Sonntag, 26. Januar 2014

Gekauft: alverde LE Vintage Rose

Als ich am Donnerstag mit einer lieben Freundin einen Kaffee trinken war, verschlug es uns (nicht ganz zufällig) in den dm um die Ecke. Vor etwa einer Woche kam etwas überraschend und kurzfristig die Pressemeldung zur neuen alverde LE, die ihr hier noch einmal sehen könnt. Überrascht war ich, da hier in Berlin noch überall die letzte alverde LE Elegant Dark herumstand. Bis auf den Pinsel und die Kajals hat bis heute fast jeder dm noch mehrere Produkte stehen, alle reduziert.
Schon beim Lesen der Pressemail wurde mir klar, dass diese LE mal wieder absolut in mein Beuteschema fällt, schon wegen der süßen Verpackung. Vor Ort gefielen dann sogar mehr Produkte als erwartet und es kam mal wieder eine ganze Menge mit nach Hause.


Mono-Lidschatten (2,25€)
Vier Farben gab es. Ich nahm die 10 - Innocent White, 20 - Vintage Taupe und 30 - Passion Pink mit. Der helle Lidschatten in einem fast-weiß mit Schimmer macht sich sicherlich super zum Highlighten oder Betonen am Auge. Der Schimmer macht sich in meinen Augen dazu perfekt. Das taupe ist eine ganz herrliche braun-beige Farbe mit einem beinahe duochromen Effekt ins gold-rosé macht sich sicherlich wunderbar als Everyday-Lidschatten ohne weiteres zutun oder weitere Farben. Der pinke oder eher rosane Lidschatten hat einen leichten Goldschimmer, der auf der Haut leider kaum noch sichtbar ist. Auch diesen Lidschatten stelle ich mir gut im Alltag vor, aber eher mit einem Hauch braun in der Lidfalte.
Die Deckkraft der Lidschatten ist mittelmäßig gut.Das ist zwar okay, aber hätte auch etwas besser gekonnt.


Mousse-Rouge (3,25€)
Die Bezeichnung Mousse-Rouge hat mich schon in der Pressemeldung sehr angemacht. Ich bin ja sehr scharf darauf, etwas neues zu testen, gerade im NK-Bereich ist sowas ja doch eher doppelt aufregend. (Nachdem alverde nun hiermit etwas Neues gemacht hat, könnte ich mir glatt vorstellen, dass in der Frühjahrs-Sortimentumstellung Mousse Make-Ups sind, nachdem lavera damit den Start gemacht hat...)
Ich habe mir natürlich gleich beide Farben geschnappt: das helle rosa 10 - Sweet Rose und das kräftigere und wärmere rosé 20 - Deep Rose. Beim ersten Test auf dem Handrücken scheinen sich beide auf der Haut wie die Cream2Powder Produkte von alverde zu verhalten, die ich gerne mag und regelmäßig nutze. Von der moussigen Textur habe ich zugegebenermaßen beim Auftrag noch kaum etwas gemerkt. Das Produkt ist ziemlich flüssig und wird auf der Haut schnell pudrig.
Auf dem Bild habe ich die Rouges oben nur aufgetragen, unten dann mit dem Finger verblendet. Das klappt ziemlich gut.


Lippenstift (2,95€)
Jah. Auch hier habe ich zugeschlagen und gleich alle drei Farben mitgenommen. Die Lippenstifte kommen in der gewohnt guten alverde-Qualität daher, die mich bei den Lippenstiften wirklich absolut(!) überzeugt.
Die 10 - Sweet Kiss würde ich als kräftiges rosa, fast pink, mit Glitzer beschreiben. Dieser Lippenstift hat mich echt verzaubert und so kam er mit, obwohl ich Glitzer in Lippenstift (und auch Rouge BTW) eigentlich gar nicht mag. Aber er ist nicht soo präsent, darum ist das okay.
Die 20 - Velvet Kiss hat mich fast umgehauen. So ein tolles korall-rosiges rot! Kräftig und schön. Eine klassisch tolle Farbe!
Die 30 - Softly Rose ist für mich eine eher ungewöhnliche Farbe. Ein helles rosiges apricot habe ich noch nicht und ich muss zugeben, dass ich diesen Lippenstift wohl erst mal richtig probieren muss, bis ich überzeugt bin. Aber er hat mich trotzdem sehr angesprochen, da die Farbe an sich sehr hübsch ist.


Die Lippenstifte und vor allem die Rouges haben leider einen Rosenduft an sich. Ich bin kein Rosenfan und hoffe, dass der Duft schnell verfliegt, gerade an den Lippen, in direkter Nasennähe. Das war auch der Grund, warum ich die meisten anderen Produkte stehen gelassen habe. Die Handbutter, das Waschpulver und das glänzende Rosengel muss ich da nicht haben.
Die Eyeliner waren für mich farblich nicht interessant, die Kajalstifte habe ich schon in anderer Form (wenn ich diese hier zum herausdrehen auch sehr praktisch finde) und den schimmernden Mascara brauche ich schlicht und einfach nicht. Der war außerdem schon ausverkauft - angeguckt hätte ich ihn mir zugegebenermaßen schon gern.



Mein Fazit:
Wie auch schon die Waldgezwitscher LE ist diese hier absolut durchgestylt und durchgeplant und wird damit sicher den ein oder anderen Verpackungs.Liebhaber ansprechen.
Die Produkte gefallen mir auch. Die Ideen dazu sind gut und die Farben schön. Sie haben teils verschiedene Grundfarben, aber allesamt einen rosigen Unterton. Wenn auch die Qualität der Lidschatten ein wenig besser sein könnte, sie also deckender beziehungsweise farbkräftiger sein könnten.


Kommentare:

  1. Wow du hast ja wirklich zugeschlagen! Ich finde es schön, dass man bei dir doch etwas vom Rouge sieht beim verblenden, auf meiner Haut sieht man fast nichts :(

    Liebe Grüße,
    Julia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei den hellen Rouges kommt mir mal wieder meine unheimlich helle Haut zugute. Deine Haut ist den Bildern nach ja immer ein ganzes Stück dunkler als meine...
      Früher fand ich das immer doof, aber mittlerweile habe ich mich damit längst arrangiert und abgefunden. ;)

      Löschen
  2. Danke für die vielen swatches! Du hast echt den halben Laden leer gekauft xDDD
    Vintage Taupe find ich tragbar... Die restlichen Lidschatten leider nicht. Das dunkle Mousse Rouge sieht interessant aus. Aber jetzt noch einen Cremerouge? Ich hab doch noch 23 nicht-cremige xD
    Die Lippenstifte find ich alle schön, aber ich mag Alverde Lippies irgendwie nicht..

    Manch Produkte kaufe ich auch nicht wegen dem Duft. Bei mir isses Gurke (ohne Scherz die MNY Lippies rochen nach Gurke. Wääh)... und auch einige Blumendüfte. Dagegen liebe ich Fruchtduft und kann auch mit Lollipop etwas anfangen...
    Die Verpackung ist mir relativ egal.. solange sie dicht ist und nicht zu billig aussieht ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht den halben Laden. Nur den halben Aufsteller... ^^

      Vintage Taupe ist auch direkt auf meinen Schmink-Stapel gelandet. Der kommt denn an Morgen zum Einsatz, wo Zeit für Lidschatten ist, aber eben nicht genug um noch mit verschiedenen Farben zu hantieren. Der Rest ist erst mal in mein Kistchen gewandert, aber ich glaube den weißen hole ich bald zum zusätzlichen highlighten mit raus.
      Ich liebe die alverde Lippies total... ^^

      Ich hoffe auch, dass mich der Geruch nicht so stören wird. Schauen wir mal.
      Fruchtiges mag ich auch sehr gern! Mein letzter Lipbalm hat total nach Eistee gerochen... :)

      Löschen
    2. Ich habe mir die LE mal angesehen. Bis auf Vintage Taupe war mir irgendwie alles zu hell xDDD Ich hab mir dann doch nix gekauft.
      Eistee *_*

      Löschen
  3. Sei gegrüßt, Bobby!

