Donnerstag, 18. April 2013

Video - Öl fürs Haar: Meine Ölkur-Technik

Leider ist es nicht immer so einfach, die richtige Technik für verschiedene Pflegetechniken zu finden.
Für Ölkuren habe ich über die Zeit meine eigene Technik und vor allem Frisur entwickelt, die die Kur so angenehm wie möglich gestalten. Und weil so Sachen in Schrift und Wort manchmal zu schwer zu beschreiben sind, gibt es mal wieder ein kleines Video. :)



Kommentare:

  1. Vielen Dank für das Frisur teilen! Die werde ich bei meiner nächsten Kur mal testen, weil ich immer mit nem Bun durch die Gegend lauf und da doch die Haare sehr "verwurschteln". ^___________^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Frisur ist echt super. Das war wohl mal ein "stroke of genious"! ;)

      Löschen
  2. sehr schönes header :)
    und das video she ich mir gleich mal an :)

    lg
    svetlana

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss sagen: sogar mit müden Augen bist du eine absolute Schönheit! Und wirkst sehr sympathisch im Video. :) Die Frisur finde ich auch superpraktisch für Kuren. Ich mache mir meist nur einen geflochtenen Zopf, weil ich das mit der Wärme der Kopfhaut gar nicht so sehr bedacht habe ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooh...daankeschön! :3

      Versuch das mal. Die ist wirklich praktisch. Wie gesagt: ich kann damit ALLES machen und nichts stört. Und das mit der Wärme ist halt auch ein Faktor. :)

      Löschen
  4. super tolles Video :) Gefällt mir sehr gut. Sehr symphathisch!
    Ich habe gerade eine Ölkur drin, aber das nächste mal probiere ich deine Frisur mal aus. Sieht super easy aus. Mal gucken ob sich das auch bei mir so einfach umsetzen lässt.

    Aber Versuch macht klug.

    Ach ja und die Outtakes sind natürlich besonders klasse! ;)

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt muss ich mich doch noch einmal zu Wort melden.
    Ich hab die Technik nun ausprobiert und muss sagen ich bin begeistert von deiner Frisur.
    So begeistert sogar, dass sie mir ein Blogeintrag wert war.
    Ich hoffe das ist ok für dich auf diese Weise?

    http://sosparki.blogspot.de/search/label/Hair%20Care

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sparki!

      Toll, dass dich die Frisur überzeugt! Hätte ja auch sein können, dass ich die einzige bin, die so von meiner Idee überzeugt ist! ;)

      Der Post ist gut! Sehr interessant! :)
      Vielleicht verlinkst du das "Bobby" in der Bildbeschreibung noch....geht so was überhaupt? ^^

      Liebe Grüße! :)

      Löschen
  6. Ich liebe deine Methode ♥ Seit ich das Video gesehen hab, mach ich nix anderes mehr. Wusste immer nie wohin mit den Haaren... Am Hinterkopf stört der Dutt beim Schlafen, am Oberkopf wars auch irgendwie nicht so perfekt. Aber das ist einfach genial. Immer her mit solchen Ideen :-)
    LG Rotpunzel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super! :)
      Gern, wenn ich noch so tolle Ideen bekomme! :)

      Löschen
  7. Ui die Frisur ist echt super! Muss ich unbedingt auch mal testen. So eine richtig tolle Ölkur hab ich noch nie gemacht muss ich zugeben... Wie oft machst du sowas? Nur wenn es sich mal wieder "nötig" anfühlt oder in regelmäßigen Abständen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo! :)

      Eigentlich vor jeder Wäsche, jedoch schaffe ich es auch manchmal nicht und dann lasse ich eben mal eine Wäsche aus. Ich wasche wöchentlich, falls das hilft! :)

      Löschen
  8. Ich habe gerade erst deinen Blog entdeckt, aber deine Frisur gleich ausprobiert und finde sie super! Ich habe nicht so lange Haare (knapp bis zum Ellenbogen) und sie sind sehr durchgestuft, deswegen geht es nicht, die so über den Kopf zu legen weil die Zöpfe nach oben geflochten sehr dick und kurz werden. Ich mache die gleiche Frisur nach unten und lege sie in den Nacken, das funktioniert auch toll, aber für mich nur tagsüber, weil ich auf dem Rücken schlafe. Bin wirklich begeistert!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich willkommen hier! :)

      Hast du mal versucht die Zöpfe sehr hoch anzusetzen, also über dem Ohr? Das müsste eigentlich funktionieren. :)

      Löschen
    2. Vielen Dank =)
      Ja habe ich versucht, aber gerade beim hoch ansetzen bleibt durch die sehr dicken Haare und den Stufenschnitt nicht genug Länge, besonders im zweiten Zopf, der wird ja noch dicker am Anfang. Dann rutscht alles auseinander. Meine oberste Stufe geht knapp bis zur Schulter, ist also im Verhältnis wirklich kurz. Aber wie gesagt, nach unten geflochten geht das alles super. Ich habe auch erst Anfang des Jahres angefangen, mich so intensiv mit den Möglichkeiten der Naturkosmetik-Haarpflege auseinanderzusetzen und bin erstaunt, was für einen Unterschied das nochmal gemacht hat, denn ich habe ohnehin sehr gesunde, kräftige Haare. Vor allem durch die Ölkuren sind sie nochmal so viel geschmeidiger geworden, echt toll.

      Löschen