Donnerstag, 6. Februar 2014

Kosmetikmord: Aufgebraucht Januar 2014

Also so langsam fühle ich mich wirklich wie die Königin des Aufbrauchens. Seit Monaten bin ich unheimlich konsequent und erfolgreich im Aufbrauchen. Dabei ist es nicht so, dass ich den Produktverbrauch beeinflusse und extra mehr nehme, sondern ich brauche sie ganz normal auf.
Als ich das Projekt vor genau einem Jahr gestartet habe, wäre ich nicht davon ausgegangen, dass das so gut funktioniert. Da bin ich wirklich froh drüber.
Zusätzlich zu den ganzen großen Produkten hier habe ich noch einige Körperpflege-Pröbchen und Haarcreme-Pröbchen aufgebraucht.
Allerdings befürchte ich demnächst etwas einen Stillstand, da die letzten Monate immer sehr viel leer wurde. Irgendwann muss da eben auch der Ausgleich kommen.



Haare

NIGHT BLOOMING Triple Moon Hair & Scalp Anointing Oil (5USD / 15ml)
Dieses Miniöl hatte ich bei meinem Freund hinterlegt und bei Bedarf mit meiner großen Flasche zu Hause aufgefüllt. Da das große nun beinahe leer ist, habe ich dieses auch als leer anerkannt.
Das Haaröl benutze ich am liebsten für meine Kopfhaut, da es sie angenehm beruhigen kann. Ich mag das Öl aber auch als Leave In oder für Kuren. Der Geruch ist angenehm kräuterig.
Demnächst werde ich erst mal das Khadi Amla Öl nutzen, aber danach ist es bestimmt ein
Nachkaufprodukt.

ALTERRA Volumen-Shampoo Papaya & Bambus (1,99€ / 200ml)
Auch dieses Shampoo hatte ich bei meinem Freund (wie vieles anderes diesen Monat), um mir auch dort mal die Haare waschen zu können. Die Flasche hat jetzt über ein Jahr gehalten, da ich es vorziehe, die Haare bei mir zu waschen.
Dieses Shampoo hat gut gereinigt und die Haare angenehm gemacht. Vor allem aber waren meine Haare immer sehr glatt, wenn ich sie damit gewaschen habe. Ein kleiner Nebeneffekt.
Vielleicht Nachkaufprodukt (da ich erst mal eine Abfüllung hier habe...)


Gesicht

DR. HAUSCHKA Reinigungsmilch (6,50€ / 30ml)
Diese Reinigungsmilch hatte ich irgendwann in einer Beautybox und habe sie nun als Augen Make Up Entferner genutzt. Ich muss zugeben, dass ich sonst nicht so der Fan von Reinigungsmilch bin, aber vom Ergebnis eines Spritzers hiervon mit Wasser zufrieden war. Trotzdem benutze ich lieber normalen Entferner. Mal gucken, wie das bald mit den Gebhardt-Produkten wird...
Kein Nachkaufprodukt.

LOGONA Getönte Tagescreme beige-gold mattierend mit Minze & Zaubernuss (12,95€ / 30ml)
Diese getönte Tagescreme habe ich sehr lange verwendet, mag aber zukünftig wieder etwas ungetöntes nutzen. Ansonsten hat sie mich sehr zufrieden gestellt (siehe hier) aber zukünftig ist sie erst mal
kein Nachkaufprodukt.

LOGONA Augen Make Up Entferner Wildrose & Aloe (6,45€ / 100ml)
Hier mein geliebter öliger Entferner, der mich die letzten Monate bei meinem Freund begleitete. Ein Review findet ihr HIER. Momentan habe ich noch einen in Gebrauch aber dann erst mal
kein Nachkaufprodukt.

ALVERDE Mineral Puder - 01 Porcelain (4,45€ / 10g)
Dieses Puder nutze ich schon ewig, denn ich kam kurz nach meiner Umstellung zur Naturkosmetik dazu. Ich mag es sehr gern, gerade da ich es farblich mit meiner Alabasterhaut nutzen kann und es gut mit meinem Hauttyp harmoniert.
Nachkaufprodukt.


Körper

NONIQUE Anti Aging Luxurious Bodylotion (6,95€ / 200ml)
Diese Körperlotion habe ich vor knapp anderthalb Jahren sehr günstig im Schlecker-Ausverkauf erstanden und erst kürzlich angebrochen. Ich war unheimlich überrascht von der tollen Wirkung dieser Drogerie-NK. Die Körperlotion hat gut gepflegt, war eher reichhaltig, zog aber schnell weg. Das Hautgefühl war nach der Verwendung besonders weich. Der Geruch fruchtig und leicht pudrig. Für mich angenehm süß.
Vielleicht Nachkaufprodukt.

