Samstag, 17. November 2012

In love with...Indie Polishes

Seit dem Frühjahr bin ich immer öfter auf Indie Polishes, also auf Nagellacke von Indie Herstellern gestoßen. Diese sitzen zu Hause in ihren Kämmerchen und kippen haufenweise Nagellackzutaten zusammen, um sie dann unter die Leute bringen zu können. Oder so ähnlich. Also Franken-Polish im großen Stil. ;)
Zu bekommen sind viele dieser Lacke auf etsy oder bei Online-Shops wie llarowe. Einige findet man auch in eigenen Shops.
Ich habe etwas gebraucht um ein paar Lacke zu sammeln, damit es sich lohnt sie euch zu zeigen. Hier sind sie nun!

Die Fotos für diese Serie sind ein wenig anders, als sonst. Ich fand es wichtig, auch die süßen Flaschen und deren Designs zu zeigen, darum sind sie immer mit auf den Bildern.
Außerdem habe ich teilweise Großaufnahmen meiner Nägel gemacht, um euch die vielen Facetten dieser Lacke richtig zeigen zu können. Ihr solltet euch die Bilder unbedingt per Klick vergrößern.


Candeo Colors - Jellybean
3 Schichten

Candeo Colors - Melonball (llarowe exclusive)
2 Schichten über Essie - Navigate Her


Candeo Colors - Melonball
(llarowe exclusive)
1 Schicht über weiß













Enchanted Polish - Don't ever call me Doll
4 Schichten

Pretty & Polished - Phoenix
1 Schicht über gelb

Girly Bits - Howl at the Moon
4 Schichten

Girly Bits - Canadian Eh?
2 Schichten über schwarz

Girly Bits - Canadian Eh?
2 Schichten
über Essie - Mint Apple Candy













 
Smitten Polish - You're Turning Violet, Violet
2 Schichten

Smitten Polish - Candy Kisses
3 Schichten

Smitten Polish - Confection
3 Schichten

Smitten Polish - Mint Chip
3 Schichten

Dollish Polish - This is Halloween - Vampires Coven
4 Schichten

Dollish Polish - This is Halloween - I'm The Boogie Man
3 Schichten

Dollish Polish - This is Halloween - Deadly Nightshade
2 Schichten über Catrice - Heavy Metallilac

Spectral Pup im Dunkeln...



Dollish Polish - This is Halloween - Spectral Pup
2 Schichten über Anny - Dream Girl







....ja! Er leuchtet! :D












Meine Lieblinge sind Don't ever call me Doll, Jellybean und Spectral Pup.
Der erste der drei hat einfach wahnsinnig viele Facetten: rosa Glitzer in rosa Jellybase, regenbogenbunter Glitzer und einen leichten Holoeffekt!
Den zweiten finde ich einfach supertoll! Ich kann euch gar nicht mal sagen, warum. :)
Der dritte...nun....der dritte leuchtet im Dunkeln! Außerdem finde ich die Glitzerkombi sehr schön: feiner klarer Glitzer, verschiedener weißer Glitzer und orange-roter Glitzer. Und....hab ich erwähnt, dass er leuchtet?


1 Kommentar: