Mittwoch, 25. Dezember 2013

Festtags-Füller-TAG: 10 Fragen & 10 Antworten

Schon vor einer Weile hat Wuscheline mich mit diesem Stöckchen beschmissen. Ich habs gefangen und es bot sich einfach absolut an, die haarigen Fragen über die stressige Weihnachtszeit zu beantworten.


1. Wann liebst du deine Haare am meisten?
Am Tag nach dem Wachtag. Da sind meist kleine Restfettigkeiten vom Condi oder von zu viel Pflege weggezogen und die Haare sehr flauschig. Außerdem sind sie dann schon über eine Nacht im Cinnamon gewesen und haben hübsch definierte Wellen.
Am darauf folgenden Tag sind sie auch noch sehr hübsch. :)

2. Wann wünschst du dir kurze Haare und warum?
Puh. Eigentlich nie so wirklich. Zumindest fällt mir da gerade gar nichts ein.

3. Auf welches Beautyprodukt kannst oder willst du keinesfalls verzichten?
Woah, zu Beautyprodukten gehört ja so vieles. Also jetzt Kosmetik allgemein oder tatsächlich was dekoratives?
Wenn es um letzteres geht, dann sicher Mascara. Ich finde kaum etwas gibt dem Gesicht einer Frau so viel Ausstrahlung. Dann kommt Rouge. Da ich sehr blass bin, kann ich etwas Farbe gut gebrauchen.

4. Dein Lieblingsbuch?
Ich glaube, dass ich das schon öfters gesagt habe: die Potter-Reihe. Komplett.
Wenn ich dort einen Liebling wählen müsste, dann wäre es der dritte Band. :)

5. Dein liebstes Reiseziel?
Voll langweilig. Ein Land in dem ich bereits sehr viel Zeit verbracht habe: England. Es ist einfach ein Stück Heimat geworden und wer verbringt nicht gern Zeit in der Heimat!?
Ansonsten will ich noch sehr vieles sehen.

6. Welches Adjektiv beschreibt/charakterisiert dich am besten?
Laut? Ich glaube das fällt zumindest vielen ein, wenn sie mit mir reden. Ich bin halt mit einem sehr kräftigen Organ ausgestattet.

7. Wie oft am Tag lachst du?
Viel. Im normalen Uni-Alltag wohl eher weniger, aber ich bin schon ein recht fröhlicher Mensch.

8. Wenn du bald sterben müsstest, wen würdest du sofort anrufen? Oder was würdest du noch tun?
Schwierige Frage. Mir fiele wohl etwas ein, aber das wäre sehr privat und mit der Familie verbunden, darum möchte ich das hier lieber nicht teilen.

9. Was macht dich glücklich bzw. woran hängst du am meisten? Was machst du am liebsten bzw. womit beschäftigst du dich am liebsten?
Zeit und Ruhe. Zwischen Studium und Arbeit bleibt einfach nicht viel davon. Und selbst mal einen Sonntag ohne Pflichten verbringe ich häufig mit Gedanken an die Uni und an andere Verpflichtungen.
Geil wäre einfach mal ein richtiger Urlaub. Mindestens eine Woche weg. Und zwar richtig. An einem fremden Ort, am liebsten mit meinem Freund. In einem Hotel. Ohne Sorgen. Ohne sich um das Frühstück oder das Abendessen kümmern zu müssen. Mit viel Zeit und Ruhe. ;)
Ansonsten lese ich unheimlich gern. Dafür bleibt im Studium aber wenig Zeit, da mein Studium schon sehr literaturlastig ist.
Bloggen.
In der Sonne sein.

10. Deine größte Sehnsucht, dein größter Wunsch?
In einer heilen Welt leben. Unheimlich viele Aspekte betreffend!
Was aber vielleicht erstmal eher realistisch wäre, wäre der oben beschriebene Urlaub! ;)


Das Stöckchen werde ich in diesem Fall wieder für mich behalten, da ich schon ganz ähnliche Fragen-TAGs weitergereicht habe. ;)


Kommentare:

  1. Oh, da ist es ja, das Stöckchen! ;-) Danke für deine schönen Antworten! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat ein Weilchen gebraucht, aber ich habs nicht vergessen. :)

      Löschen