    Ich finde die LE sehr schön! Du stellst sie wirklich wunderbar vor und deine Bilder sind auch immer toll. Vielleicht inspiriert mich das auch dazu, sie bald zu kaufen :)

    Rosa Grüße,
    deine Katzenwölfin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aus meinen Bildern versuche ich auch immer vieles herauszuholen. Ich fotografiere sehr gern und gerade bei dekorativer Kosmetik oder Sachen die mir am Herzen liegen, versuche ich immer Tageslicht abzupassen und nehme mir Zeit, was zischen Uni, Arbeit und der Wohnung des Freundes meistens schwierig ist.

      Kauf nicht zu viel...es ist immer schwerer aufzubrauchen als einzukaufen... ^^

      Löschen
  4. Das sieht aber alles sehr schön aus, genau meine Richtung ;) Aber da war ich auch bei DM und was soll ich sagen? Alles alle :( und lt. Verkäuferin wird auch nicht aufgefüllt, nur was im Aufsteller war. Wie schade.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaja, die leeren LE-Aufsteller kenne ich. Ich habe hier aber ein Glück immer ne Menge dms, in die ich gehen kenn. Wo ich studiere sind zwei, in meiner direkten Wohngegend drei, bei der Arbeit zwei (aber die kann ich eigentlich eh immer vergessen) und bei meinem Freund sind auch zwei in der Nähe.
      Das ist der Luxus in Berlin (oder sicherlich auch in anderen Großstädten) zu leben...

      Löschen
  5. Die Vintage Rose LE hat mich von dem Design her auch sofort angesprochen, als ich die Produkte dann im Ladne begutachten konnte, habe ich dann aber doch nur ein Produkt mitgenommen und zwar den Softly Rose Lippie ;)

    Es handelt sich um eine für NK wirklich ausgefallene Farbe, dich ich ganz toll finde! Finde ihn aber leider etwas trocken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag es, wenn Lippenstifte eher trocken sind. Ansonsten bin ich ständig nervös und habe das Gefühl, die hängen mir an den Zähnen oder ich verschmiere sie irgendwohin.
      Das ist tatsächlich einer der Gründe, warum ich die alverde Lippenstifte so mag! :)

      Löschen
  6. Wow,
    da hast du aber wirklich ganz schön zugeschlagen!
    Dass du bei den Lippis zulangen wirst, das dachte ich mir schon, Rot steht dir aber auch ganz hervorragend auf den Lippen, ist halt so. .)
    Mich hat die Preview auch sofort angesprochen, gekauft hab ich dann aber bislang aber noch nichts und bin nach dem ersten Testen bei den Lidschatten ganz enttäuscht abgezogen. Bei der Pigmentierung hätte ich mir viel mehr erwartet, voll schade.
    Ich bin übrigens auch schon total gespannt auf die Sortimentsumstellung im Frühjahr.

    Vielen lieben Dank auch fürs Verlinken
    &
    Liebstn Gruß

    Mexi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi. Über deinen Kommentar war ich erst einmal überrascht. Es ist ja erstaunlich, wie gut sich Blogger dann irgendwann gegenseitig kennen. ^^
      Mir war eigentlich auch schon zu Beginn klar, dass ich an den Lippenstiften sicher nicht vorbei gehen kann.

      Den Taupe Lidschatten habe ich übrigens gestern getragen. Etwas mehr auf Base aufgetragen war gut zu sehen, eben ein leichtes Taupe mit Schimmer und das beste: Auch am Abend war noch wirklich viel (also eigentlich alles) davon zu sehen. Insofern bin ich wirklich sehr zufrieden mit dem Lidschatten.
      Habe aber wie gesagt auch dick(er als gewöhnlich) aufgetragen und meine Haut ist sehr hell, warum der Lidschatten bei mir wohl noch eher zu sehen war.

      Auf die warte ich auch ganz gespannt. Die letzte fand ich leider nicht so doll. Das beste waren wohl die Eyeliner, aber die hatte ich schon aus einer vorgehenden LE.

      Na klar, gern!

      Liebe Grüße zurück! :)

      Löschen
  7. Ich hab die Lidschatten Passion Pink und Vintage Taupe mitgenommen und beide halten gut bei mir, genau wie das dunkle Mousse Rouge.. aber ich habe auch sehr helle Haut, so wie du.. da ist das mal gut, da dann auch so halb-transparente Töne gut rauskommen ^.^

    AntwortenLöschen