Samstag, 1. Juni 2013

Haarlänge Juni 2013 - Hüfte

Yes! Es ist geschafft und Hüfte ist endlich geknackt!
Ich habe sogar schon 92,5cm gemessen, aber irgendwie traue ich dem Frieden nicht so recht und wir bleiben mal bei 92cm nach SSS. Ist ja erst mal auch schon genug. :)

Nun geht es also ans Trimmen. Jetzt soll jeden Monat der Zuwachs weg, bis ich mit meiner Kante zufrieden bin. Zwar ist sie nicht schrecklich, aber wenn sie ein wenig definierter und voller ist, beschwere ich mich auch nicht. Außerdem wird viel Kaputtes abkommen. Schließlich habe ich das letzte Mal vor einem halben Jahr so richtig getrimmt. Seitdem kam nur ein Zentimeter ab und ich hatte etwas S&D gemacht. Ja, der Spliss muss weg und wird dann Stück für Stück fallen. 

Für die nächsten vier(?) Monate wird es also keinen Zuwachs geben. Bilder werde ich trotzdem posten, denn ich habe ja die Hoffnung, dass man im Laufe der Zeit einen Unterschied sehen wird und der will dokumentiert werden.

Hier also meine hüftlangen (*freu*) Haare mit 92cm nach SSS.
Die Spitzen sehen etwas voller aus als sie sind. Ich komme mit dem neuen Blitz immer noch nicht klar...



Kommentare:

  1. Wuhuuu herzlichen Glückwunsch bobbsy :)

    AntwortenLöschen
  2. Von mir auch herzlichen Glückwunsch!

    Darf ich mal fragen, wie groß du bist? Habe bei mir mal nachgemessen, weil ich's nicht glauben konnte, aber mit 92 cm hätte ich schon locker Steißlänge... :-) Naja, irgendwelche Vorteile muss das Nicht-sooo-groß-Sein ja haben. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :)

      Ich bin gute 1,72cm groß. Das mit den Längen ist auch etwas unfair, da sind kleine Menschen immer im Vorteil.
      Ich hab ja auch einen eher großen Vorbau und als ich dabei war, meine Haare auf Unterbrustlänge zu bekommen war ich immer auf Frauen mit kleinen Brüsten neidisch....hat halt alles so seine Vor- und Nachteile... :D

      Steiß ist bei mir übrigens bei 100cm. ;)

      Löschen
  3. lange, gesunde Haare sind doch der schönste Schmuck, den eine Frau haben kann :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube ich bin mittlerweile auch auf nichts an mir so stolz, wie auf meine Haare. Das ist echt eine Leidenschaft geworden. ;D

      Löschen
  4. Sehr cool, Glückwunsch! :)
    Ja unbedingt weiterhin Bilder posten, da sind die Veränderungen hinsichtlich der Kante ja auch super spannend!

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach ich, mach ich! ;)
      Mein Freund hat mir heute auch einen Tipp gegeben, wie ich das mit dem Blitz besser hinbekomme, dass nicht jede Strähne durch den Schatten doppelt scheint. :)

      Löschen
  5. Viel Glück beim Trimmen und Glückwunsch zur Länge =)

    Hüfte hatte ich ja auch mal - da hatte ich aber wieder bis Mitte Taille-BSL zurück geschnitten, weil ich so unzufrieden mit meinen kaputten Haaren war :-/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje, das könnte ich mir nie vorstellen... Ö.ö

      Löschen
  6. Herzlichen Glückwunsch zum erreichten Ziel und viel Erfolg beim trimmen!

    AntwortenLöschen
  7. Glückwunsch zur Hüfte :-)! *ungeduldig die eigenen Haare betrachte*
    Ja, Fotos von der Kante, damit wir die Verbesserung mitverfolgen können- wobei ich deine Kante ja noch okay finde, natürlich nicht extrem voll, aber noch total im Rahmen :-).
    LG, Aschblondine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kante ist tatsächlich okay. Vor etwa anderthalb Jahren habe ich fünf ungeplante Zentimeter geschnitten, weil es einfach nicht mehr ging und seitdem mehr darauf geachtet - öfter kleine Trimms gemacht, damit ich nicht noch einmal so viel auf einen Schlag schneiden muss. Und das hat sich rentiert.

