Donnerstag, 26. September 2013

Gekauft: Heymountain Halloween Special & Vorgeschmack auf Weihnachten

Vor einiger Zeit wurde ich in den Kommentaren gefragt, woher ich Heymountain kenne, da ich doch ziemlich häufig von den Produkten spreche.
Heymountains Füllmaterial im Paket:
duftendes Heu! :)
Heymountain habe ich vor ziemlich genau drei Jahren entdeckt - auch kurz vor der Weihnachtszeit. Damals hatte ich im Haarforum davon gelesen und mein Interesse war geweckt. Seit meiner ersten Bestellung damals habe ich viele weitere aufgegeben. Die supergute Qualität, die Inhaltstoffe und das Luxusgefühl haben mich absolut überzeugt, auch wenn man dafür ein wenig mehr zahlt. Die Düfte sind traumhaft und ich habe viele Lieblinge entdeckt. Davon kommen immer wieder neue Produkte,  außergewöhnliche Düfte und tolle LEs dazu.
Vor allem Letztere haben dazu geführt, dass sich hier ein riesiger Vorrat an Körperpflege angesammelt hat, den ich aber mit meinem Kosmetikmord bekämpfe.

Lange, laaange war ich standhaft. Das letzte Mal hatte ich im März bei Heymountain bestellt und seitdem war ich superfleißig im Aufbrauchen meines riesigen Vorrats.
Nun wurden aber die neuen Halloween-Produkte vorgestellt - mit Lakritze! Ich liebe Lakritze! Also klar, musste ich mal wieder zugreifen. Ein weiterer Grund war das Lulu Öl-Duschgel. Ich liebe Lulu, doch der Duft ist so teuer geworden, dass die Serie erst einmal aus dem Sortiment genommen werden musste. Nach einem Jahr ist nun besagtes Öl-Duschgel als Sonderedition wiedergekommen.
Und dann brauchte ich mal wieder eine neue Maske (die letzten Reste habe ich diesen Monat entleert) und eine neue Haarcreme (ist ebenfalls schon leer - habe zwar noch eine da, aber die will ich erst benutzen, wenn ich mich an die restlichen Produkte aus der Duftfamilie mache - Lulu).


Das hier habe ich also bestellt:

ANGELFACE Face Mask
Diese Maske nutze ich schon länger und kaufe sie immer wieder nach. Der Geruch ist sehr frisch nach ätherischen Ölen (auch wenn meine frisch gelieferte etwas holziger als bisher riecht) - nicht jedermanns Sache. Auch mein Ding ist der Geruch nicht unbedingt, aber die Wirkung ist super. Am Anfang hatte ich etwas mehr Unterlagerungen, da wurden wohl die Sachen von unten nach oben gezogen und so ans Tageslicht gebracht. Nutzt man die Maske regelmäßig macht sie die Haut reiner und schöner.
Das Gefühl direkt danach ist toll und die Haut ist durchfeuchtet und besonders hübsch. :)

LULU'S BACK IN TOWN Oil-Shower-Shampoo
Mein zweitliebster HM Duft nach Cotton Candy (welchen ich mir momentan etwas überrochen habe...) und lange nicht verfügbar. Ich habe eine Flasche bestellt obwohl ich ziemlich mit mir gerungen habe, ob ich nicht doch zwei oder drei brauche. Lulu ist ein toller blumig-weicher Duft nach Bergamotte und exotischen Blüten. Ich hatte mal eine Probe angefordert, weil ich mit Duftbeschreibungen leider nur wenig anfangen kann und war sehr angetan - genau mein Fall!

AMAZONE Hair Cream
Ich habe wirklich überlegt, welche Haarcreme ich bestellen soll. Ich nutze die HM Haarcremes supergern und sie sind eigentlich mein Standard-Leave In. Zur Auswahl standen Nights in White Satin, Cocobelle (siehe weiter unten) und eben diese.
Nun, ich bin leider nicht so begeistert. Trotz Bergamotte, Orchideen, Rosen und Vanille ist mit der Geruch nicht warm genug und eher frisch und grün - das ist der Basilikumextrakt-. Im Haar kommt die Orchidee und das Blumige etwas mehr raus und ist dann ganz gut, aber es geht definitiv besser. Auf jeden Fall ist die Creme sofort in Gebrauch gegangen und dann nutze ich irgendwann meinen noch vorrätigen Liebling Lulu! :)

HALLOWEEN Lip Balm
LAKRIIIIIIITZEEEEE!!! :3
Die Lip Balms von Heymountain habe ich immer am Bett stehen. Ich mag es nicht unterwegs mit dreckigen Händen in diese Dosen reinzufassen. Meistens trage ich sie Abends vorm Schlafen auf, aber manchmal nutze ich sie auch tagsüber. Da ich so viel friere sitze ich nämlich meist bequem eingewickelt in Decken auf der weichen Matraze! ;)
Die Halloween-Sächelchen haben eine ganz
gruselige Schrift verpasst bekommen! :)

HALLOWEEN Coldcream
Noch mehr Lakritz, wie alles, was jetzt folgt.
Die Coldcreams sind sehr reichthaltig und wunderbar für trockene Winterbeine, Ellenbogen oder als Hand- und Fußmaske über die Nacht.

