Freitag, 1. Februar 2013

Biobox - Februar 2013

Jaaaah! :)
Da ist sie schon, die neue Biobox. Mittlerweile meine als einzige verbliebene Box, freute ich mich besonders über die Ankunft.
Gespannt öffnete ich das Päckchen und mich erwarteten diese Produkte:




DR. HAUSCHKA Gesichtscreme Quitte
Das finde ich wirklich große Klasse! Eine Full Size Pflege von Dr. Hauschka!
Diese Creme für die Haut ist eigentlich für den Tag geeignet, aber ich möchte sie erst mal in der Nacht testen um zu gucken, wie meine Haut damit auskommt. Und wie es der Zufall so will, ist meine Nachtcreme fast leer. :)


SENSENA Badekissen Basen-Beauty
Von Badekissen hatte ich schon mal irgendwo gelesen und es klang echt interessant. Wie passend auch, dass es ein Basen-Bad ist. Perfekt zum Fasten.
Der leicht kräuterige Geruch, der durch die Packung dringt, gefällt auch! Das kommt sicher ganz bald zur Anwendung.

SOAP4U Französische Seife Citron
Ich war etwas überrascht, dass diese Seife einfach nur lose im Paket lag - ohne Verpackung, ohne Infos oder sonstiges. Über mehrere Klicks auf der Biobox-Seite hab ich rausgefunden, dass diese Seife Zitronenstückchen enthält und damit auch peelen soll.
Nach schnellem Einpflegen bei codecheck zeigt sich dem Laien (also mir), dass die Seife fast nur aus Palmöl besteht. Schade...

LUSH Waschknete rosa
Hmpf. Ob dieses Produktes bin ich ein bisschen angesäuert. Das ist keine NK.  Das  enthält SLS.
HIER findet ihr eine INCI-Liste. Das SLS schreckt mich doch sehr ab, aber ich denke meine Mitbewohnerin wird sich über das kleine Duschpröbchen freuen.

LEBENSBAUM Genießer Fix Bolognese
Dass auch was zu Essen oder ähnliches dabei ist, ist man ja schon fast gewohnt. Mal gucken, was ich damit anstelle...

LEESHA DESIGN Upcycling Button

Süßer, mit recyceltem Stoff bezogener Button als nette Zugabe.


Mein Fazit:
Auf den ersten Blick war ich unglaublich begeistert von der Box, auch wenn die Soßenmischung nicht unbegingt hätte nötig sein müssen.
Auf den zweiten Blick - vor allem auf die Inhaltsstoffe - bin ich nicht mehr ganz so begeistert. Trotzdem halte ich diese, für die beste Box bisher!

Ich finde es wirklich schade, dass man immer zwei Monat auf die Box warten muss. Ich würde sie auch monatlich nehmen. :)


Kommentare:

  1. Mir hat die Box im Dezember besser gefallen, hier finde ich die Mischung etwas weniger gut, obwohl sich diese Box allein schon wegen der Hauscka-Creme für mich lohnt. :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab schon gelesen, dass du nciht so begeistert bist....schade.

      Löschen
  2. Ich hoffe, dass es die Biobox bald auch in der Schweiz gibt. Zur Zeit ist sie leider nicht erhältlich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drücke dir die Daumen! Das sollte ja eigentlich nicht sooo schwer sein.
      Hast du denen schon mal ne Mail geschrieben, ob da vielleicht was in Planung ist?

      Löschen