.
So ging hiervon wohl doch mehr als die Hälfte für die Haare drauf, da ich den Condi aber sonst anders nutze ist er in der gewohnten Kategorie. ;)
Nachkaufprodukt.

WOLKENSEIFEN Deo Creme Anno 1950 & Luxus (je 5€/25ml)
Ich nutze die Deo Cremes von Wolkenseifen jetzt seit etwa acht Monaten und bin seit meinem Test immer noch sehr zufrieden. In der Zeit habe ich nun zwei kleine Döschen geleert - eine bei meinem Freund und eine bei mir. Am Anfang habe ich eher wenig Creme verwendet, mittlerweile nutze ich mehr. Ich fühle mich dann sicherer und wohler damit. Ich finde auch, dass das Deo dann noch etwas besser funktioniert. Seitdem habe ich wirklich gar nicht mehr gerochen. So denke ich, dass ich nun mit 50ml wohl etwa ein halbes Jahr auskomme. Also ein klein wenig kürzer, aber immer noch sehr lang. :)
Die Creme Anno 1950 war komplett mein Duft und den werde ich auch (irgendwann, ich hab noch 5 Dosen) nachkaufen. Luxus war nicht ganz so meins. Nicht so weich und eher frisch. Ich habs lieber pudrig warm. ;)
Nachkaufprodukt. Irgendwann...

PONYHÜTCHEN Mini-Bade-Cupcake Kokos & Vanille (5,90CHF)
Dieses supersüße Badegebäck habe ich einige Tage nach Erhalt meiner letzten PonyHütchen-Bestellung verbadet, weil es mich optisch so angesprochen hatte.
Der Geruch war schön, wirklich kokos-vanillig, aber er hätte in der Wanne auch ruhig etwas stärker sein können. Die Pflege hingegen entsprach völlig meinen Erwartungen. Eincremen war danach nicht mehr notwendig.
Da ich aber trotzdem eher kaum Badeprodukte kaufe ist es vorerst
kein Nachkaufprodukt.

PONYHÜTCHEN Badezusatz Sternenschweif (6,90CHF) Ohne Bild
Das riesige Eiskugelding habe ich nach meinem großen Frühjahrsputz verbadet. Es sah so hübsch aus und ich habe zwei Tage gerackert und komplett alle meine Schränke ausgemistet, da hatte ich mir das Beste verdient, was ich da hatte!
Das Badeteil hat beim auflösen leicht geschäumt, aber beim Baden selbst war davon leider nichts mehr da. Das Wasser wurde milchig und roch lecker, aber ausgerechnet Honig und Karamell konnte ich nicht erschnuppern. Die Pflege war ganz wunderbar. Die Hat danach noch leicht schmierig, was dann aber alsbald wegzog. Außerdem duftete sie danach noch schön.
Das Badeteil ist schön, aber der Duft würde mich jetzt nicht zum erneuten kaufen anregen. Außerdem bekomme ich ja noch weitere Pony Hütchen Überraschungsboxen und bei Heymountain kommt auch immer mal wieder etwas Schönes mit.
Kein Nachkaufprodukt.

PONYHÜTCHEN Badezusatz Weihnachtsbäckerei (4,90CHF) Ohne Bild
Dieses Badeteil hat mich leider etwas enttäuscht....der Geruch war toll: lecker zimtig. Das Badegefühl war toll: die Haut wurde wunderbar weich und ein leichter Pflegefilm bildete sich darauf. Der Glitzer: najaaaa.....im Bad war es toll im Glitzer zu baden. Außerdem klebte das alles so lustig an meiner Haut und sah schön aus. Das war aber auch zugleich der Nachteil daran, denn um nicht zu glitzern, wie ein Weihnachtsengel musste ich das noch mal abduschen. Auch wenn ich nur gaaaaanz wenig Duschgel nahm, um den Glitzer zu lösen waren danach Geruch und Pflege weg. Das fand ich wirklich schade. Da hätte ich lieber auf den Gitter verzichtet.
Kein Nachkaufprodukt.


Lippen & Hände

LAKSHMI Lippenpflege (Lippenstift farblos) (ab 14,40€)
Die Pflege war wirklich gut und der Stift hat mir auch im Tragegefühl gut gefallen. Wie im Bericht beschrieben, kann ich sie mir gut als Lieblingsprodukt für den Winter vorstellen, aber der hohe Preis ist schon sehr abschreckend.
Vielleicht Nachkaufprodukt.

ALTERRA Handcreme Tonkabohne & Bio-Arganöl (4,95€ als Teil des Sets)
Diese Handcreme fand ich wirklich ganz wunderbar. Die Pflege war sehr gut und eher reichhaltig und der Duft wunderbar. Das beides regte zum regelmäßigen Cremen an! Da konnte man auch über das leicht klebrige Gefühl beim Eincremen hinwegsehen.
Einen genaueren Bericht gibt es hier.
Da es aber nur eine LE war ist es erst mal leider
kein Nachkaufprodukt.

EOS Lip Balm Summer Fruit (je nach Online-Shop und Versand ab ein paar Euro/ziemlich viel Inhalt)
Diesen Lippenbalsam hatte ich aus Neugierde bestellt und ihn wirklich gern benutzt, vor allem wegen des leckeren Dufts nach Eistee. Aufgrund des wirklich großen Inhalts hat er sehr lange gehalten. Zum Schluss stand er am Nachttisch, wo ich Abends die Reste rauspopelte. Bis der Rest irgendwie in die Hülle absank und ohne Hilfsmittel nicht mehr zu erreichen war. So deklariere ich ihn jetzt als leer!
Mein guter Eindruck nach ein paar Wochen änderte sich also nicht und wenn ich erst mal die Anzahl der Stifte die ich hier habe dezimiert habe, wird dieser hier bestimmt ein
Nachkaufprodukt.


Kommentare:

  1. Hach ja, die Wolkenseifen Deos sind echt toll. Ich hatte vorher auch den Deo Roller von alverde, aber das nasse Gefühl unter den Armen ist echt unangenehm. Aber das ist dank Wolkenseifen jetzt vorbei *jippie* :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte das gestern schon auf deinem Blog gelesen und fand die Parallelen zwischen uns ganz cool! :)

      Löschen
    2. Hehe, ja, das war echt ein witziger Zufall :-) Sonnige Grüße aus Berlin

      Löschen
  2. Ach Mensch, ich bin offensichtlich die Einzige, bei der die Wolkenseifen-Deos überhaupt nicht funktionieren! Und das, obwohl ich kaum schwitze. Nach drei Stunden rieche ich nach Raubtier :( Ist übrigens egal, welche Sorte, die wirken alle nicht bei mir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Andrea!

      Mit dem Problem stehst du nicht allein da! Hast du schon andere Deocremes mit Natron getestet? Ich nehme an die funktionieren dann bei dir nämlich auch nicht.

      Das könnte folgenden Grund haben: Es gibt zwei verschiedene Arten des Schwitzens. Die meisten Menschen schwitzen so, dass das basische Natron super hilft. Einige brauchen aber ganz anders ein saures Deo. Da kann man dann pulvrige Zitronensäure statt Natron einsetzen.

      Ich kenne leider keinen Shop der Deos mit Zitronensäure einsetzt, aber so eine Deocreme ist gar nicht so schwer selbst zu machen (Google) und dann muss man eben die beiden Zutaten austauschen. :)

      Vielleicht hilft dir das ja!

      Liebe Grüße! :)

      Löschen
  3. toller blog:) würde mich sehr freuen, wenn du bei mir vorbeischauen würdest und vielleicht ein kommentar hinterlässt:)vielleicht kann ich dich ja auch als leserin gewinnen ♥
    lg nadine
    http://beautylounge-n.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Antworten
    1. Wie immer! Hihihi.... :D
      Ich bin einfach guhuuuut! Und nächsten Monat wirds scheinbar schon wieder so viel... :)

      Löschen