Samstag, 11. Mai 2013

Mein erstes Wolkenseifen-Erlebnis

Eigentlich wollte ich mich selbst mit einem Wolkenseifen-Päckchen zum Geburtstag überraschen, doch leider war der Shop um den 11.04. geschlossen und so konnte ich erst etwas später bestellen. Jedoch hatte ich so lange Zeit, um mir zu überlegen, was ich denn gerne möchte.
Auf Wolkenseifen kam ich durch Berichte auf verschiedenen Blogs. Meistens behandelten diese die Deo-Cremes und machten auf jeden Fall neugierig auf mehr.
Ähnlich wie Heymounain, handelt es sich bei den Produkten von Wolkenseifen um handgemachte natürliche bis naturnahe Kosmetik, die zwar etwas teurer ist, aber wie ich bisher lesen konnte, seinen Preis wert.

Kosmetikgeil wie ich bin, musste ich gleich alle mich ansprechenden Creme-Deos haben. So bestellte ich gleich fünf der Kleingrößen und weil ich auch etwas mehr testen wollte, kam ein Starter-Paket für 50€ dazu. Hier beantwortet man einige Fragen zu Vorlieben bei Kosmetik und was man sich so wünscht und bekommt etwas passendes zusammen gestellt.
Das Paket ist nach fast einer Woche Versandzeit am Mittwoch endlich in der Packstation angekommen und ich holte es erleitert heraus, da ich befürchtete, dass die Lieferung noch später in eine Filiale kommt - ich hätte es dann ein paar Tage nicht geschafft das Paket dort abzuholen. Aufgeregt öffnete ich das Päckchen und mir strömte ein starker seifiger Geruch entgegen. Zwischen hübschem Blumenpapier fischte ich meine Produkte heraus. Das war fast so toll, wie Heymountain-Produkte aus Heu zu sammeln. ;)


Kommen wir zuerst zu den Deo Cremes: ganze sechs Stück haben den Weg zu mir gefunden. Fünf Stück über das Probierset für 20€ und eines habe ich mir in dem Starter-Paket gewünscht. Ich weiß aus Berichten, dass die Cremes sehr ergiebig sind, aber mein Drang, alle mich ansprechenden Düfte zu testen, siegte. Die Cremes werden mich wahrscheinlich über das nächste Jahr bringen und sollte ich wider erwarten damit nicht zurecht kommen, habe ich hier eine echte Fehlinvestition getätigt. Puuuh....kommen wir aber erst mal zu den bestellten Düften, ohne den Teufel an die Wand zu malen.
Meine "Aus-der-Dose"-liebste Deo Cremes
Luxus ist leicht gummibärchenartig und blumig. Schwer zu beschreiben, aber es gefällt mir sehr gut.
Traumstunden erinnert mich ganz dolle an frisch gewaschene Wäsche und England - irgendwie. Vielleicht roch unser Waschmittel während meiner Au-Pair-Zeit so? Gefällt mir auf jeden Fall auch sehr.
Weekender hingegen riecht für mich, wider der Versprechung, nicht nach frischer Wäsche sondern sehr fruchtig. Den Geruch finde ich "nur" okay, aber vielleicht entwickelt er sich auf der Haut ja noch ganz anders.
Coquette riecht für mich ganz toll nach Kokos, Vanille und Urlaub. Prima!
Candy Cane riecht für mich sehr gut nach "Gut".
Die Krönung ist für mich Anno 1950, denn es riecht in der Packung genau wie Heymountains Cotton Candy - mein liebster HM-Duft, wie der ein oder andere von euch wohl weiß. Traumhaft! Ich hoffe er entwickelt sich auf der Haut genau so toll.