NONIQUE Anti Aging Luxurious Shower Gel (4,95€ / 200ml)
Dieses Duschgel hatte den leckeren Geruch der Bodylotion, aber das Duschgefühl selbst war eher durchschnittlich. Würde ich nur im Set noch mal kaufen aber aktuell ist es
kein Nachkaufprodukt.

HEYMOUNTAIN Shower Smoothie Marzipan (etwa 16€ / 150ml)
Diesen Smoothie mit Kirsch-Marzipan Duft hatte ich zur vorletzten Weihnacht gekauft. Ich fand den Geruch sehr schön, auch wenn ich mir etwas mehr Marzipan gewünscht hätte. Er konnte mich nicht absolut umhauen.
Die Pflege war wie immer super, eincremen ist nach der Verwendung nicht mehr notwendig. An den "kritischen Stellen" traue ich der doch sehr ölhaltigen Reinigung nicht und helfe mit einem Tröpfchen Duschgel nach.
Kein Nachkaufprodukt.

KARLS SEIFENKÜCHE Erdbeer-Seife (2,99€ / Stück)
Diese Seife habe ich mir im letzten Rostock-Urlaub von Karls Erdbeerhof mitgenommen. Mehr aus Urlaubs-Einkaufs-Motivation als aus Überzeugung. Die Seife besteht aus Kokosöl, Palmöl, und teils chemischen Farb- und Duftstoffen, ist also naturnah.
Sie war in der Verwendung in der Dusche okay. Der Duft war leicht erdbeerig, aber ich fand die Pflege nicht so doll. Also eigentlich nicht existent. Ist wohl wirklich mehr für das einfache Händewaschen, ohne große Ansprüche gedacht.
Kein Nachkaufprodukt.

ALVERDE Pflanzenöl-Seife Erdbeere (0,95€ / Stück)
Diese Seife habe ich mir gleich zweimal gekauft, als es hieß, sie würde aus dem Sortiment gehen. Dabei habe ich sie vorher nie beachtet... Ich fand diese Seife ganz angenehm in der Verwendung als Handseife. Sie reinigt gut und trocknet nicht aus. Der Duft ist nur leicht wahrnehmbar und leider auch keine Erdbeer-Bombe, wie ich sie mir gewünscht hätte.
Kein Nachkaufprodukt.

ALVERDE Körperbutter Honigmelone (0,95€ / 50ml)
Diese Butter hatte ich zum Probieren in der Minigröße gekauft. Das hat mir auch gereicht. Da der Geruch wirklich nicht meins war, habe ich ziemlich lange gebraucht um sie leer zu bekommen. Die Pflege war aber gewohnt gut.
Kein Nachkaufprodukt.

ALVDERDE Körperbutter Verwöhntraum - Vanille-Zimt (2,95€ / Trio)
Die Körperbutter fand ich richtig toll. Sie hat mich geruchlich an Vanille-Quark erinnert! Yummie!
Leider war diese Butter nur Teil einer LE und ist darum
kein Nachkaufprodukt.


Baden

HEYMOUNTAIN Solid Bath Oil Weihnachtsbaderei (Preis ???)
Dieses wirklich große Badeteil hatte ich als Goodie bekommen und gut ein Jahr lang die Handtücher meines Liebsten beduften lassen. Nun kam es in zwei Bädern zum Einsatz. Die Pflege war wie hier beschrieben natürlich grandios, aber der Duft war nicht so meins. Sehr weihnachtlich zimtig. Eigentlich mag ich das, aber bei diesem Produkt gefiel mir das irgendwie nicht so sehr...
Kein Nachkaufprodukt.

HEYMOUNTAIN Honigkomplott Badetab schäumend (5,40€ / Stück)
Auch diesen Tab hatte ich als Goodie bei einer Bestellung dabei. Dieser Tab hat schön geschäumt, aber honiglich hat der leider nicht gerochen. Mehr nach "Heymountain" irgendwie. Ich fand ihn angenehm, aber mehr leider nicht. Die Pflege war okay, aber ich musste mich trotzdem noch eincremen.
Kein Nachkaufprodukt.


Kommentare:

  1. Ich finde deine Aufgebraucht-Beiträge immer toll =)
    Allerdings frage ich bei den konstant großen Mengen, wie viel du insgesamt an Kosmetik zu Hause hast?