HALLOWEEN Shower Gel
Eben ein Duschgel, darum sage ich mal etwas mehr zum Duft: Süßholzwurzel und Lakritzaroma sind hier die beduftenden Komponenten. Der Geruch ist sehr sanft und erinnert eher an Laritzschnecken als an Salmiakpastillen.
Gefällt mir sehr gut, aber hätte ruhig auch etwas intensiver sein können. Auf jeden Fall ist es superinnovativ - ein Grund HM noch mehr zu lieben!

Die niedlichen Halloween-Seifen
HALLOWEEN Sugar Scrub
Die HM-Peelings sind sehr schön, aufgrund eines hohen Ölgehalts muss man sich auch nicht mehr eincremen danach.
Früher gab es nur Salzpeelings, da sich aber viele Kunden wegen Unverträglichkeiten Peelings mit Zucker gewünscht hatten kommen immer wieder LEs mit Zucker. Ich finde die salzigen Peelings etwas rubbeliger und für mich angenehmer, aber so ists auch okay. Die Pflege stimmt auf jeden Fall! 

HALLOWEEN Soap (Ghost Edition & Pumpkin Edition)
Die beiden fand ich einfach nur so goldig, darum mussten sie mit. Die Seifen werde ich zum Duschen nutzen, auch wenn sie eher klein sind. Die Seifen sind zwar nicht so schrecklich reichhaltig, dafür gibts die Cremeseifen, aber schon etwas pflegender als die Duschgele. Das liegt aber wohl in der Natur der Sache.

Außerdem habe ich paar Kleinigkeiten für meinen Liebsten bestellt. Er bekommt dieses Jahr wieder einen Adventskalender und es kommen ja noch ein paar Schenkmöglichkeiten vor den richtigen Feiertagen. Und auch, wenn er hier nur selten reinschaut, will ich nicht zeigen was genau für ihn da mitgekommen ist - man weiß ja nie. ;)


Als Goodie bekam ich die Sachen hier dazu:

1001 (WEIH)NACHT Hand & Foot Cream
Hat man den Newsletter abonniert und gibt die darin enthaltene Parole bei der Bestellung an, bekommt man immer Goodies dazu - geschenkte Originalprodukte. Dies hier war der Warenwertgoodie, der ab einem bestimmten Warenwert enthalten ist - man kann sich da ein Produkt aus einer Kategorie frei auswählen. Dieses mal waren es Hand- und Fußcremes. Ich nahm dieses neue Weihnachtsprodukt.
Meine Goodies
Leider ist mir der Duft etwas zu frisch, ich hatte mir unter Orange, Vanille und indischen Gewürzen etwas weitaus wärmeres und weihnachtlicheres vorgestellt. Diesen Duft finde ich eher passend zum Frühling oder Sommer.

SUNDOWNER Solid Bath Oil
Heymountain kann Neroli. Ist einfach so.
Der von Natur aus eher herbe Duft gefällt mir sehr gut, aber wird von anderen Firmen für mich zu herb verwertet. Heymountain rundet das wunderbar ab und schwupp, war der Badetab bei diesem kalten Wetter ganz, ganz schnell in meiner Wanne! :)

VANILLA BAR Massageriegel
Auch Vanille kann Heymountain.
Während es oft zu viel wird ist bei HM durch Rose und Jasmin eine geheimnisvolle Note dabei. Ich kann sie nicht erschnüffeln, hab die Info von der Webseite, aber es ist eben nicht so der typische Vanilleduft.
Dieses Produkt stand sogar auf meiner Wunschliste. Zum Massieren aber auch als Cremeersatz im Winter sind die Massariegel toll. Manchmal hab ich das Gefühl die lieben HMler können Gedanken lesen!


Meine Pröbchen
Und diese Pröbchen waren dabei:

COCOBELLE Hair Cream
Ich hatte hier nach einer Probe gefragt und scheinbar eine extra Abfüllung bekommen: Randvoll und mit Bleistift beschriftet.
Der Duft ist grandios (Kokos und Sandelholz) und fast genau wie laveras Coconut Dream!  Ich wünschte, ich hätte statt Amazone diese Haarcreme als Fullsize bestellt.

NIGHTS IN WHITE SATIN Hair Cream
Auch hierum hatte gebeten aber eine Standard-Abfüllung bekommen.  Riecht mir zu sehr nach Parfüm. Da bin ich glücklich, nicht diese Haarcreme bestellt zu haben. Soll nach Bergamotte, Lilien, Iris, Basilikum und exotischen Hölzern duften, aber davon rieche ich nichts...!?

NUTS ABOUT YOU Kremeseife
Esst ihr zur Weihnachtszeit auch so gerne Nüsse, wie ich?
Ich rieche hier vor allem Wallnuss, aber auch Maronen sollen dabei sein! Ich hoffe sehr, dass hier vielleicht noch ein, zwei weitere Produkte zur Duftfamilie stoßen werden.

Und einige Proben mehr...die sind aber nicht so grandios bzw. die kenne ich schon aus den letzten Jahren... :)


Ja, ihr seht, dass es wieder eine ganz gute Ausbeute geworden ist.
Ich denke ich werde vor Weihnachten auch noch einmal bestellen. Bei Heymountain bekommt man immer schöne Weihnachtsgeschenke. Außerdem turnt mich die Kremeseife Nuts About You mega an. Ich verstehe nicht, warum ich die bei meiner Bestellung übersehen habe, denn die HM Kremeseifen nutze ich zu gern!
Cotton Candy gibt es auch wieder, aber davon habe ich bis zur nächsten Weihnacht wohl erst einmal genug, denn erst jetzt nutze ich die Produkte die ich vor einem beziehungsweise anderthalb Jahren bestellt hatte. Nur hoffentlich kommt der Duft dann auch wieder, dass kann man nämlich bei HM leider nicht wissen.
Es sollen noch weitere neue Weihnachtsprodukte kommen. Das bisher verfügbare ist noch nicht alles - und dabei doch schon so viel. :)


Kommentare:

  1. Oh die Seifchen sind ja toll! Ich schleiche seit Jahren um Heymountain herum, aber zum "einfach so" testen sind mir die Sachen dann doch etwas zu teuer... Und Probieren kann ich nicht, da keiner in meinem Umfeld HM benutzt.
    Bei solchen Lobeyhymnen wie bei dir werde ich aber fast jedes Mal wieder schwach *lach*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Lobeshymnen gibt es nicht umsonst... hihi...
      Nur leider die Produkte auch nicht - wie du schon sagst, die Preise sind wirklich recht hoch.
      Wenn du magst kann ich dir die Proben zukommen lassen, die in meinem Paket waren und die ich nicht brauche - viele Produkte kenne ich ja bereits.

      Löschen
  2. OMFG du hast aber richtig zugeschlagen. Schöne Sachen hast du da aber! DIe Sache mit den Goodies ist echt gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sache mit den Goodies ist richtig toll! Untertreib mal nicht! ;)

      Löschen
    2. Und natürlich ist das auch die beste Werbung, die sie für ihr eigenes Unternehmen machen können, denn so bestellen die Kunden immer mehr, weil es immer wieder was tolles zum Entdecken gibt.

      Löschen
  3. Ich möchte demnächst auch wieder bestellen. :) Eigentlich wollte ich auch die Amazone-Haircream, aber wenn sie nicht so blumig-schwer ist, wie ich mir das erhofft habe, suche ich mir wohl doch eher eine andere aus. Cocobelle klingt wirklich etwas besser ... *grübel*

    Zum Glück brauche ich außer Gesichts- und Haarmasken nichts von HM, Massagebars und Sugar Scrubs und Lipbalms rühre ich selbst, Seife siede ich eh mehr als nötig und Badeprodukte fallen mangels Wanne aus. Die Preise sind aber auch gesalzen ...

    LG
    Liath

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm, na vielleicht ist ja Woodstock etwas für dich? Meins ist es nicht, aber viele finden das ganz toll...

      Den Haarmasken (aka. Condis) von HM habe ich jetzt abgeschworen. Ich habe noch einen kleinen Rest und danach kaufe ich die nicht mehr. Die können mich einfach nicht überzeugen. Nutzt du die pur oder pimpst du die noch?
      Selbst rühren ist schon toll... *-*

      Löschen
    2. Ich meinte gar nicht Haarmasken, sondern -cremes, sorry. Die Condis habe ich nicht probiert, da bin ich mit Drogerieprodukten schon zufrieden genug.

      Woodstock wäre mir dann wohl wieder zu schwer - ich habe nichts gegen Patchouli, aber in Maßen, nicht in Massen. Wobei ich Kokos eigentlich auch eher in Maßen statt Massen mag. Schwierige Duftentscheidung!

      Löschen
    3. Achso... :)

      Riech doch erstmal in der Drogerie am lavera Coconut Dream. Die Haarcreme riecht nämlich ganz ähnlich. :)

      Löschen