      Und Verbesserungspotential besteht ja eigentlich IMMER, oder? ;)

      Löschen
  8. ♥ Mir gehn die Haare immernoch bis zur Schulter...

    AntwortenLöschen
  9. Oh, herzlichen Glückwunsch! Schön sehen sie wieder aus, deine Haare. :) Ich hadere gerade sehr mit mir, ob ich mir mal MSM bestellen soll, damit ich auch schneller der Hüfte näher komme, Prusse und Co haben ja da von um die 3cm im Monat berichtet, das wär schon was.

    Ich bin übrigens auch 1,72m und habe einen großen Vorbau, sodass ich deinen Frust sehr gut nachvollziehen kann. ^^

    LG
    Liath

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Liath!

      Ich habe vor ein paar Wochen mit MSM begonnen, bin aber noch unsicher, wie viel das bei mir bringt. ;)

      Luxusprobleme...hihihi... ^^

      Löschen
  10. Wow, so lange Haare. Ich habe eine Frage, hast du ein mal Haarerlängerung gemacht? Jetzt möchte ich Haarverlängerung machen lassen, und wie ist dieser Shop: vpfashion
    Kennst du?

    Viola
    http://wunderbarkleider.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Viola!

      Von Haarverlängerungen hab ich leider gar keine Ahnung, da muss ich passen.
      Bei mir war immer alles Natur - ob kurz oder lang. ;)

      Löschen
  11. Glückwunsch zur tollen Länge! Ich dümpel noch bei 86cm herum und bin ein Stück größer als du...da muss also noch einiges dazu kommen ;-)

    Was ist denn MSM?Bin eigentlich bestens informierte Züchterin, aber das lese ich grad zum ersten Mal...

    Liebe Grüße von einer blonden Rapunzel an eine dunkle Rapunzel :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo du blonde Rapunzel! :)

      MSM ist ein Nahrungsergänzungsmittel, welches wohl zu ganz wunderbarem Haarwachstum führt und andere Boni mit sich bringt.

      Guck mal hier:
      http://langehaare.blogspot.de/2013/03/msm-ein-neues-projekt.html
      oder hier:
      http://langehaare.blogspot.de/2013/05/msm-updates-nach-einem-monat.html

      Löschen
  12. Oha, das klingt ja interessant...aber ein wenig Skepsis bleibt doch. Habe es grad noch im LHN entdeckt (lese dort kaum noch, weil es so unübersichtlich geworden ist) und die Nebenwirkungen deuten ja darauf hin, dass es scheinbar nicht einfach nur ein schlichtes NEM ist, sondern doch stärkere Auswirkungen auf den Körper hat.
    Wie lange nimmst du es schon?

    LG, Blondpunzel ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Blondpunzel!

      Oha...ich hab noch gar nichts von stärkeren Auswirkungen gelesen...was meinst du damit?
      Kannst du mir den Thread mal verlinken? Ins LHN habe ich es nämlich noch nicht geschafft, zu viele andere Plattformen. ;)

      Ich nehme das jetzt...hmmm....drei Wochen in etwa!?

      Liebe Grüße zurück! :)

      Löschen
  13. Hey nochmal :)

    Hier der link zum thread im LHN: http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?t=8832

    Das ist ja eigentlich DAS Forum schlechthin in Sachen Langhaars...aber sehr sympathisch, dass du da nicht so "drauf bist", sondern dein eigenes Ding machst. Ich kann dir als sehr angenehmes und super informatives Forum "Nagaikami" empfehlen. Dort lässt es sich gut unter lieben Mitzüchtern leben :-)

    Im LHN berichten einige über krasse Träume, Veränderungen der Haut...irgendwie finde ich die Sache mit den Träumen etwas eigenartig. Sowas passt ja eigentlich nicht zu stinknormalen NEMs.

    Hast du denn schon eine Wirkung von MSM beobachten können?

    LG, Blondpunzel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, ich bin im Haarforum unterwegs und eigentlich reicht mir das. Mittlerweile lasse ich mich aber auch sehr wenig inspirieren. Wenn man soweit zufrieden ist sucht man nichts neues... ;)

      Über MSM werde ich demnächst noch berichten. Ich könnte mir einen etwas stärkeren Haarwachstum einbilden, allerdings könnte das auch am Sommer liegen.

      Löschen