Mittwoch, 18. September 2013

Biobox Drink & Food September 2013 plus Gratisbox

Endlich habe ich mir auch mal eine Drink & Food Biobox gegönnt, das kulinarische Pendant zur Beautybox. Nachdem ich mich eine Weile nicht dazu durchringen konnte, entschied ich mich endlich zum Testen als es auf Facebook ein Angebot für eine Gratisbox gab.
Allerdings gab es da ein Problem: ich konnte mein Abo nicht über die Webseite buchen. Ich hab verschiedene PCs getestet und Cookies gelöscht, aber es half nichts. Auf eine Anfrage hin hieß es, ich solle das Geld einfach überweisen. Da habe ich dann allerdings einen Fehler gemacht, habe das Geld zurück bekommen musste noch mal überweisen.
Nun habe ich eeeendlich meine erste Biobox Food & Drink plus gratis "Best-of-Box". Hat ja auch lange genug gedauert. So generell und ehwiese und so... :)


Die Biobox Food & Drink vom September 2013
Das hier war in der Biobox des Monats drin drin:
RIEGER Weißwein: Mag keinen Wein, bekommt mein Freund.
LOVECHOCK Rohkostschokolade  Ananas & Inkabeere: Vegane Schoki - Spannend! Leider mag ich Ananas mit Schokolade nicht so gern, aber wird trotzdem probiert. :)
YOGI TEA Kleine Kur: Mit Süßholzwurzel! Yummi!
RABENHORST Saft Schwarze Johannisbeere: Saft halt...
VOELKL 7 Zwerge Kindersaft: Saft! Aber ich finde es schön, dass bei den Bioboxen auch an eine Kleinigkeit für die Kinder gedacht wird. Wenn man denn welche hat. ;)
AGAVA Sirup Wildhimbeer und Karamel: Wenn das nicht lecker klingt!? Sirup auf Agavenbasis. Aufs Probieren freue ich mich schon!
Die interessantesten Produkte dieser Box
BARNHOUSE Krunchy Müsli: Ich liebe Müsli. Und so zuckersüßes Pseudo-Müsli noch mehr! ;D
2x HONIG HIMSTEDT Mandelschokolade: Warum die gleich zwei Mal drin war ist mir ein Rätsel, aber die klingt zumindest sehr lecker!
LEBENSBAUM Salatdressing (Garten-Kräuter & Italienische Kräuter): Ich nutze total gern diese fertigen Mischungen und kaufe sonst immer von Alnatura. Außerdem sind Salatdressing-Mischungen mein ultimativer Geheimtipp zum Würzen von Soßen, Suppen und Pfannengerichten. :)
BIO PLANÈTE Leinöl: Werde ich wohl fürs Haar benutzen.
je 2x RIGONI DI ASIAGO Marmelade und Nocciola: Ein schönes Extra. Aber meine Omi-Marmelade ist immer noch die Beste! ;D


Die Gratisbox als Geschenk zur regulären Monatsbox
In der zweiten Gratisbox waren diese Dinge enthalten:
SPIELBERGER MÜHLE Breite Dinkel-Bandnudeln: Ich liebe ja Pasta in allen Varianten, immer und überall. Und auf Dinkel stehe ich total!
SOMMER Dinkel Anis-Kekse: Wieder Dinkel! Yummi! Und mit Anis klingt das ganz passend zum gerade einziehenden Herbst!
YOGI TEA Rooibos African Spice: Ich mag leider keinen Rooibostee, also bekommt mein Freund diesen hier.
SONNENTOR Würz dich um die Welt: Dieses Set war schon einmal in einer der ersten Bioboxen. Die Zusammenstellung ist zwar super, allerdings habe ich noch nicht einmal das erste Set aufgebraucht.
MOUNT HAGEN Dinkelkaffee: Megageil! Ich wollte schon ewig mal eine koffeinfreie Getreidealternative zu richtigem Kaffee testen. Ich freue mich schon sehr aufs Probieren!
Meine Highlights aus der Gratisbox
2x VIVANI Dunkle Nougat: Hiervon habe ich schon eine Tafel genascht und bin etwas enttäuscht gewesen, dass es keine Füllung, sondern "nur" einen allgemeinen Nougatgeschmack gab. Trotzdem sehr lecker! :)
BISSCHEN 100% Natürliche Fruchtchips: Die sind schon alle. Waren sehr lecker, aber es war viel zu wenig drin und das wäre mir den tatsächlichen Preis nicht wert.
3x EXOTIC Bio-Ingwersaft: Werde ich meinem Mitbewohner überlassen, der gerne mit vielen Gewürzen kocht. :)
TESSENOWER MNUFRAKTUR Orangen-Ingwer Senf: Auch diesen werde ich ihm geben, da ich zwar Senf sehr gern mag, aber Ingwer wirklich nicht so meins ist.
BLACK BEAR Bio-Energie-Riegel: Wird probiert. Weiß noch nicht, was ich davon halten soll...
ARONIA Bio Energiebällchen: Auf Festivals habe ich schon öfter so leckere Energie-Bällchen gegessen. Bin ganz gespannt, wie diese schmecken! :)


Mein Fazit:
Alles in allem bin ich sehr zufrieden. Und für 15€ waren all diese Sachen natürlich sehr günstig, aber ich glaube nicht, dass ich die Box abonnieren werde. Ich kann nicht genau sagen warum, aber ich bin nicht so ganz begeistert und das ist mir das Geld doch nicht wert. Da kaufe ich mir lieber andere schöne Sachen von.


Kommentare:

  1. WOW! Das hat sich ja mal gelohnt! Eine klasse Biobox plus Gratisbox :-)

    Meine September- Ausgabe der Food&Drink war etwas anders, aber genauso toll! Mmh, und die Sachen aus der "Best of- Box", der Dinkelkaffee und die Kekse waren ganz großes Kino.

    Liebe Grüße,
    KleinesGehopse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achso? Ich wusste gar nicht, dass da variiert wird. Da gucke ich mal nach! :)

      Löschen