Montag, 18. November 2013

Eingetrudelt: Ein prall gefülltes Khadi-Päckchen

Vor einiger Zeit fragte Khadi auf Facebook nach willigen Produkttestern. Khadi kannte ich bereits und habe den Hersteller hier auch schon im Zusammenhang mit Pflanzenhaarfarbe erwähnt. Ich meldete mich also und bekam umgehend einen großzügigen Gutschein (an dieser Stelle noch einmal vielen Dank!), für den ich dann alsbald diese schicken Produkte auswählte und ein richtig prall gefülltes Päckchen bekam:

Kräuter Haarwaschpulver
Das hier ist definitiv ein Produkt, dass schon sehr, seeehr lange auf meiner Testliste stand. Beziehungsweise so in etwa. Wachpulver wollte ich schon eine halbe Ewigkeit testen. Seitdem ich aber nun weiß, dass ich Heilerde (und dann vielleicht auch andere Erden) nicht so recht vertrage war klar, dass es ein Kräuterpulver sein müsste. Bisher konnte ich mich aber nie zu einem Kauf durchringen, aus Angst, dass ich mit Waschpulvern überhaupt nicht klar komme...
Von Khadi gibt es einzelnes Reetha, Amla und Shikakai Pulver mit jeweils ganz tollen Eigenschaften. Dieses Pulver hier vereint diese und es kommen noch einige Kräuter dazu.
Es erinnert farblich stark an Henna, scheint aber feiner zu sein und riecht tatsächlich ziemlich kräuterig.




Rose Hair Repair Shampoo
Nun muss ich erst mal gestehen, dass Rose nicht mein liebster Duft ist. Es riecht auch leicht danach, aber vor allem wieder eher kräuterig, was ich im ersten Moment etwas gewöhnungsbedürftig finde.
Es ist ein sehr reichhaltiges Shampoo, weshalb ich hoffe meinen starken Frizz im Winter etwas damit dämmen zu können. 

Kräuter Haar Kur / Spülung
Früher einmal gab es eine ganze Menge Spülungen von Khadi. Und zwar kurz nachdem sie ihre BDIH-Zertifizierung bekamen. Nun gibt es aber keine NK-Spülungen mehr. Leider, leider. Darum wählte ich diese naturnahe (und einzige) Spülung aus.
Als ich hier auf die INCIS blickte stand da groß "Honey, Shikakai, Reetha, PARABENS"! Das fand ich natürlich erst mal doof, aber beim genaueren Check fand ich heraus, dass die Parabene erst im letzten Drittel der Inhaltsstoffe vorkommen, also ziemlich wenig davon enthalten sein wird. Nun, das ist nicht begeisternd, aber immer noch naturnah und die kräuterig duftende Creme wird auf jeden Fall probiert.




Amla Haaröl 
Ich weiß ja nicht, ob ihr Khadi schon kanntet, aber mir ist der Hersteller schon lange ein Begriff. Im Haarforum begegnete mir die Firma im Zusammenhang mit Henna bzw. Pflanzenhaarfarbe und vor allem den Haarölen. Das Amla-Haaröl ist bekannt für seine tolle Pflege und dafür, dass es das Haar angeblich schneller wachsen lassen soll.
Ich weiß gar nicht, wie oft ich im Naturkaufhaus davor stand und beinahe eine Flasche mitnahm.
Der Duft ist etwas seltsam, aber ich bin mir sehr unsicher, da ich den Auslaufstopper noch nicht entfernt habe und der den Großteil des Geruchs versiegelt.

Dusch- und Badegel Amla & Neroli
Ich mag die Neroli-Düfte von Heymountain total gerne und da ich nicht nur Haarpflege testen wollte, entschied ich mich auch für dieses Duschbad. Wie erwartet ist der Neroli-Duft wesentlich herber als der lieb gewonnene. Mal gucken, wie er sich unter der Dusche auf der Haut entwickelt.
Das Duschgel soll für trockene Haut geeignet sein, von der ich im Winter leider immer geplagt werde.


