Samstag, 15. Februar 2014

Flechtwerk: Schlaffrisur aka. Sleeping Beauty



Wie angekündigt, geht es diesen Monat um unsere Nachtfrisuren. Kurzerhand haben wir das Thema einfach "Sleeping Beauty" getauft. Das geht so schön über die Zunge und wer denkt da nicht an die schöne blonde Walla-Mähne von Aurora aus dem Disney-Film? :)

Meine Nachtfrisur ist in der Regel ein eng gewickelter Cinnamon-Bun mit einem flauschigen Zopfgummi gebunden. Damit die Spitzen nicht einknicken, ziehe ich das Gummi erst eine Runde um die Duttbasis, bevor ich den Dutt damit befestige.
So bekommen meine Haare einen schönen Schwung und meine Naturwelle wird unterstützt, die mit zunehmender Länge bei mir leider ziemlich verschwunden ist.





Megatolles GIF vom "Gummiziehen"!
Mit Outtake - einem besonders doofen Grinsen. :D


Alternativ trage ich manchmal einen einfachen Engländer, also einen simplen Flechtzopf. Das kommt aber sehr, sehr selten vor.


Weitere Ideen für schonende Nachtfrisuren erhaltet ihr bei den anderen Mädels.
Bei Zoey von Grow Beyond Your Limits,
bei Heike von haselnussblond,
bei Nessa von Haartraumfrisuren,
bei wuscheline.de
und bei Lenja vom waldelfentraum nachlesen!

Und im nächsten Monat erzählen wir euch ein paar Anekdoten aus dem Leben mit langem Haar!


Kommentare:

  1. Ich schlafe auch mit Dutt, allerdings tief im Nacken, ist für mich am bequemsten so. Spannend finde ich ja auch den "Schlauch" von Haselnussblond, aber dafür sind meine Haare denke ich noch ein bisschen kurz.

    Und das irre Grinsen finde ich sehr cool :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schlafe gar nicht auf dem Rücken. Ich kann das einfach nicht. Darum ist das vollkommen in Ordnung für mich, den Dutt hinten oder oben zu tragen. :)

      Löschen
    2. Ich schlafe auch nicht auf dem Rücken, aber ich drehe mich oft :)

      Löschen
    3. Ich glaube ich drehe mich meist über den Bauch. Mein Dutt ist zwar morgens ganz schön zerpflückt, aber hält in der Regel. :)

      Löschen
  2. Wenn meine Haare so lang wären, dass ich den Dutt nach oben krieg, dann gerne :D Derzeit muss ich den Dutt recht weit unten tragen... dann kann man icht damit schlafen xD Ich habs mal versucht aber am nächsten Morgen fand ich mein Haargummi hinterm Bett xDDDD
    Ich find das gif echt knuffig!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie im letzten Kommentar gesagt. Ich schlaf eh fast immer auf der Seite, darum stört er mich auch gar nicht.

      Löschen