Sonntag, 3. März 2013

Quicktipp: Der Mensch und sein Haar - ein kultureller und physiologischer Überblick


Haare - ein faszinierendes Thema. Ob jung, ob alt, ob kurzes Haar oder langes...

Dieser Podcast aus der Reihe Radio Wissen vom Bayrischen Rundfunk gibt einen Einblick in kulturelle Hintergründe, zur Geschichte und zur Biologie des Haars. Absolute Empfehlung! Hört mal rein! :)


Beschreibung: "An meinen Haaren möchte ich sterben!", seufzte einst Kaiserin Elisabeth von Österreich. Sie liebte ihre knielangen Haarfluten und nahm dafür Kopfschmerzen und stundenlanges Frisieren gerne auf sich. Zu allen Zeiten haben sich Menschen über ihr Haar definiert.
Autorin: Dorit Kreissl


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen