Mittwoch, 5. September 2012

Getestet: Aubrey Organics NuStyle Detangler and Shine Booster

Einige Zeit habe ich dieses Pflegespray von Aubrey Organics nun in Benutzung.
Ich hatte es eigentlich nur gekauft, da ich eine nette Bafög-Nachzahlung erhalten hatte und neugierig war. Dieses Produkt ist mir im Shop zwar gelegentlich aufgefallen, aber zu Kauf animieren konnte mich die Beschreibung des Produkts bis dahin eher wenig.


 Aubrey Organics schreibt zu dem Spray folgendes:
Kraftvolle Anti-Frizz Wirkstoffe in dieser Detangler & Shine Booster-Pflege verwöhnen das Haar und geben ihm Geschmeidikgeit und Glanz.
Das Haar wird sofort nach dem Auftragen leicht kämmbar und erhält einen effektiven Schutz vor Haarbruch und Hitzeschädigung.
Bio-Quinoa, auch Inkareis genannt, glättet den Haarschaft, um Frizz-Bildung vorzubeugen bzw. Frizz zu lindern und regeneriert strapazierte Spitzen.
Ausgesuchte Extrakte bringen den Feuchtigkeitshaushalt von Haar und Kopfhaut in Balance.
Auf der Webseite werden die einzelnen Inhaltsstoffe noch aufgeschlüsselt und erklärt, welche Funktion sie erfüllen. Die Information ist auf jeden Fall mal einen Klick wert.

Von dem Spray hatte ich mir eine entfrizzende Wirkung gewünscht. Diese Erwartung wurde leider kaum erfüllt. Nach dem Auftrag und der Trocknung des Sprays liegt das Haar gut und scheint weniger frizzig, jedoch verfliegt diese Wirkung schnell.

Mehr Glanz kann ich leider auch nicht erkennen. Das kann allerdings auch daran liegen, dass meine Haare von alleine (bzw, auch durch Henna und kalte Rinsen) schon sehr stark glänzen und kaum noch eine Maximierung möglich ist.

Als Detangler funktioniert das Produkt jedoch erstaunlich gut. Ich hab es mehrere Male in ziemlich verknotetem Haar probiert und mein Kamm konnte einfacher durchgleiten. Sehr, sehr angenehm.

Der Geruch des Pflegesprays ist sehr gut. Mir gefällt der kräterige Duft gut, allerdings ist er sicher nicht jedermans Sache.
Eine pflegende Wirkung konnte ich nicht bemerken, aber das Produkt trocknet trotz des hohen Alkoholgehalts nicht aus.
Die Dosierung mit Hilfe des Zerstäubers, der einen schön feinen Nebel entstehen lässt, fällt leicht.

Mein Fazit:
Dieses Produkt ist ganz schön und nett, aber brauchen tut man es nicht.
Es kostet 12,90€ und erfüllt zumindest bei mir nur den Zweck eines Detanglers. Aufgrund des schönen Zerstäubers kann ich das Produkt zwar sparsam anwenden und wird eine Weile dauern, es aufzubrauchen. Aber mal wirklich: braucht man denn einen Detangler?
Ich bereue den Kauf nicht, aber ein zweites Mal wird dieser Detangler nicht in meinen Warenkorb hüpfen. Da stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis einfach nicht.

Einem günstigeren NK-Detangler gegenüber wäre ich trotzdessen nicht abgeneigt. Kennt ihr einen?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen