Sonntag, 18. August 2013

Urlaubsimpressionen: Ein paar Tage an der Ostsee - Teil 2

Weiter geht es heute mit meinen Urlaubsimpressionen. HIER findet ihr Teil 1.

Tag 4
Am vierten Tag unseres Urlaubs ging es mit meiner Tante in den Rostocker Zoo. Der schönste Zoo in dem ich bisher war, obwohl ich wirklich gerne mal den Leipziger Zoo sehen will. Ich glaube der könnte starke Konkurrenz sein!
Ich lasse hier mal die Bilder sprechen.
Zum Schluss sehr ihr sogar ein kleines Video aus der Seevogel-Voliere. Hier gab es diese unheimlich niedlichen Vögel, die ganz verrückt dem Stein in meiner Hand nachnickten. Und zwar wirklich lange. Ganz zum Schluss hat mein Freund diese Süßen noch auf Video eingefangen, auch wenn vom Nicken nicht mehr so viel zu sehen ist. Ich wusste nicht, dass mein Freund mich filmt. :)
Am Abend ging es dann zum Familiengrillen bei meiner Omi.


Kleines Äffchen, frisch geschlüpfte Riesen-Libelle und
die süßeste Eule wo(!) gibt! :)


Erdmännchen! :)

Das ist tatsächlich eine Würgeschlange um meinem Hals.

Ein Lama und da drunter: "Auf unsrer Wiese gehet
was, klappert durch die Sümpfe, hat ein weißes
Röcklein an und zwei rote Strümpfe...

Kattafamilie & Eisbär
Zwergseidenäffchen - die kleinsten
Affen, die es gibt und Orangs.























Rothandtamarin mit zwei kleinen Babies! :)

Vom Zoo liebevoll Klettermaus getauft - Weißhandgibbon
& Brazzameerkatze
Eine Inkaseeschwalbe aka "Nickepischi".

























Tag 5
An diesem Tag waren wir mit meinen beiden Tanten Draisine fahren. Morgens los, rein in den großen, kalten Malchower See, Eis und wieder zurück. Einen ganzen Tag waren wir unterwegs und es hat unheimlich viel Spaß gemacht. War aber auch anstrengend. Das Schlimmste waren allerdings die schlimmen Sitze von denen einem der Po schrecklich weh tat!

Draisine fahren! Mit schweizer Flagge, da in der Schweiz
(eine meiner Tanten lebt dort) Nationalfeiertag war. :)
Oben links davor - noch voller Elan und im Ultraweitwinkel. ;)


Tag 6
Das war dann leider schon der letzte Tag! Endlich hatten wir richtig gutes Wetter und darum entschieden wir uns vor der Heimfahrt noch ein letztes Mal nach Warnemünde zu fahren und dort volles Programm zu machen: Strand, Sommer, Sonne, Baden. :)
Außerdem konnte ich noch mein letztes Eis abgreifen: dänisches Softeis mit Lakritzsoße! Das beste Eis der Welt! Und nur so lecker am Strom in Warnemünde!
Nur gibt es niemanden, der diese grandiose Kombination schätzen kann...



Kommentare:

  1. wow, mutig bist du, dass du dir eine schlange um den hals legst!

    ich hätte das nie geschafft, habe viel zu große angst vor schlangen :S

    lg
    svetlana von Lavender Star

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht wahr!?
      Ach, wenn ich die irgendwie draußen schlängeln sehe habe ich auch wirklich Angst. So unter Supervision ist das doch spannend! ;D
      Die war übrigens ganz angenehm vom Feeling - so warm, weich, fest...ganz spannend. Kam mir aber megaschwer vor! Die Wärterin meinte aber die wiegt nur ein Kilo und die meisten würden das denken. Das ist die Angst im Unterbewusstsein! ;)

      Löschen
  2. Tolle Bilder!!Das Eis würde ich jetzt auch gern naschen:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch. Ständig wäre mit am allerliebsten! :D

      Löschen
  3. Ui, ich liebe Zoos ... :-)

    Sehr schöne Fotos, mal wieder!

    Ein Eis mit Lakritzsoße? Das habe ich ja noch nie gehört. Ich mag beides, Eis und Lakritze, aber zusammen kann ich mir das irgendwie nicht vorstellen...

    Liebe Grüße,
    KleinesGehopse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch! Total! :D

      Das können die wenigsten und ich kenne auch einige, die die Kombi eklig finden, obwohl sie es einzeln gern essen. Ich allerdings, ich kann gar nicht genug davon bekommen... ^^

      Löschen
  4. Ach das Video ist ja auch süß :)

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Bilder, der Leipziger Zoo ist auch echt toll, also es lohnt sich da mal hin zu gehn :)

    AntwortenLöschen
  6. Mhhh also Lakritzsoße kenn ich jetzt auch nicht aber ich liiebe dänisches Softeis mit Lakritzstreuseln :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Lakritzstreuseln gibts das da auch! :)
      Die Soße ist auch wirklich nicht jedermanns Sache. Selbst einige Lakritzliebhaber mögen die Kombi nicht.

      Löschen