Für das Starter-Set beantwortet man verschiedene Fragen. Hier mal meine:
Haben Sie eine Badewanne? Ja, aber noch sehr viel Badezeug vorrätig, darum bitte nicht zu viel davon.
Sind Sie Veganer? Nein.
Was aus unserem Sortiment soll auf jeden Fall im Paket enthalten sein? Die Deocreme Candy Cane. Ansonsten möchte ich einfach nur die verschiedenen Produkte und deren Düfte testen.
Welche Duftrichtung möchten Sie ausschließen? Herrendüfte und duftneutrale Produkte. Ich mag blumige und foody-Düfte gerne. :)
Möchten Sie Gesichtspflegeprodukte ausprobieren? Bis auf evtl. Masken nein.
Haben Sie Unverträglichkeiten oder Allergien oder leiden Sie unter Couperose? Parfums auf Ölbasis (wie die Parfum Roll Ons) kann ich leider schlecht vertragen. Eine Probe davon wäre zum Testen jedoch nicht schlecht. Ansonsten keine Unverträglichkeiten.
Bevorzugen Sie duftneutrale Produkte? Nein.

Bekommen habe ich neben dem oben genannten Deo Candy Cane also:
Die Bademilch Ingwertee, welche in einer total süßen und absolut teeigen Verpackung kam. Passt ja zum Namen. Ansonsten bin ich ob den Geruchs mit Ingwer etwas skeptisch, aber wird auf jeden Fall probiert. Ich finde es irgendwie schade, dass ich gleich so ein großes Badeprodukt bekommen habe, obwohl ich sagte, dass ich da eher weniger möchte.
Das Körperpuder mit fluffiger Quaste
Körperpuder Anno 1950, welches wie auch das Deo schon total nach Cotton Candy schnuppert. Ob der Verwendung bin ich noch etwas unsicher, aber gespannt.
Jojobaöl im Sprüflakon. Gehört nach Wolkenseifen eigentlich zur Kategorie der Gesichtsprodukte, die ich ja eigentlich ausgeschlossen hatte, aber für die Haare lässt sich das super verwenden und da hatte ich noch nie Jojobaöl, darum freue ich mich trotzdem!
Gesichtsmaske Luxus als Pulver zum Anrühren mit Himbeere! :) Momentan teste ich Heilerde und finde Pulvermasken immer besser, darum bin ich sehr gespannt. Schade nur, dass die Masken scheinbar nicht auf bestimmte Hauttypen ausgerichtet sind, aber da werde ich vor einer nächsten Bestellung gegebenenfalls nachfragen.
Lippenbalsam Banana Baby mit tollem Geruch und, wie Anita berichtete, toller Wirkung. Schön!
Das Körperspray Luxus Girl ist zwar eine interessante Sache, aber da der Alkohol in der INCI-Liste recht weit oben steht für mich nur im Sommer zu gebrauchen, da meine Haut sonst ziemlich trocken ist.


Außerdem hab ich noch verschiedene Duftproben, eine Deo Creme Probe und eine Körperpuder Probe bekommen.
Meine Pröbchen

Alles in allem bin ich sehr zufrieden! Die Gerüche sagen mir zu und die Produkte sind interessant. Die Retro-Verpackungen mit vielem dekorativem Metall sprechen mich an. Ebenso wie die sehr überschaubaren INCI-Listen.
Einige Produkte hätte ich mir so wohl nicht bestellt, aber ich werde die Gelegenheit nutzen um vielleicht tolle neue Produkte kennenzulernen.
Selbstverständlich werde ich dann auch den ein oder anderen Test posten!

Im Shop Wolkenseifen kann man übrigens nicht nur Produkte aus eigener Herstellung kaufen, sondern zB. auch Konjac Sponges, Burt's Bees Produkte und nützliche Accessoires. Vorbeischauen lohnt sich also!


Kommentare:

  1. Was für eine tolle Bestellung! Anno 1950 liebe ich auch, der Duft ist so herrlich süß, genau mein Ding.
    Ich will mir von Wolkendeifen bald mal ein paar der Perfume Roll Ons kaufen, ich muss mich nur noch entscheiden welche Düfte es denn sein sollen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht erst mal ne kleinere Bestellung an Sachen aufgeben, die du benötigen könntest und nach Proben fragen? ;)

      Löschen
  2. Oh, wow, da hast du ja echt zugeschlagen! Ich glaube, meine Geldbörse dankt es mir, dass ich dann doch nicht so kosmetikverrückt bin (okay, ich habe auch noch andere Laster), sonst wäre ich auch schwer in Versuchung. Ich hoffe, du berichtest mal über das Körperpuder ausführlicher, sowas finde ich als Vintage-Fan auch spannend, aber ich trau mich einfach nicht, eines zu kaufen.

    LG
    Liath

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmmm....bei dem Körperpuder bin ich ehrlich etwas ratlos. Da muss ich mich noch erkundigen wann und wie man das nutzt. Dass ich damit richtig warm werde bezweifle ich momentan noch.

      Löschen
    2. Ich glaube einige verwenden es, um nach dem Eincremen/ölen schneller in die Kleidung schlüpfen zu können.
      Ich könnte mir vorstellen, dass es an den Innenseiten der Oberschenkel beim Röcke tragen im Sommer sehr angenehm ist. Ich weiß, dass einige Babypuder dafür nehmen...und so würde es auch noch passend riechen ;)

      Ich liebe die Deocremes auch, besonders Luxus, finde ich angenehm weiblich und Masculine mit seinem etwas herberen Duft.
      Die Seifen sind auch phänomenal, leider waren sie im Shop nicht verfügbar und ich konnte meine liebste Glücksseife nicht bestellen. Dafür aber eine Kleingröße von der High Spirits Deocreme und ich glaube ihr frischer herber Geruch wird mich gut durch den Sommer bringen.

      Leider werden die tollen Lippenprodukte ausgelistet, aber da habe ich mit Crazy Rumors schon tollen Ersatz gefunden =)

      Viel Spaß beim Testen!

      Löschen
    3. Hallo Kim!

      Vielen Dank für deine sinnige Anregung! Das werde ich mal so testen...

      Die Seifen werden momentan wegen dem Umzug leider nicht angeboten, da sie wohl eine sehr lange Produktionszeit benötigen. Das finde ich auch sehr schade, da ich auch gerne Körperseifen verwende.

      Das mit den Lippenprodukten habe ich auch mitbekommen - finde ich sehr schade. Allerdings haben sich bei mir durch verschiedene Beauty Boxen und Geschenksets einige Balsame angesammelt, die es erst einmal heißt aufzubrauchen. Vielleicht bestelle ich aber noch einen Balsam mit, wenn ich noch mal dort bestelle - einfach weil sie so toll sein sollen. :)

      Löschen
  3. Hach, das schaut ja alles super aus! Ich bin mir gespannt, wie Du mit den Produkten im allgemeinen und den Deocremes im besonderen zurechtkommst und freue mich auf die ersten Reviews.
    Herzlichen Dank für die Verlinkung auf meinen Blog bei der Lippenpflege!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf die Deos bin ich auch sehr gespannt. Da bin ich unter anderem ja auch durch dich drauf gekommen! :)

      Gern, gern. Schöne Posts verlinke ich halt einfach gerne! :)

      Löschen
  4. tolle Bestellung!
    ich finde die produkte von wolkenseifen einfach nur genial. mit den deocremen wirst du bestimmt über das nächste jahr kommen, ich habe meine deocreme seit november und habe sie bestimmt noch so 2,3 monate :)
    schade, dass du keine seife bestellt hast, die musst du das nächste mal mit bestellen, denn die sind auch suuuper toll ;)

    lg
    svetlana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist das bei dir eine kleine Dose? Ohje...ich hab mich sicher total übernommen! :D

      Seifen gab es momentan keine, zumindest keine aus eigener Produktion, da Anne ua. wegen des Umzugs da nicht hinterher kommt...fand ich auch sehr schade. Bei meinem Freund nutze ich mittlerweile fast nur noch Seifen. Hier habe ich zu viel anderes Zeugs und ich liebe ja auch die Abwechslung. ;)

      Löschen
  5. Ich würd gern auch eine Bestellung bei Wolkenseifen aufgeben! Sobald mein Geldbeutel wieder besser aussieht, werd ich das auch tun xD. Du musst unbedingt eine Review der Deoseifen schreiben ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jah. So was ist ja leider auch immer recht kostspielig. EIn Glück habe ich meinen Nebenjob. Ohne wäre solcher Luxux nicht annähernd drin. :/

      Löschen
  6. Guten Morgen!
    Ich habe Dir den "Best Blog Award" verliehen :) alles weitere findest Du auf meinem Blog.
    LG
    Anita

    AntwortenLöschen