    Liebe Grüße Valandriel

    PS: Ohne Captcha würde ich bei dir noch viel lieber kommentieren ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag die Beiträge auch immer sehr gern. Zum einen motivieren sie, zum anderen schreibe ich gern diese Kurzreviews... :)

      Ähm....an Haarpflege hält es sich in Grenzen. Da habe ich momentan nur khadi (als Produkttest) und rahua zu Hause, weil ich beides mal probieren wollte. Gesichtspflege kaufe ich auch immer nach Bedarf und auch die Basics der Dekorativen.
      Wovon ich wirklich massig habe, ist Körperpflege. Vor allem bei Heymountain habe ich ewig und endlos zugeschlagen. Manches habe ich dann noch hier und dort gekauft und auch einiges geschenkt bekommen...
      Also auf jeden Fall eigentlich genug für die nächsten 1-2 Jahre...dabei kaufe ich schon kaum noch was neues... Ö.ö


      Ohne Captcha habe ich es schon mal probiert, weil ich das auf anderen Blogs auch immer nervig fand. Leider kam dann innerhalb kurzer Zeit so viel Spam, dass ich die Abfrage wieder aktiviert habe.
      Die Moderation der Kommentare kommt leider nicht in Frage, da ich gerade zu stressigen Zeiten kaum nen Kopf dafür habe und sicherlich alles vergessen würde. (Ich bin eh ein unheimlich vergesslicher Mensch)
      Und das stört mich nämlich noch mehr als Captcha-Abfragen auf anderen Blogs: Wenn Kommentare erst nach einer Woche oder so ersichtlich sind... Ö.ö ;)

      Löschen
    2. Okay, dann ist Körperpflege deine "Sündenfalle" - bei mir sind das Lidschatten. Da wird wirklich kaum einer leer...
      Haarprodukte habe ich auch gar nicht mehr so viele, das war mal weitaus mehr!

      Hm okay. Ich hatte zu Beginn Captcha drin, aber gleich wieder deaktiviert, weil mich das bei anderen nervt. Die Moderation finde ich sehr entspannt, da ich das bei stressigen Tagen dann einfach abends mache, bevor ich schlafen gehe. Das kommt wirklich nur selten vor, dass ein Kommentar mal 2 Tage "eingefroren" ist, sonst geschieht das bis maximal 12 Stunden.

      Liebe Grüße
      Valandriel

      Löschen
    3. Bei Haarprodukten hat sich das immer schon in Grenzen gehalten. Ich verwende eigentlich nicht mehrere Produkte parallel (außer von AO im Wechsel zwei Serien) und habe auch schon sehr früh zu AO gefunden und war damit von Anfang an zufrieden.

      Ich bin immer erstaunt, wie schnell du deine Kommentare frei schaltest. Das würde ich nicht gebacken bekommen... ^^

      Löschen
    4. Ist doch schön, wenn du schnell "deine" Produkte gefunden hast =) Bei mir ist das leider nicht so. Und selbst wenn - gerade bei Kuren oder Ölen probiere ich schon mal was neues aus.

      Wenn ich mal sehr schnell freischalte, liegt das daran, dass ich als Studentin zwischen den Vorlesungen öfters mal eine kleine Pause habe - wenn nichts besseres ansteht, dann schaue ich eben kurz im Blog vorbei =)

      Löschen
  2. Mir gefallen deine Kurzreviews sehr gut. Bei dir habe ich das Gefühl, du sagst deine ehrliche Meinung, und du benutzt oft andere Produkt als ich – das gibt mir neue Impulse.

    Dankeschön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry, für die späte Antwort. Dein Kommentar war im Spam gelandet...
      Na klar. Eist doch unheimlich wichtig, seine ehrliche Meinung mitzuteilen. Ansonsten wäre das ja Blödsinnig. :)
      Ich finde es auch immer toll, andere Impulse zu bekommen. Vor allem was Indie Hersteller betrifft. Da gibt es so viel Schönes zu entdecken! :)

      Löschen
  3. Ich mag deine aufgebraucht Tests auch sehr :) Ich traueme ja immer noch von 1 x shampoo Spülung Duschgel und Bodylotion - aber das wird bei mir nie passieren ^^
    Vor allem habe ich immer so viele Produkte hier für den Blog rumfliegen die die Firmen schicken und da kommt man einfach nicht so recht zum aufbrauchen. Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich versuche immer nur zu kaufen, was ich brauche. So ganz allgemein. Und dann kommt der Moment wo es mit mir durchgeht und zack hab ich wieder ne neue Ladunf an Kosmetika hier.
      Gerade mit meiner Haarpflege war ich mit AO immer absolut zufrieden, aber dann kam der Moment wo ich dachte es geht noch besser und das ist dann irgendwie ein Kreislauf.
      Hachjaaa... ^^

      Löschen