Gesichts- und Körperöl Hibiskus (mit Neroli)
Da es von Khadi leider keine Körpercremes gibt, entschied ich mich für ein Öl. Obwohl das Öl den Namen Hibiskus trägt, sollte es nach Neroli riechen. Ich war skeptisch, aber zu Unrecht. Der Geruch ist etwas sanfter als der des Duschgels. Mal gucken, wie das Öl sich zur Körperpflege eignet.


LAKSHMI Lippenstift Rubinrot
So. Zu diesem Zeitpunkt der Bestellung war der Gutschein schon so gut wie aufgebraucht. Ich wollte aber unbedingt noch einen Lippstift von Lakshmi testen, hatte ich doch erst vor einer Weile einen der sagenumwogenen Kajals bestellt. Mit dem letzten Rest des Gutscheins zahlte ich noch 14,25€ für den Stift. Ein guter Preis, wie ich denke! ;)
Der Stift ist eher fest und wesentlich dunkler als ich erwartet hätte, aber das sieht nach einer schönen Herbstfarbe aus.

Dazu bekam ich außerdem noch ein Shampoo-Pröbchen Neem und Duschbad-Pröbchen Granatapfelblüte & Orange.



Der Versand ging sehr schnell, aber das kannte ich bereits, denn es war nicht meine erste Bestellung über indien-produkte.de. Das einzige, was ich am Shop doof finde, ist dass man prinzipiell Versandkosten zahlt und diese nicht ab einem bestimmten Bestellwert frei sind. Liked man Khadi aber auf Facebook bekommt man einmal Gratis-Versand!:)

Vielleicht ist euch das Stichwort dieses Posts aufgefallen!? Kräuterig! Ich gebe zu, dass die Gerüche für mich teilweise etwas gewöhnungsbedürftig sind. Meine so sehr an Süßes gewohnte Nase kennt das gar nicht mehr.
Ich freue mich schon, die Produkte zu testen, aber es wird sicher noch ein kleines Weilchen dauern, da ich erst meine aktuellen Sachen aufbrauchen will. Wollte euch nur schon mal ankündigen, worauf ihr euch freuen könnt


Kommentare:

  1. Ich bin so unwahrscheinlich neidisch! Aber ich freue mich für dich! ;)

    Neben dem Eliah Sahil Pulvershampoo ist das Kräuter Haarwaschpulver von Khadi mein zweiliebstes Shampoo. Meine heiligen Gräle, gibt nichts besseres für mich! :)

    Ah ich bin schon auf deine Produktreviews gespannt. Ich wünsch dir viel Spaß beim Ausprobieren. Irgendwann leiste ich mir auch mal wieder ein Produkt von Khadi. Verwende momentan das Shikakai-Pulver als Shampoo :) klappt auch wunderbar !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das von Eliah Sahil wollte ich auch noch testen. Habe eine Probe hier und sehe im Naturkaufhaus immer die hübschen Dosen, aber da ich Heilerde nicht vertrage und dort Fullers Earth (wohl ne andere Erde) drin ist, bin ich ziemlich skptisch und traue mich nicht mehr...

      Shikakai ist da ja auch drin, mit noch mehr "Goodness". Bin ganz gespannt.
      Obwohl ich ganz, ganz eigentlich total heiss drauf bin endlich die rahua-Produkte zu testen, die hier bei mir stehen. Hab da große Hoffnung auf den Holy Grail, aber erstmal die anderen Sachen. ;)

      Löschen
  2. Oh du Glückliche bist echt zu beneiden! :) So viele tolle Sachen! Da hast du wirklich einen guten Beutezug gemacht! Viel Spaß noch beim Ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh, da freue ich mich ja für dich und auch für mich, weil ich auf die Reviews gespannt bin! :)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Prima! :D

      Die kommen, aber es wird noch ein kleines bisschen dauern. ;)

      Löschen